Hat Mineralwasser ein Ablaufdatum müssen?

Haben Sie jemals bemerkt, dass Wasser in Flaschen ein Ablaufdatum hat? Ich muss zugeben, ich bin ein wenig steif, wenn es um Ablaufdaten kommt. Sobald ein Datum verstrichen ist, ich es Futter, auch wenn es nur ein paar Tage nach dem Verfallsdatum abgelaufen ist. Aber im Gegensatz zu Mayonnaise, ist Mineralwasser nicht scheinen, wie es ein Ablaufdatum muss. Es ist nur Wasser!

Was ist damit?

Blame New Jersey. New Jersey erfordert Mineralwasser Ablaufdaten zu haben, also stattdessen einen separaten Lauf für den Garden State, nur zu haben gefunden Mineralwasser-Hersteller es einfacher Ablaufdaten auf allen Wasserflaschen zu setzen. Selbst wenn das Wasser nicht schlecht geht, hilft die Information über die Abfüllanlage und das Datum zu identifizieren, wenn es für den Fall, in Flaschen abgefüllt wurde es eine Notwendigkeit, eine Verunreinigung für einen Rückruf zu isolieren. Und schauen Sie nicht auf andere Zweige der Regierung nach Antworten. Die Food and Drug Administration sagt Mineralwasser hat eine unbegrenzte Haltbarkeit, während das US-Ministerium für innere Sicherheit empfiehlt, dass die Menschen das Wasser in ihrer Katastrophenvorsorge-Kits alle sechs Monate ändern.

Es ist zu beachten, dass, obwohl das Wasser selbst nicht schlecht geht, der Kunststoff aus der Flasche beginnen konnte Chemikalien nach einer langen Zeit Auslaugung. Sie sind nicht unbedingt schädlich, aber sie werden den Geschmack des Wassers etwas ändern.

Darüber hinaus zählt es, wo Sie das Wasser speichern. Viele Leute, wo ich in Florida leben speichern ihre Wasser in der Garage. Das Problem dabei ist, dass es um das Wasser zu extremen Temperaturschwankungen aussetzen kann, und dass die Wasserqualität beeinträchtigen können. Also, wenn Sie Wasser für den Notfall lagern wollen, ist es besser ist es im Innern des Hauses zu speichern, wo die Temperatur stabiler ist.

Eine kürzlich veröffentlichte Studie in Environmental Pollution von der University of Florida Forschern, das veröffentlicht wurde, fand, dass das Wasser links in heißen Umgebungen über einen längeren Zeitraum Mengen an potenziell schädlichen Chemikalien erhöht hatte. Es ist aus diesem Grund, dass über Nacht eine Wärmflasche links in Ihrem Auto ist wahrscheinlich in Ordnung, aber tun es regelmäßig nicht zu empfehlen ab und zu Trinken.

Es ist auch erwähnenswert, dass entgegen der landläufigen Meinung zu erwähnen, ist Mineralwasser nicht unbedingt besser für Sie als Leitungswasser. Leitungswasser wird durch die Environmental Protection Agency geregelt, während Wasser in Flaschen von der FDA reguliert wird. Leitungswasser in den Vereinigten Staaten durchläuft eine strenge Regulierung Prozess, gefiltertes Leitungswasser ist immer noch die beste Wahl, wenn es um Ihre Gesundheit geht und reduziert Ihren Kohlenstoff-Fußabdruck.