Hausgemachtes Müsli für einen gesunden Snack

Für ein einfaches Müsli, das mit gesunden Vorteilen und köstlichem Geschmack, versuchen Sie dieses schnelles und einfaches Rezept verpackt. Es ist perfekt bestreut über frisches Obst oder auch Salate. Es ist auch toll für mich selbst als einen gesunden Snack in der Mitte des Tages oder als Trail-Mix beim Wandern. Wenn Sie nicht vegan sind, ist es ideal für Joghurt Parfaits machen, als Topping für Eis, oder mit einer Schüssel Milch und Beeren am Morgen. Wenn Sie einen Hauch von Kokos-Geschmack in Ihrem Müsli mögen, Kokosöl funktioniert auch gut für dieses Rezept anstelle von Pflanzenöl. Eine weitere große Bereicherung ist eine Tasse gemischter getrocknete Früchte, wie Rosinen, getrocknete Heidelbeeren, getrocknete Kirschen, getrocknete Aprikosen, getrocknete Bananenscheiben, gehackte getrocknete Äpfel, und alles, was Sie genießen. Wirft in den gemischten getrockneten Früchten, nachdem die Granola vollständig abgekühlt ist. Es ist eine gute Möglichkeit, mehr Textur und einen Hauch mehr Süße hinzuzufügen. Das Müsli wird für mehrere Wochen dauern, wenn in einem luftdichten Behälter aufbewahrt.

Zubereitungszeit: 10 Minuten

Gesamtzeit: 50 Minuten

Ausbeute: ca. 4 Tassen

hausgemachtes Granola

Zutaten

  • 3 Tassen Haferflocken
  • 1,5 Tassen Nüsse und Samen Ihrer Wahl
  • 0,5 Tassen frisch gepresste Apfelsaft
  • 0,5 Tassen Ahornsirup
  • 0,25 Tassen Pflanzenöl
  • 1 EL Vanilleextrakt
  • 1/2 TL gemahlener Zimt
  • 1/4 TL gemahlene Nelken
  • 1 TL feines Meersalz

Kochen Wegbeschreibung

  • Ofen vorheizen auf 325 Grad F.
  • In einer großen Schüssel die Hafer mit den Nüssen und Samen.
  • In einem kleinen Topf, kombiniert die Apfelsaft, Honig, Öl, Vanille und Gewürze. Über eine sehr geringe Wärmeentwicklung, das Gemisch wird nur, bis der Honig erweicht und alles gut vermischt ist. Vom Herd nehmen und gießen Sie die Mischung über den Hafer und Nüsse. Rühren, bis gründlich gemischt.
  • Die Masse in einer einzelnen dünnen Schicht auf einem Backblech mit Pergamentpapier ausgekleidet. Stellen Sie sicher, dass es viel Platz auf dem Blatt ist das Müsli, um sich auszubreiten. Wenn es zu sehr auf das Backblech gestapelt, wird das Müsli nicht in der Lage sein, knusprig zu bekommen. Möglicherweise müssen Sie die Mischung in zwei Chargen in Abhängigkeit von der Größe des Backblech legen und Ofen backen.
  • Backen Sie für 30 bis 40 Minuten insgesamt, alle 12 bis 14 Minuten unter Rühren gleichmäßig die Granola Braun-, um sicherzustellen. Wenn das Müsli ein noch goldbraun ist, aus dem Ofen nehmen und lassen Sie sich ganz auf ein Drahtgestell kühlen.