Kann ‚das Korsett Diät‘ das Fett quetschen wirklich weg?

In einem Artikel Chicago Tribune am 5. September veröffentlicht, 1891, schrieb der Autor von corsetry: „Es ist schwierig, eine Sklaverei mehr sinnlose, grausame oder weitreichend in ihren schädlichen Folgen als die durch Art und Weise auf zivilisierte Frausein während der letzten Generation auferlegt, sich vorzustellen, ... .die enge Schnürung durch die Wespentaille erforderlich Generationen von Invaliden und vermachte der Nachwelt Leid erzeugt, die nicht für viele Jahrzehnte verschwinden.“

Seit Jahrhunderten trugen Frauen Korsetts, die so eng waren sie einige Frauen innere Organe verursachen neu angeordnet werden. Noch im Jahr 2013 Frauen nehmen willig das Korsett mit einem Ziel vor Augen: leicht Gewichtsverlust. Nun, ganz einfach, wenn man bedenkt, die in einem fast erstickenden undergarment gebunden leicht; aber hey, zumindest gibt es kein Kalorienzählen oder Übung beteiligt!

Prominente wie Jessica Alba singt das Lob der Schnürung um den Abfall zu schrumpfen, und eine Reihe von Ärzten es empfiehlt auch. Beverly Hills-basierter Dr. Alexander Sinclair sagte ABC News, dass durch in das Gerät für drei bis fünf Stunden am Tag geschnallt, einige seiner Patienten sechs Zoll von ihrer Taille verloren haben.

„Dies ist eine bemerkenswerte Art und Weise Ihre Taille zu trainieren, dass er kleiner“, sagt Sinclair.

Nach der Korsett Diät Website, mehr der Träger keinen „sehnt ich das Gefühl eines vollen Magens als der Druck des Korsetts buchstäblich Sie mit einem zufriedenen Gefühl hinterlässt auf dem Essen von einer kleineren angemessenen Mahlzeit. Das Volumen der Nahrung während des Tages gegessen reduziert wird und somit die Aufnahme von Nahrung in den Körper.“Das heißt, die Sache ist so eng, es zu essen weh tut.

Aber nicht jeder denkt, dass es wirksam, geschweige denn sicher. Keri Peterson, M. D., ein Arzt im Lenox Hill Hospital in New York City erzählt Gesundheit der Frauen-Magazin. „Es ist empörend, und es macht absolut keinen medizinischen Sinn auch immer.“

Und in der Tat, fügt sie hinzu, gequetscht wird in ein Korsett kann man tatsächlich schaden; der Druck auf den Magen könnte möglicherweise dazu führen, saurem Reflux und den Druck auf die Membran und der Lunge könnte Probleme verursachen atmete tief durch. „Wenn Sie nicht einen tiefen Atemzug nehmen können, können Sie nicht effizient belüftet werden“, sagt Peterson.

Nicht die Verringerung der Kalorienverbrennung Aktivität zu erwähnen, es ist schwer, aktiv zu sein, wenn man sich kaum bewegen kann.

ABC Abbie Boudreau versucht es aus in dem Video unten:

Leider unterstützt Ihr Browser keine IFrames.