Karamellisierten Butternut Squash mit Haselnuss-Salbei Pesto

Dies ist eine köstliche, einfache Mahlzeit. Der zart süße Geschmack von Butternut Paaren perfekt mit dem nussigen, herby Pesto, die es Tops. Dieses Rezept wird von Food52 inspiriert, aber mit ein paar Änderungen. Das Pesto verfügt über Feta-Käse, das ihm eine schöne Schärfe zu gehen mit dem Kraut und nussige Aromen der anderen Zutaten gibt. Es ist so einfach zusammen zu stellen, aber es sieht schön auf der Platte, die für Herbst Abendessen Parteien dies eine ideale Rezept macht.

Ein wenig von der Pesto geht ein langer Weg, wenn sie mit dem Squash gepaart, so dass Sie wahrscheinlich mehr, als Sie für dieses Gericht benötigen haben werden. Aber das ist kein Problem! Es ist wunderbar, zu bröckeln über Salate, Pasta oder sogar über ein Crostini oder Baguette in Scheiben geschnitten zu verbreiten.

Zubereitungszeit: 20 Minuten

Kochzeit: 30 Minuten

Gesamtzeit: 50 Minuten

Ausbeuten: 4-6 Portionen

Karamellisierten Butternut Squash mit Haselnuss-Salbei Pesto

Zutaten für Haselnuss-Salbei Pesto

  • 1/4 Tasse Salbei, gehackt
  • 4-5 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe, zertrümmerte
  • 1/3 Tasse Haselnüsse
  • 1/4 Tasse Feta
  • Salz
Zutaten für Butternut Squash
  • 1 großer Butternut zerquetscht
  • 2 EL Olivenöl extra vergine
  • 1 Teelöffel Roh-Rohrzucker
  • 1 Teelöffel feines Meersalz
  • 1 / 4-1 / 2 Teelöffel Cayennepfeffer, je nach Geschmack
Kochrichtungen
  • Vorwärmen der Ofen auf 500 Grad Fahrenheit und legen eine Zahnstange in der untersten Schlitz in dem Ofen. Ein Backblech mit Pergamentpapier.
  • Setzen Sie den Butternut-Kürbis im Ofen, wie es für etwa 10 Minuten erhitzt. Nicht zu lang, aber nur lange genug, um zu erweichen es leicht und macht es leichter zu schneiden. Schneiden Sie den Kürbis in der Hälfte der Länge und die Kerne entfernen. Dann schneiden die Squash in 1/2-Zoll dicke Scheiben.
  • In einer großen Schüssel das Olivenöl, Zucker, Salz und Cayennepfeffer. Fügen Sie die in Scheiben geschnittenen Kürbis auf die Öl-Mischung und werfen so dass jede Scheibe beschichtet ist.
  • Legen Sie die Scheiben in einer einzigen Schicht auf einem Pergamentpapier ausgelegtes Backblech. Braten für 10-15 Minuten oder bis sie beginnen zu karamellisieren. Entfernen Sie das Blatt, drehen Sie die Scheiben um und backen sie noch 10-15 Minuten, oder bis karamellisierten. Sie sollten einen schönen goldenen Rand an beiden Seiten haben.
  • Während die Squash brät, das Pesto machen. In einem kleinen Topf bei schwacher Hitze, schonend warm 3 Esslöffel Olivenöl, Salbei und Knoblauch. Hitze, bis das Öl gerade beginnt zu sprudeln, gießen Sie sie dann in eine kleine Schüssel geben, während der Knoblauch Abtrennung. Reservieren Sie das Öl in einer anderen kleinen Schüssel. Bringen Sie den Topf auf dem Herd ohne Waschen des Restöl aus. Fügen Sie die Haselnüsse und Toast sie auf einer niedrigen Temperatur bis sie duften. In Mini-Küchenmaschine, fügen Sie die Haselnüsse und Knoblauch und den Impuls, bis sie eine feine bröckeln bilden. Legen Sie die bröckeln in einer großen Schüssel. Fügen Sie den Feta-Käse und den reservierten Olivenöl und rühren, bis kombiniert.
  • Sobald der Squash geröstet wird, die Platte es und streuen das Pesto über die Spitze. Genießen!