Knoblauch-Kartoffelbrei

Knoblauch-Kartoffelbrei Zutaten
  • 1 großer, fester Kopf Knoblauch
  • 1 Teelöffel Olivenöl
  • 1 1/2 pounds Rotkartoffeln
  • 1/2 Teelöffel Salz koscher, plus mehr nach Geschmack
  • 2 bis 3 EL Butter
  • 1/4 bis 1/2 Tasse Milch
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Zeitschätzungen

Zubereitungszeit: 15 min

Kochzeit: 45 min

Gesamtzeit: 1 Stunde

Vorbereitung

  • Scheibe obere Viertel des Knoblauchs ab, hält den Kopf intakt.
  • Setzen Sie die Knoblauch Schnittseite in einer kleinen überdachten Backform und Nieselregen die Spitze mit Öl.
  • Backen Sie in einem 375F Ofen bis sie weich sind, ca. 45 Minuten. Etwas abkühlen lassen.
  • Die Kartoffeln schälen und schneiden in 2-Zoll-Stücke.
  • Legen Sie in einem Topf mit Wasser nur zu bedecken, und fügen Sie 1/2 Teelöffel Salz.
  • Cover, zum Kochen bringen und köcheln lassen, bis sie weich sind.
  • Ablassen, einen Teil der Kochwasser zu reservieren, wenn Sie mögen.
  • Drücken Sie den Knoblauch aus den Fellen, zu den Kartoffeln geben und zerdrücken sie beide in dem Topf mit einem Kartoffelstampfer oder einer Gabel einstechen.
  • Bei schwacher Hitze, wischen sie in Butter, befeuchten nach Ihren Wünschen mit Milch und / oder das Kartoffelwasser, und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Servieren Sie sofort, oder decken und warm halten.

Ausbeute

Zutaten für 4 Personen

Variation

Wenn Sie nicht Zeit, den Knoblauch zu braten haben, trennen Sie die Knoblauchzehen, blanch für ein paar Minuten in kochendem Wasser, dann schälen und in der Milch kochen, während die Kartoffeln kochen. Oder trennt und schält die Nelken und kocht sie langsam mindestens die Hälfte in Olivenöl bedeckt, bis ganz weich und goldbraun ist. Speichern Sie die Knoblauchgeschmack Öl für eine andere Verwendung.