Lernen pho zu machen

Sie ist klein und kurz mit langen, dunklen, schwarzen Haaren, ein leicht rundes Gesicht und schöne Haut die Farbe der Schokolade Buttercreme. Sie steht neben einem großen Topf mit Rinderknochen sanft Simmering. Dies erklärt sie seit Stunden vor der Klasse Simmering.

Ich bin hier um zu lernen, wie mehrere Gerichte zu machen, die eine Familie Favoriten, Rindfleisch pho. Pho ist eine köstliche Suppe mit gewürzter Rinderbrühe, Reisnudeln, dünn geschnittenes Rindfleisch und vielen Kräuter und Sojasprossen. Meine Familie liebt es, aber wir genießen nicht die Tatsache, dass die meisten Restaurants MSG und Zusatzstoffe in ihre Suppen hinzuzufügen. Ein Freund stellt unseren Lehrer. Es stellt sich heraus, dass unser Chef ist eine der ersten Generation Amerikaner. ihre Angst Abenteuer immer nach Amerika auf einem wackeligen Boot Nach der Beschreibung, erklärt sie: „Wir sind glücklich, sie mit uns heute zu haben.“

Da diese klein uns den dampfenden Topf koreanische zeigt, erklärt sie, dass ihr pho MSG nicht braucht, weil sie eine reiche Knochenbrühe macht, die ohne es köstlich schmeckt. Deshalb bin ich hier. Ich möchte authentische pho zu Hause machen, ohne all die MSG, und ich bin gespannt zu erfahren. Ich halte einen Stift und Notizblock in der Hand. Sie sehen, ich bin gelehrt wird, zusammen mit 20 anderen eifrigen Menschen, kein Rezept, aber ein Verfahren. Sie erklärt, durch Verhältnisse, Hände voll und Quetschungen. Nichts ist in ihrer Küche abgewertet; ihre Rezept-Box ist in ihrem Kopf.

„Ich möchte Sie wissen, wie man es gut schmecken mit dem, was Sie zu Hause haben“, sagt sie, zu stoppen, um die Suche nach Worten zu erklären, was sie meint. „Ich habe bestimmte Knochen hier und es wird ein wenig anders kommen. Sie müssen die Methode lernen, so dass Sie es zu Hause machen können.“

Ich bin fasziniert, wie sie Gewürze wie Nelken und Sternanis Toasts und Dumps riesige Mengen von Koriander und Fenchel in ihr sprudelnden Gebräu. Die dicksten Ingwer ich je gesehen habe ist in Scheiben geschnitten und auch hinzugefügt. Sie erklärt, dass wir viele dieser hinzufügen und das, aber nicht zu viel von bestimmten Gewürzen. Sie erzählt uns die Gewürze später hinzufügen, so dass die Brühe nicht bitter geworden. Zusammen mit den Gewürzen fügt sie zwei große gelbe ganze Zwiebeln, geschält und die Wurzel abgeschnitten Ende. Der herrliche Duft von Gewürzen und Fleischbrühe beginnt mich umgarnen und mein Wasser im Mund und meinen Magen Rumpeln zu machen. Aber ich weiß, wir haben diese Brühe köcheln lassen noch für eine Weile. Während es kocht, sie bewegt uns auf andere Gerichte vorbereitet, aber bald genug fischt sie mit Fleisch hängen zart einige der Knochen aus. Das Fleisch ist nur an der richtigen Stelle, zart, aber nicht hart. Sie gibt es um für uns einen kleinen Happen zerren ab. Wenn das Fleisch meinen Mund trifft Ich schmecke so eine breite Palette von Aromen, die ich versucht bin, meine Seufzer der Freude an der Menge um mich herum hinzuzufügen. Es ist wunderbar. Stattdessen schaffe ich noch einen Bissen schleichen, wenn niemand zuschaut.

Ich suche immer noch mit Sehnsucht auf dem Topf von pho Suppe, wie wir unseren Salat zubereiten. Als ich zu einem der erstaunlichsten Salate hinsetzen ich je gegessen habe, mein Mann und ich am Telefon zu sprechen und ich merke, dass mein Kind braucht mich zurück nach Hause.

Aber ach, die pho Suppe! Ich kann nicht ohne es verlassen. Ich erkläre meine missliche Lage zu meinem Lehrer, und sie sammelt uns um uns zu zeigen, wie mit einem feinen Sieb der Brühe zu belasten und Wasser hinzufügen, den richtigen Geschmack zu erhalten. Sie bündelt mich mit Paketen von Reisnudeln, Thai-Basilikum, in dünne Scheiben geschnitten rohes Rindfleisch und Sojasprossen auf. Ich renne nach Hause mit der Brühe neben mir Schwappen, verlockend mich und drängte mich nach Hause.

Zu Hause, mein Mann und 5-jährige Tochter versammeln sich um mich, da ich die Brühe und gieße es über das rohe Rindfleisch und gekochte Nudeln und füge Basilikum und Bohnensprossen aufwärmen. Wir teilen es zwischen den drei von uns. Das Urteil? Tolle. Mein Mann und ich einig, dass dies eine der besten pho Suppen, die wir je hatten und es ist zu MSG frei.

Als ich alle meine hastig geschriebenen Notizen aus der Klasse aussehen, weiß ich, dass ich diese Suppe bald machen müssen. Nicht nur, weil ich bin schon Sehnsucht nach einer anderen Schüssel, sondern auch, weil ich muß daran erinnern, was ihre Hände voller Gewürze aussahen, und was der gebräunt schwarz Koriander roch und wie salzig die Brühe, um es richtig zu machen.

Ich habe bestellt bereits die entsprechenden Knochen für die Brühe, und werde bald eine Reise in den asiatischen Geschäft machen. Ich hoffe, dass meine pho Suppe wird meinen Lehrer stolz machen, wenn ich es machen - mein Mann und Tochter voll, und meine Gaumen erfreuen.