Marokkanische Tagine mit Wurzelgemüse

Das Gewürz und Wärme dieses Gerichts ist absolut wunderbar. Aber wenn Sie scharfes Essen nicht mögen, können Sie ein paar Anpassungen vornehmen, einschließlich der Verwendung von weniger serrano Pfeffer, oder anstelle halben Jalepeno Pfeffer. Sie können auch einen Klecks Joghurt verwenden, um die Hitze zu schneiden. Dieses Rezept wird von einem erstellt von Kelly Rossiter angepasst.

Zubereitungszeit: 15 Minuten

Kochzeit: 60 Minuten

Gesamtzeit: 75 Minuten

Ausbeute: 4-6 Portionen

Marokkanische Tagine mit Wurzelgemüse

Zutaten

  • 1 Esslöffel gemahlener Zimt
  • 1 1/2 Teelöffel Nelken
  • 3 Esslöffel Koriandersamen
  • 1 Esslöffel kaltgepresstes Olivenöl
  • 1 Esslöffel Kurkumapulver
  • 1 große Zwiebel, fein gehackt
  • 2 Esslöffel Ingwer, gerieben
  • 1 Serrano Pfeffer, entkernt und gehackt
  • 6 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 2 Dosen gewürfelte Tomaten, einschließlich flüssigen
  • 1 Süßkartoffel, halbiert und in Scheiben geschnitten
  • 2 Fenchelknollen, geschnitten in Schlagstöcke
  • 1 celeriac Wurzel, geschnitten in Schlagstöcke
  • 1 kleines Bündel Spinat
  • 3 Esslöffel Koriander Blätter, gehackt
  • 1/4 Tasse geröstete Mandeln slivered
Kochen Wegbeschreibung
  • In einem schweren Topf erhitzen, Olivenöl bei mittlerer Hitze. Stir in den Zimt, Nelken, Koriander und Kurkuma. Fügen Sie in der Zwiebel und brät für 2-3 Minuten oder bis sie beginnen zu erweichen. Fügen Sie den Ingwer, Serrano-Chili und Knoblauch und rühren zu kombinieren. Schalten Sie die Hitze nach unten und 10 Minuten köcheln lassen.
  • Fügen Sie in den Tomaten, Süßkartoffeln, Fenchelknollen und Selleriewurzel. Decken Sie die Pfanne und kochen bei schwacher Hitze, bis das Gemüse weich sind, ca. 40 Minuten.
  • Falten Sie sich in den Spinat, Koriander und Mandeln in das Gemüse Tajine, und weiter rühren, bis der Spinat verwelkt ist. Mit Salz und Pfeffer, wenn nötig.
  • Teller, dienen und genießen!