Mittelmeer-Diät könnte hinzufügen Jahre Ihres Lebens

Wenn es ein einziger Weg des Essens ist, der Anspruch als eine der gesündesten Verlegung weiterhin besteht, dann ist es die Mittelmeerdiät. Experten weiterhin das Lob des Essens viel Olivenöl, pflanzlichen Lebensmitteln, Fisch und Wein singen. In der Tat, in einer Studie waren die Vorteile für die Gesundheit des Herzens so klar, dass die Forscher die Studie vorzeitig beendet, es sei unethisch, um fortzufahren.

Jetzt neue Forschung ergänzt die Auszeichnungen. Wissenschaftler in Boston betrachtete die Ernährungsdaten von 4676 Frauen in der Health Study Harvard Krankenschwestern beteiligt - dem bekannten laufenden prospektiven Analyse Kohorte - und entdeckt, dass diejenigen, deren Ernährungsgewohnheiten am ehesten eine mediterrane Ernährung gefolgt hatte längere Telomere. Telomere sind die schützenden Puffer an den Enden der Chromosomen, und kann als ein Biomarker für die Alterung verwendet werden; je länger sie sind, desto besser.

„Wir wissen, dass kürzere Telomere mit mit einer geringeren Lebenserwartung und ein höheres Risiko von Krebs in Verbindung gebracht wird, Herzerkrankungen und andere Krankheiten“, sagte Studie Mitverfasser Immaculata De Vivo, Associate Professor für Medizin an der Brigham und Frauenklinik. „Bestimmte Faktoren des Lebensstils wie Fettleibigkeit, zuckerhaltige Limonaden und Rauchen gefunden wurden, die Verkürzung der Telomere zu beschleunigen, und jetzt unsere Forschung schlägt vor, die Mittelmeerdiät diese Verkürzung verlangsamen kann.“

Die Mittelmeer-Diät ist nicht eine bestimmte Diät-Plan per se, sondern im traditionellen Stil der in den Mittelmeerländern leben zu essen. Es wird durch den Verzehr von viel Gemüse, Früchte, Nüsse, Hülsenfrüchte und nicht raffiniert Körner aus. Es gibt viel Olivenöl, aber wenig gesättigtes Fett; eine moderate Aufnahme von Fisch, aber wenig Milchprodukte, Fleisch und Geflügel. Und während Cookies und Zucker begrenzt sind, eine regelmäßige, aber moderate Dosis von Wein beteiligt ist.

Es wird vermutet, dass die vorliegenden Antioxidantien in den bevorzugten Lebensmittel gegen Zellalterung schützen. Während die Forscher nicht feststellen, dass jede bestimmte Lebensmittel den Königsweg zur Verfügung gestellt, schlagen sie vor, dass es sich um eine Kombination der Komponenten war die Telomerlänge vorhergesagt.

Die Forscher haben jede Diät der Frau nach, wie eng es auf Mittelmeer-Komponenten eingehalten; was sie fanden, war, dass jeder Punkt Änderung ihres Benotungssystem auf ein weiteres Jahr und eine Hälfte des Lebens gleichgesetzt. Eine Drei-Punkt-Veränderung, die Studie stellt fest, entspräche ein durchschnittlichen 4,5 Jahre des Alterns, die die Differenz zwischen Rauchern mit Nichtrauchern vergleichbar ist.

Die Forscher stellten fest, dass Frauen, die etwas von der Mittelmeer-Diät veered haben, aber wer aß noch eine gesunde Ernährung - wie Huhn essen und fettarmen Milchprodukte zusätzlich zu den Mittelmeer-Grundlagen - auch als die längeren Telomere hatten, die ein Standard-amerikanisches aßen Diät mit roten Fleisch, gesättigten Fett, Süßigkeiten und leeren Kalorien. Diejenigen, die die Mittelmeer-Diät folgte, jedoch hatte die längsten Telomere im Durchschnitt. Abschließend stellten die Autoren fest, dass ihre Ergebnisse weiter die Vorteile der Einhaltung der Mittelmeer-Diät unterstützen Gesundheit und Langlebigkeit zu fördern. Wer kann behaupten, dass mit?