Orange-Ingwer-Schokoladen-Kuchen

Drei Aromen verbinden sich für ein dekadentes Spiel gemacht in vegan Backen Himmel. Süß, zitronigen und mit einem kleinen Reißverschluss vom Ingwer, sind diese kleinen Kuchen eine feuchte und flauschige Freude.

Für eine glutenfreie Version, können Sie auch versuchen, diese mit einer Tasse-für-Tasse Stil glutenfreie Mehlmischung. Sie können etwas dichter sein, aber immer noch köstlich! Dieses Rezept wird von The Kitchn inspiriert. Während ich das Frosting Rezept enthalten haben, die mit diesen kleinen Kuchen gepaart wurde, schlage ich vor, auch eine Version mit unserer Schokolade Avocado Pudding Rezept zu machen. Wenn Sie es dick genug machen, ist es eine perfekte bereifen, und wenn Sie in Orangenschale hinzufügen würde es eine große bereift für diese Cupcakes sein.

Zubereitungszeit: 20 Minuten

Gesamtzeit: 50 Minuten

Ausbeuten: 16-20 Cupcakes

Orange-Ingwer-Schokoladen-Kuchen

Zutaten :

  • 1,5 Tassen Allzweckmehl
  • 1/3 Tasse ungesüßtes Kakaopulver
  • 1 TL Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 Tasse natürlicher Rohrzucker
  • 3/4 Tasse + 1 EL Wasser
  • 1/2 Tasse Traubenkernöl
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 EL frisch geriebener Ingwer
  • 2 EL Orangenschale
  • 2 TL Orangensaft
  • 2 EL Apfelessig
  • 1/2 Tasse vegan Margarine
  • 2 Tassen Puderzucker
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 TL Orangensaft
  • 1/4 Tasse + 1 EL Kakaopulver
Kochen Richtungen:
  • Ofen vorheizen auf 375F. In einer großen Schüssel das Mehl, Kakaopulver, Backpulver, Salz und Zucker. einen Krater in der Mitte bilden und im Wasser, Öl, Vanille, Orangensaft, Ingwer und Orangenschalen gießen. Rühren Sie sanft zu kombinieren, dann in dem Essig gießt und vorsichtig umrühren gründlich zu mischen. Vermeiden Sie zu arbeiten, um den Teig.
  • Linie einen kleinen Kuchen Zinn mit Papierliner. Füllen Sie jede Tasse zu etwa 2/3 gefüllt, wobei darauf geachtet, nicht zu überfüllen. Legen Sie die Dose auf der mittleren Schiene des Ofens und backen für 15-18 Minuten oder bis ein Zahnstocher in die Mitte eines kleinen Kuchens eingesetzt wird, kommt sauber heraus. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen für ein paar Minuten in der Dose. Übertragen Sie die kleine Kuchen auf einem Kuchengitter Kühl zu beenden.
  • Wie die kleinen Kuchen abkühlen, peitschen die Mattierung auf. In einer großen Schüssel und einem elektrischen Mixer, mischen die vegane Margarine auf mittel-hoch, bis cremig. Auf mittlerer Geschwindigkeit, fügen Sie langsam den Puderzucker, bis kombiniert. Fügen Sie in der Vanille, Orangensaft und Kakaopulver und mischen zu kombinieren. Halten Sie für ein paar Minuten Mischen es ein wirklich leicht und locker bereifen zu machen. Platz im Kühlschrank bleibt kühl, während die kleinen Kuchen Kühlung beenden. Wenn die Glasur zu dick ist, fügen Sie einen Teelöffel Soja oder Mandelmilch zu einer Zeit, bis die richtige Konsistenz.
  • Sobald die kleinen Kuchen vollständig abgekühlt sind, Frost sie auf, ein wenig Orangenschale für die Dekoration oder vielleicht eine Prise kandierte Ingwerstücke hinzuzufügen, dienen und genießen!