Orange und Nektarinen Salat mit Pea Shoots und Cumin-Schalotten-Vinaigrette

Oft das Rezept, das Sie machen diktiert mehr von dem, was der Markt zur Verfügung hat an diesem Tag als das, was das Rezept für tatsächlich aufruft. Das geschah mit diesem Salat, die ich nach dem genauen Rezepte machen wollte. Aber es gibt einen Grund, warum ich den Markt lieben, wo ich meine Produkte erhalten; Ich liebe, weil sie Bestände nur das, was von den lokalen Landwirten zur Verfügung steht. Das war ein echter Segen in diesem Fall, weil ich die Veränderungen denke, eine ganz neue erstaunliche Version dieses schönen, bunten Salat erstellt.

Das Originalrezept kann in einem schönen Kochbuch namens „La Tartine Gourmande“ von Béatrice Peltre finden. Er fordert „normale Orangen“, Blutorangen, Radieschen und Kresse. Meine lokale Bauern scheinen frisch aus Blutorangen zu sein und es gab keine Radieschen oder Kresse gefunden werden. Aber es gab ein paar Sorten von Sommersteinobst und Erbsensprossen. Herstellung Änderungen im laufenden Betrieb, das ist der Salat, der sich ergibt, wenn ich vom Markt nach Hause kam. Und es stellte sich in einen echten Gewinner!

Natürlich können Sie mit den Blutorangen und Kresse in Ihrer Version bleiben - oder noch einmal etwas Neues wechseln - und auf jeden Fall die Würze der dünn geschnittene Radieschen hinzufügen, wenn sie verfügbar sind und man ein bisschen würzig Crunch genießen. Aber was würde ich nicht ändern die Art und Weise dieser Salat geschichtet ist. Peltre gestaltete einen Salat, der so viel von einem Kunstwerk als eine Mahlzeit ist, und ich hatte nach ihrer Führung viel Spaß und Plattierung dies etwas zu schaffen, dass Sie ein wenig in der Saison hellen Farben und Vielfalt nach Luft schnappen lässt.

Zubereitungszeit: 15 Minuten

Gesamtzeit: 15 Minuten

Ausbeuten: 2 Portionen

Salat Orange und Nektarinen mit Cumin-Schalotten-Vinaigrette

Zutaten für Vinaigrette

  • Meersalz
  • Schwarzer Pfeffer
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Kümmel
  • 1 EL Rotweinessig
  • 1 kleine Schalotten, sehr fein geschnitten
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Petersilie, fein gehackt
Zutaten für Salat
  • 4 Nektarinen
  • 4 Valencia-Orangen
  • 1 reife Avocado
  • 2 Tassen Erbsensprossen
  • 1/4 Tasse geschälte ungesalzene Pistazien, gehackt
Kochrichtungen
  • Für Vinaigrette: In einer großen Schüssel das Meersalz, Pfeffer, Kümmel und Essig. Whisk ein- oder zweimal zu kombinieren. Fügen Sie die Schalotten, rühren einmal zu beschichten, und lassen Sie ihn 20 Minuten lang sitzen. Gießen Sie in Olivenöl und Schneebesen, bis emulgiert. Fügen Sie die Petersilie und beiseite stellen.
  • Für Salat: Schälen Sie die Orange und Scheibe in Ringe. Schneiden Sie die Nektarine in Ringe. Halbieren und die Avocado Grube und in Streifen schneiden. Mit einem Löffel vorsichtig auf die Streifen von der Ablöse Schaufel, ihre Form beibehalten. Fügen Sie die Erbsen schießt auf die Vinaigrette und werfen sanft zu beschichten.
  • Ordnete die Scheiben von Obst und Avocado auf der Platte in einem Ring entlang der Außenkante der Platte, zwischen jedem alternierenden Bestandteil ein Muster zu machen.
  • Legen Sie eine Handvoll der gekleideten Erbsensprossen in der Mitte des Rings. Top mit gehackten Pistazien. Servieren und genießen!