Pilz Lentil Bourguignon

Das erste, was meine Frau sagte, als sie dieses Gericht schmeckte ist: „Es schmeckt wie Rindfleisch-Eintopf.“ Wenig wußte sie, das ist genau das, was es sollte, wie schmecken, dieses Rezept zu beweisen kann leicht die beliebte traditionelle Version ersetzen. Alle deftig, tröstlich Geschmack eines dicken Rindergulasch minus jedem rotes Fleisch. Es dauert eine Weile, diese zusammen zu ziehen, wie Sie viel Zeit verlassen wollen den Rotwein kocht im Stich zu lassen, und dann lassen Sie die Brühe in eine dichte Soße verdicken. So ist dieses Gericht ideal für an einem Sonntag Kochen und, wie Reste im Laufe der Woche. Wir haben versucht, es über gebratenem Gemüse beträufelt und dann wieder mit Kartoffelbrei. Wir liebten beide Versionen. Dieses Rezept wird von einem angepasst, das erschien auf How Stuff Works.

Zubereitungszeit: 15 Minuten

Kochzeit: 30 Minuten

Gesamtzeit: 45 Minuten

Ausbeute: 4-6 Portionen

Pilz Lentil Bourguignon

Zutaten

  • 1 EL natives Olivenöl extra
  • 1 kleine gelbe Zwiebel, fein gehackt
  • 2 EL Butter
  • 3 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 1 Teelöffel getrockneter Thymian
  • 2 große Portobello Pilze, in Scheiben geschnitten
  • 2 1/2 Tassen-Taste, braun oder cremini Pilze, in Scheiben geschnitten
  • 1/2 Tasse gekocht braune Linsen
  • 1 Tasse Rotwein
  • 1 EL Mehl
  • 2 1/2 Tassen Gemüsebrühe
  • 1 Esslöffel Tomatenpaste
  • 1 Tasse Perlzwiebeln, geschält
  • 1 Prise Salz und Pfeffer nach Geschmack
Kochen Wegbeschreibung
  • In einer großen, schweren Pfanne das Olivenöl erhitzen. Fügen Sie die Zwiebeln und braten, bis sie weich werden, etwa 3 Minuten. Fügen Sie die Butter, Knoblauch, Thymian und Pilze und kochen Sie die Mischung, bis die Pilze weich werden und beginnen zu braun.
  • Fügen Sie die Linsen und kochen für ca. 2 Minuten, dann den Wein hinzufügen. Weiter für 7-10 Minuten kochen, oder bis der Wein fast verkocht ist.
  • Streuen Sie das Mehl über die Mischung und rühren gleichmäßig es zu mischen. Fügen Sie in der Gemüsebrühe und Tomatenmark.
  • Bringen Sie die Mischung zu einem Simmer und kochen, unter häufigem Rühren für etwa 10 Minuten oder bis die Sauce dick und dunkel und die Pilze weich sind. Sie können durch die Zugabe auf Lager zu dünn, dass sie die Dicke der Soße einzustellen.
  • Während die Mischung köchelt, Nieselregen eine kleine Pfanne mit Olivenöl und legen Sie es über mittlere Hitze. Fügen Sie in den Perlzwiebeln und braten, bis sie weich sind und beginnen zu braun. Fügen Sie sie in die Pilzmischung, geben alles für Aufsehen, und Geschmack Salz und Pfeffer würzen einzustellen.
  • Servieren Sie die Bourguignon heiß mit cremigem Kartoffelpüree oder über gebratenes Gemüse. Genießen!