Rezept - köstlich Buchweizen Wraps mit Avocado und Kürbis

Dieses Rezept ist so gut, dass wir mit Ihnen teilen möchten. Köstliche Wraps aus Buchweizenmehl mit Tahini, Avocado, Kürbis und Ziegenkäse. Eine schmackhafte Kombination existiert kaum. Also durch das Rezept zu lesen!

Was brauchen Sie für dieses Rezept?

  • Holen Sie sich ein köstliches Bio-Kürbishaus
  • Eine frische Limette
  • 200 Gramm Buchweizenmehl
  • Olivenöl
  • 300 ml frischer Leitungs
  • 2 Eier
  • Zwängt Knoblauch
  • Tahini
  • Salz und Pfeffer
  • Frisches Basilikum oder Koriander
  • 2 reife Avocados
  • krümelig Ziegenkäse
  • 50 g gehackte Mandeln

Wie diese Buchweizen hüllt Rezept?

Zuerst nur einige Vorteile dieses gigantischen leckeren Rezept:

  • Sie haben so das Rezept gemacht, zumindest wenn man 30 bis 40 Minuten schnell.
  • Nur ein Tag ohne Fleisch. Genau, sind Sie, bevor Sie es eine echte flexitariër kennen.
  • Sehr gesund. Beide Buchweizen, Avocado, Mandeln und Kürbis sind sehr gut für Sie. Der Ziegenkäse für uns selbstverständlich, aber macht das Rezept so lecker cremig.

Zurück zum Rezept. Unterhalb der Zubereitung:

  • Entfernen Sie die Schale und Kürbiskernen und in Scheiben schneiden in sehr dünne Streifen schneiden. Wenn Sie den Kürbis bevorzugen weichere, lassen Sie sie kurz brühen.
  • Schnappen Sie sich eine Schüssel und mischen Sie den Kürbis mit Knoblauch, zwei Esslöffel Olivenöl, der Saft der Zitrone und Salz und Pfeffer und lassen Sie es schmackhaft sogar Marinieren.
  • Mischen Sie in einer Schüssel mit Buchweizenmehl, Wasser, Eier, einen Esslöffel Tahini, einer Prise Salz und eine kleine Handvoll von frischem Basilikum und lassen Sie Ihre Mixer die Arbeit machen. Backen in einer Pfanne für 8 dünne Buchweizen Packungen.
  • Zerlege Avocados schälen und Avocados Grube und in dünne Scheiben schneiden. Mischen Sie die gehackten Mandeln, eine Handvoll Basilikum und zerbröckelte Ziegenkäse mit Kürbis.
  • Setzen Sie nun, alle Buchweizen Wraps mit einem kleinen Tahini und oben sie mit der Mischung.