Rezept: Risotto-Art-Sommer-Erbstück Farro

Chef Michel Nischan ermutigt die Menschen vor Ort zu kaufen ihre Gemeinden und die lokale Wirtschaft zu unterstützen. Er sagt, seine perfekte Tag der Erde Mahlzeit folgendes Gericht verfügen würde - mit frischen Zutaten aus dem lokalen Bauernmarkt.

Risotto-Art-Sommer-Erbstück Farro Zutaten 4 EL Olivenöl 1 große gelbe Zwiebel, gewürfelt 8 frische Zucchini-Blüten, optional 1 Tasse ungekochte farro 4 Tassen Hühnerbrühe, vorzugsweise selbst gemachten 1 große Zucchini, gewürfelt 1-1 / 2 Tassen frische süße Maiskörner 1 pint Kirschtomaten, halbiert 2 Esslöffel ungesalzene Butter Koscheres Salz Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer 1 Zitrone, in Scheiben geschnitten

Richtungen

1. Wärme 2 Eßlöffel des Öls in einem großen, tiefen Pfanne bei mittlerer Hitze. Fügen Sie die Zwiebel. Koch für 4 bis 5 Minuten oder bis sie weich, aber nicht braun ist. Fügen Sie die Zucchini-Blüten, wenn verwendet wird, reduzieren die Hitze auf mittlere und kochen für ca. 1 Minute. Entfernen Sie die Blüten auf einem Teller und warm halten. Fügen Sie den farro. Koch für 2 bis 3 Minuten nur zu beschichten mit dem Öl und mischen sich mit den Zwiebeln. 2. Gießen Sie die Brühe in die Pfanne. Rühren Sie die farro und Zwiebeln. Aufkochen bei mittlerer Hitze. Reduzieren Sie die Hitze auf das Medium. Simmer, Rühren 40 bis 45 Minuten häufig, zu welchem ​​Zeitpunkt der farro Ausschreibung sein sollte und die Aktie eingedampft. In unserem Lager benötigt, wenn während des Kochens die farro feucht zu halten. 3.e Wärme der restlichen 2 Esslöffel Öl in einer anderen großen Pfanne bei mittlerer Hitze. Wenn heiß, fügen Sie die Zucchini und Maiskörner. Koch für 10 bis 12 Minuten, oder bis das Gemüse braun. Fügen Sie die Tomaten. Kochen Sie für ca. 1 Minute erwärmen durch. Fügen Sie den farro und werfen zu mischen. Fügen Sie die Butter und rühren, bis sie geschmolzen. Abschmecken mit Salz und Pfeffer. 4. Löffel die farro auf jede von 8 Platten. Garnieren jede Platte mit einer Zucchini Blüte.

Ausbeute

Bedient 8

Zeitschätzungen

Zubereitungszeit: 20 min

Kochzeit: 1 Stunde

Gesamtzeit: 1 Stunde 20 min