Rezept: Weiße Bohnen-Blondies

Bohnen sind fettarm und eine ausgezeichnete Quelle von pflanzlichem Eiweiß sowie Eisen, Magnesium und Zink. Sie sind auch reich an Folsäure, Nicht-Milch Calcium und lösliche Ballaststoffe. Und zusammen mit all ihrem Nutzen für die Gesundheit, einer der großen grünen unbesungenen Schönheiten der Bohnen ist, dass sie leicht in großen Mengen von Lebensmittelgeschäften gekauft werden können, so dass sie einen leicht zugänglicher organischer Kauf. Nach dem Bulk Grün Rat gekauft organische Bohnen in loser Schüttung Kosten im Durchschnitt 12 Prozent weniger als ihr organischer verpackt Cousins. Best of all, Massennahrungsmittel verhindern eine erhebliche Menge an Verpackungen aus Deponien gelangen. Gehen, Bohnen! So zu Ehren des mächtigen Bohne, hier ist eine meiner Lieblings ungeraden Rezepte. Ich bin ein Narr für Rezepte, die normalerweise leere Kalorien für diejenigen tauschen, die eine gewisse Ernährungs Integrität haben - ein gutes Gefühl etwas Leckeres zu essen sofort das Vergnügen Faktor multipliziert. Ich habe auch sehr starke Gefühle für Backwaren. die zwei Putting zusammen oft bedeutet Geheimnis Zutaten verwendet wird, wie Rüben in Schokoladenkuchen, Avocado in kleinen Kuchen und Fruchtpürees als Süßungsmittel. Oder Bohnen in Cookies und Bars, wie der Fall sein kann. Es kann nicht eingängig klingen - oder sogar geradezu unappetitlich zu einigen - aber die Feuchtigkeit und Struktur, die sie bieten, ist eine Art von Küche Alchemie betörend. Und kein Verweilen beany Geschmack bleibt, nur köstlich, gesünderes Konfekt.

Zubereitungszeit: 10 Minuten

Gesamtzeit: 50 Minuten

Ausbeute: Bildet 3 Dutzend, 2-inch blondies

Weiße Bohnen-Blondies

Zutaten

  • 8 Esslöffel ungesalzene Butter
  • 1/2 Tasse Sucanat
  • 1 1/2 Tasse gekocht, püriert weiße Bohnen
  • 1 Teelöffel reiner Vanille-Extrakt
  • 1/2 Tasse Ahornsirup
  • 2 große Eier
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 3/4 Tasse Haferkleie
  • 1 Tasse Allzweckmehl
  • 1 Tasse Schokoladenstückchen, optional

Kochrichtungen

  • Ofen vorheizen auf 325 Grad.
  • Einfetten der Unterseite eines 9- von 13-Zoll-Backform.
  • Bei mittlerer niedriger Hitze die Butter schmelzen und Sucanat in einem Topf geben. Vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen. Stir in den Bohnen, Vanille, Ahornsirup, Eier und Salz.
  • Fügen Sie die Haferkleie und Mehl und rühren, bis nur gemischt. Stir in den Schokoladenstückchen, wenn verwenden, dann gießen Sie die gesamte Mischung in die vorbereitete Backform.
  • Backen Sie für 30 bis 33 Minuten, bis ein Tester kommt sauber heraus. Lassen Sie vollständig in der Pfanne abkühlen vor dem Schneiden.

Diese Geschichte wurde ursprünglich für Treehugger geschrieben. Copyright 2012.