Southwest-Stil Frühstück Hot Pockets

Ich habe Optionen für heiße, gesundes Frühstück zu erkunden, die so einfach sind wie nur irgend möglich, da ich nicht viel Aufhebens in der Küche am frühen Morgen machen möchte, aber ich mag etwas warm und tröstlich an kühlen Morgen. Inspiriert durch ein Rezept auf LunchBox.com für eine vegane Frühstück heiße Tasche, habe ich eine vegane Version meines Lieblings-Frühstück Gerangel, und machte einen glutenfreien pfeffrigen Teig, der über einen eigenen kleinen Kick hat. Es ist eine leckere warmes Frühstück Mahlzeit mit einem Tex Mex Akzente.

Best of all, können Sie dies vor der Zeit und einzeln verpackt Taschen im Kühlschrank lagern zu backen, wie über ein paar Tage benötigt. Schalten Sie einfach den Ofen auf 375 Grad Fahrenheit, ein verpacktes Tasche aus dem Kühlschrank holen, sie auf ein Backblech legen und voila werfen! In 15 Minuten haben Sie eine heiße und knusprige Frühstück Tasche mit etwas würzigen Kick Ihre Gaumen für den Tag zu feuern. Kann nicht hausgemachtes Fast-Food schlagen!

Zubereitungszeit: 30 Minuten

Kochzeit: 15 Minuten

Gesamtzeit: 45 Minuten

Ausbeuten: 6 Taschen

Südwestart Frühstück Hot Pockets

Zutaten für Teig

  • 2 Tassen glutenfreies Mehl
  • 1 TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer geriebene
  • 1/2 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 1/4 TL Salz
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/3 Tasse vegan Margarine
  • 1 / 2-1 cup eiskaltes Wasser
Zutaten für Scramble
  • 1 Paket extra feste Tofu, in Würfel geschnitten
  • 1 mittlere gelbe Zwiebel, gewürfelt
  • 1 mittlere rote Paprika, gewürfelt
  • 3 Tassen Spinat, gehackt
  • Tacogewürtz
  • 1 EL Olivenöl
Zutaten für Taco Seasoning

Ich liebe dieses Rezept für hausgemachten Taco-Gewürz von dem Mädchen, der alles aß. Ich mache es in der Masse und halte es in einem Einmachglas im Schrank. Ich finde es unmöglich, zu viel zu verwenden, so plant, in Ihrem Frühstück Gerangel dieser ganze Partie über die Verwendung. gießen und rühren Sie die Zutaten in einem Mischbehälter und beiseite:

  • 1 Esslöffel Chilipulver
  • 1/4 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1/4 Teelöffel Zwiebelpulver
  • 1/4 Teelöffel zerkleinerte Paprika Flocken
  • 1/4 Teelöffel getrockneter Oregano
  • 1/2 Teelöffel Paprika
  • 1 1/2 Teelöffel gemahlener Kümmel
  • 1 Teelöffel Meersalz
  • 1 TL schwarzer Pfeffer

Kochrichtungen

  • In einer großen Schüssel das Mehl, Salz, Pfeffer und Backpulver.
  • Schneiden Sie in der vegane Margarine, bis die Mischung krümelig ist.
  • Fügen Sie das Eiswasser in einem Esslöffel in einer Zeit, bis Sie einen klebrigen haben aber noch bearbeitbar Teigkugel.
  • Rollen Sie zu einer Kugel und wickeln in der Plastikverpackung. Legen Sie sie in den Kühlschrank zu kühlen, während das Gerangel zu machen.
  • In einer großen Pfanne erhitzen, das Olivenöl bei mittlerer Hitze. Fügen Sie die Zwiebeln und Paprika und braten bis sie gerade aufgeweicht.
  • Fügen Sie den Tofu und Taco-Gewürz und rührt ein paar Mal, bis alles bedeckt ist.
  • Fügen Sie den Spinat und rühren, bis gerade noch welk.
  • Vom Herd nehmen und beiseite stellen.
  • Entfernen Sie die Teigkugel aus dem Kühlschrank. Auf einer bemehlten Fläche ausrollen den Teig bis etwa 1/8 Zoll dick. Mit einem kleinen oder mittelgroßen Schüssel ausgeschnitten Runden des Teigs. Sie können die Zutaten sammeln müssen und den Teig ausrollen wieder alle sechs Ihre Runden zu bekommen.
  • Jetzt ist es Zeit, um die Taschen zu füllen. Ich mag die Beratung von Kathy auf ihren heißen Taschen Rezept auf LunchBox.com gegeben in einer Tasche die meisten Füllung bekommen: „Das Ziel ist, so viel Füllung in die Tasche wie möglich zu stopfen Ansonsten sind Sie wirklich nur links mit viel. .. Kruste und ein paar Bissen von Abfüll- Nicht gut Also hier ist, wie ich dieses Ziel erreicht ... Schneiden Sie einen großen Kreis von Teig - etwa 5" über. Dann nehmen Sie diesen Kreis und ausrollen so gleichmäßig und dünn wie möglich. Jetzt haben Sie ein perfekt dünnes Stück Kreis Teig zu arbeiten! Von hier aus können Sie in einen Halbkreis Tasche stopfen und falten - oder rollen einen zweiten etwas größeren Kreis für die obere Schicht aus. Siegel Kanten mit einer Gabel, stecken Sie ein Loch in der Spitze.“Ich folgte ihrem Rat und wahrscheinlich gestopft hätte noch mehr Füllung dort hatte ich die zwei Kreis Option gefolgt anstatt die umklappbare Option. So oder so funktioniert, aber die zwei~~POS=TRUNC-Option führt wahrscheinlich zu den vollsten Taschen.
  • Was wichtig ist, ist zu beachten, dass glutenfreies Mehl zu einem Teig erzeugt, die nicht so elastisch wie regelmäßiger Teig ist, so müssen Sie damit vorsichtig und geduldig sein. Ich benutzte einen Spatel ohne mich falten Sie den Teig über die Füllung zu helfen, sie zu knacken. Wenn sie zu zerreißen, nicht schwitzen - es ist nur zusammen kneifen wieder zu versiegeln und in Bewegung bleiben zusammen.
  • Legen Sie die Taschen auf einem Pergament ausgekleideten Backblech und backen bei 375 Grad Fahrenheit für etwa 15 Minuten oder bis der Teig knusprig und drehen golden an den Rändern.
  • Teller, dienen und genießen! Sie können für ein paar Tage im Kühlschrank übrig gebliebenen Back Taschen speichern, sie in dem Ofen Zu. Sie können auch roh Taschen in Folie oder Pergamentpapier wickeln und sie in den Kühlschrank für 3-4 Tage, backen sie je nach Bedarf.