Spinat Lentil Ragout über Pasta

Was ich denke, zeichnet sich am meisten an diesem Rezept ist, wie viel die Zimt, um es hinzufügt. Die Linsen sind mit einer Zimtstange gesiedet, und während subtil, der Geschmack absorbieren sie macht den Unterschied in der Schale als Ganzes. Es bringt eine wunderbare Tiefe und Komplexität, um den Geschmack, ohne etwas wie Zimt tatsächlich schmecken. Dieses Plus ist die Würze aus dem Cayennepfeffer ein hervorragendes Gericht schaffen, das sonst das Risiko, eher langweilig laufen würde. Ich wählte eine Pasta, die Spaß Farben und Textur hat ein wenig mehr Lebendigkeit in die Schale hinzuzufügen. Ich war begeistert, wie sich die Spiralformen prallen und Luftigkeit zu den Topf hinzugefügt als gut, und die Farben denen der Linsen, Spinat und Karotten abgestimmt, die die ganze Schale so fröhlich Suche gemacht. Sie können Sie mit jeder Pasta gehen. Dieses Rezept wird durch „das Fleisch Liebhabers Meatless Kochbuch“ von Kim O'Donnel inspiriert.

Zubereitungszeit: 15 Minuten

Kochzeit: 55 Minuten

Gesamtzeit: 70 Minuten

Ausbeute: 4-6 Portionen

Spinat Lentil Ragout über Pasta

Zutaten

  • 1 kleine Zimtstange
  • 1/4 mittelgroße Zwiebel, geschält aber intakt gelassen plus 1/2 onion gehackten
  • 1/2 Tasse getrocknet braune oder grüne Linsen
  • 3 1/2 Teelöffel feines Seesalz
  • 1/2 Box Regenbogen-Spirale Pasta
  • 3 EL natives Olivenöl extra
  • 1 mittelgroße Karotte, geschält und gewürfelt
  • 1 Sellerie, gewürfelt
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1/4 Tasse Rotwein
  • 1/2 TL frischer Thymian
  • 2 1/2 Tassen Tomatenpüree
  • 1/4 Teelöffel Cayenne
  • 1 Prise frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 4 Tassen Spinat, fein gehackt
  • 1/2 Tasse geschreddert Parmesan
Kochen Wegbeschreibung
  • In einem Topf, bringen eine Tasse Wasser zum Kochen bringen, und fügen in dem zimtstange, die intakten 1/4 Zwiebel und die Linsen. Reduzieren Sie die Wärme zu niedrig, Deckel und kochen für etwa 25 Minuten oder bis die Linsen das Wasser absorbiert haben. Entsorgen Sie die Zimtstange und die Zwiebel. Dann fügen Sie in 1/2 Teelöffel feines Meersalz und rühren zu kombinieren. Beiseite legen.
  • Während die Linsen werden Simmering, einen großen Topf mit Wasser zum Kochen bringen und kochen die Pasta al dente kochen.
  • Da die Linsen und Nudeln kochen, das Olivenöl in einem großen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie die Karotte, Sellerie, gehackte Zwiebel und Knoblauch. Koch, dabei gelegentlich umrühren, bis das Gemüse weich ist. Fügen Sie den Wein und Thymian, und lassen Sie den Wein für etwa 2 Minuten zu reduzieren. Das Tomatenpüree und Cayennepfeffer, und rühren zu kombinieren. Lassen Sie die Mischung für etwa 10 Minuten schwacher Hitze kochen.
  • Den Ofen auf 350 Grad Fahrenheit. Fügen Sie die Linsen auf die Gemüse- und Gewürzmischung, und bei schwacher Hitze kocht für weitere 5 bis 10 Minuten, lassen sie den Geschmack absorbieren. Fügen Sie ein oder zwei Esslöffel Wasser, wenn das Ragout trocken zu sein scheint. Geschmack, und mit Salz und Pfeffer würzen. Rühren im Spinat, schalten die Hitze ab und bedecken die Mischung der Spinat zu erlauben zu welken.
  • In einer Auflaufform, Löffel, eine kleine Menge des ragouts in den Boden der Schale, und eine Schicht von Pasta verbreiten. Dann Schicht Ragout obendrein. Wenn Sie Schalen verwenden, achten Sie darauf, dass das Ragout es in das Innere der Schalen macht. Abzurunden die Mischung mit Käse und die Schale auf dem Mittelständer. Backen Sie für ungefähr 30 Minuten oder bis alles durch erhitzt wird, und die Pasta-Nudeln weich sind.
  • Teller, dienen und genießen!