Was sind die verschiedenen Arten von Salz und was sind sie verwendet?

Salz, einer der reichlich vorhandenen natürlichen Ressourcen der Welt, ist ein natürliches Mineral aus zwei Elementen des Periodensystems aus - Natrium und Chlorid. Salz kommt in der Natur im Meer, sondern kann auch aus Salinen an Land abgebaut werden. Es gibt eine Vielzahl von verschiedenen Arten von Salz in Ihrem lokalen Lebensmittelgeschäft Gang, so was ist der Unterschied und was jede Art verwendet? Hierbei wird ein Primer:

  • Jodiertes Speisesalz: Dies ist wahrscheinlich die häufigste Art des Salzes und die Art, die Sie verwenden, um im Allgemeinen Ihre Salzstreuer zu Hause zu füllen. Der Grund, warum es „jodiertes“ genannt, weil heute die meisten Salzhersteller das Salz mit dem mineralischen Jod stärken, die für die Abwehr von bestimmten Jod bedingten Krankheiten wie Hypothyreose ein wichtiger Mineralstoff ist. Aber wenn Sie Ihren Salzkonsum einschränken müssen, gibt es eine andere natürliche Art und Weise, dieses wichtige Mineral in Ihr System zu erhalten - essen mehr Algen, die reich an Jod ist.
  • Meersalz: Das ist Salz, das verdampfte Meerwasser hergestellt wird, verwendet wird. Es hat in der Regel größer und gröbere Kristalle als Kochsalz. Es wird in einer Reihe von Orten in der Welt geerntet, aber es gibt ein paar standouts. Celtic Meersalz ist eine Art von Meersalz einer 2.000 Jahre alte Methode aus dem Wasser von der Keltischen See in der Bretagne, Frankreich geerntet werden. Eine andere Art von Meersalz ist fleur de sel, die sich in der Region von Frankreich geerntet wird, indem manuell die obere Schicht aus dem Salz Schaben, bevor sie an den Boden einer großen Salzpfanne sinkt. Fleur de sel gilt als die Creme de la Creme sein, wenn es um Arten von Meersalz kommt, und eine der teuersten.
  • Pökelsalz: Dieses Salz ohne Zusätze hat und in der Regel in Solen verwendet wird, Lebensmittel beizen. Weil es keine Zusätze hat, hält sie die Flüssigkeit von Trübungen auf.
  • Kosher Salz: Dieses Salz hat seinen Namen, weil es häufig verwendet, wenn koscheres Fleisch vorbereitet. Weil es größer, unregelmäßig geformte hat, und gröbere Kristalle als normales Salz, hat es eine bessere Arbeit der Zeichnung das Blut des Tieres aus, die von koscheres Fleisch erforderlich ist, vor dem Kochen. Dieses Salz wird durch viele Köche bevorzugt wegen seiner milderen Geschmack und das Fehlen von Additiven.
  • Himalaya-Salz rosa: Dieses Salz in den Ausläufern des Himalaya-Gebirges geerntet und ist im Grunde Meersalz versteinert. Er erhält seine charakteristischen rosa Farbe aus der Menge an Mineralien im enthält, insbesondere Eisen. Es ist in der Regel teurer als normale Salz, sondern auch gesünder und reiner betrachtet.
  • Schwarz-Salz: Auch bekannt als Kala Namak, schwarzes Salz ist eigentlich eine rosa-graue Farbe. Es wird in Indien abgebaut und hat einen starken Schwefelgeruch. Es wird allgemein Gewürz Lebensmittel in Südostasien verwendet und hat vor kurzem mehr populär in den USA unter vegane Köche geworden, die es für die „eggy“ Geschmack verwenden.
Obwohl einige oben genannten Salze etwas gesündere Versionen von klassischen Salz sind - die nicht an und für sich eine schlechte Sache ist - zeigt die aktuelle Forschung, dass zu viel Natrium zu einer Vielzahl von gesundheitlichen Problemen führen kann, aber das ist, weil die meisten der Natrium, der im Allgemeinen verbraucht in der amerikanischen Diät kommt von verarbeiteten Lebensmitteln. Davon abgesehen, mit den Salzen zu Hause kochen oben erwähnt ist die beste Wahl für genau zu wissen, wie viel Natrium Sie verbrauchen und was in ihm. Natürlich, das ist nur ein Vorschlag; fühlen sich frei, es mit einem Körnchen Salz zu nehmen.