Wie für Fisch kaufen

Barton Seaver des neue Kochbuch ‚für Kabeljau u0026 Country‘ ist ein Beweis für seine Überzeugung, dass jede und jeder von uns helfen, die Fischerei wiederherstellen können wir durch Abstimmung mit unseren Dollar davon abhängen, und machten intelligente, verantwortungsvolle Entscheidungen im Supermarkt und in Restaurants. Hier sind seine Ratschläge, wie man für die Fische im Supermarkt oder Meeresfrüchte-Geschäft einkaufen:

Im Supermarkt:

  • Geben Sie für Fischfilets, die glänzend sind und glitzern im Licht, nicht blass und stumpf.
  • Riechen Sie den Behälter aus einem abgepackten Fisch, Blick auf das Datum und die Qualität des Displays. Meeresfrüchte sollten nicht älter als ein oder zwei Tage.
  • Achten Sie auf das Marine Stewardship Council Logo, das bescheinigt, dass die Meeresfrüchte aus nachhaltiger Wild capture Fischerei ist.
  • Gefrorener Fisch können einige der besten Wert im Speicher bieten und so gut wie frischen Fisch kaufen. Neue Technologien ermöglichen Fischer quick-freeze Meeresfrüchte direkt nach dem es frischer und leichter zu transportieren gefangen zu machen. Tauen Sie Ihre Fische im Kühlschrank, in der Regel 6 unter - 8 Stunden unter einem nassen Handtuch.
  • Wenn aufgetaut Fisch kaufen, überprüfen Sie, dass die Filets sind eine gleichmäßige Farbe; etwas aufgetaut mehr als einen Tag, bevor vermieden werden sollte.

Bei einem Meeresfrüchte-Geschäft:

  • Überprüfen Sie die Sauberkeit des Arbeitsbereichs aus.
  • Stellen Sie ein Stück Fisch zu riechen. Die Server sollten Sie nicht zulassen, wenn sie richtig, die Gesundheit Code folgen.
  • Informieren Sie sich über die Fische: Wann wurde sie in den Laden gebracht? Wann wurde es aufgetaut? Sie suchen nach Fisch, der erst möglich aufgetaut wurde.
  • Stellen Sie sich auf die Server, wenn Sie eine Beziehung aufzubauen ist es wahrscheinlich, sie Sie besser Meeresfrüchte wählte helfen.

Dieser Artikel wurde mit freundlicher Genehmigung von nrdc.org/living nachgedruckt.