Wie viel Koffein würde es dauern, Sie zu töten?

Nur wenige Verbindungen verbrauchen wir so scheinen regelmäßig so kompliziert, wie Koffein. Die Ermüdungsbekämpfung Komponente von Kaffee am Morgen und den Pick-me-up Teil der viele Energy-Drinks ist das Stimulans die populärste psychoaktive Droge der Welt. In den Vereinigten Staaten, 90 Prozent der Bevölkerung verbraucht ihn jeden Tag in irgendeiner Form.

Aber ach, wie es verwirrt. Der große Koffein Konflikt. Es wurde für alles, von Angst und Schlaflosigkeit zu Bluthochdruck und zunehmenden Krebsrisiko verantwortlich gemacht; Inzwischen es für alles von ausgelassenen Antioxidansniveaus gelobt und Langlebigkeit zu erhöhen, um Diabetes und die Verringerung des Krebsrisikos senken.

Zu diesem Zweck jemand hier hat auf dem Großteil der Forschung angesehen und festgestellt, dass Koffein in Maßen eine gute Idee ist. Aber wo Mäßigung Ende und overindulgence beginnen? Zu diesem Zweck können Sie zu viel töten, und wenn ja, wie viel ist zu viel?

Eine Klage gegen die Macher von Monster Energy Drink über den Tod von 14-jährigen Anais Fournier - dessen Autopsie zitiert „Koffein Toxizität“ als ein Faktor - brachte vor kurzem die Frage ans Licht. Wie haben Berichte über einen Ausschlag der Todesfälle möglicherweise in Verbindung mit 5-Hour Energy Drinks.

Die tatsächliche Menge an Koffein, die eine tödliche Dosis ausmacht, variiert nach denen gefragt wird. Jack James, der Chefredakteur des Journal of Caffeine Forschung, sagte PopSci.com dass Überdosis für Erwachsene erfordert etwa 10 Gramm Koffein, während andere Quellen die Zahl näher an fünf oder sechs Gramm setzen. Welche würde irgendwo um 100 Tassen Kaffee bedeuten.

Da es sicher davon ausgehen, dass Koffein Toxizität Menschen leiden schlucken nach unten nicht zu 100 Tassen Kaffee in einer Sitzung, sucht Toxikologen an Energy-Drinks wie der Täter hinter der zunehmenden Zahl von Berichten über Koffein-Symptome wie Halluzinationen, Krampfanfälle und Arrhythmien.

„In der Vergangenheit war es allgemein anerkannt, dass es praktisch unmöglich ist, eine normale, gesunde Person eine tödliche Dosis von Koffein zu konsumieren, wenn sie in einen seiner üblichen Nahrungs Formen angenommen“, sagt James. „Trotzdem der vielen Tausenden von Fällen von Koffein Exposition mit der American Association of Poison Control Centers allein registriert, einige tun führen in der Tat in den Tod. Bis zum Aufkommen von Energy Drinks, im Wesentlichen alle der vielen Berichte über tödliche und nahezu tödliche Fälle Koffein-Vergiftung, beteiligte atypische Methoden der Einnahme. Die Einführung von Energy-Drinks dieses Profils geändert zu haben scheint.“

Also zurück zu der Frage auf der Hand: Wie viel Koffein würde es dauern, Sie zu töten? Laut der Online-Tod durch Koffein Rechner, ist dies die Verteilung der tödlichen Dosen für eine Person mit einem Gewicht von 150 Pfund:

2047,50 Tassen heißen Kakao

301,10 Dosen von Coca-Cola-Klassiker

217,82 Tassen gebrühten Tee

132,95 Aufnahmen von Espresso

127,97 Dosen Red Bull

95.23 Tassen Kaffee

63.98 Dosen Monster Energy Drink

20,48 2-Unzen-Flaschen ALRI Hypershot Training Ergänzung

19 Unzen von 5150 Juice unflavored Flüssigkeit Koffein Konzentrat

Da die tödliche Dosis von Koffein für heißen Kakao bei rund 338.000 Kalorien läutet in würde, wieder das Raten, wir Koffein geht nicht Ihre größte Sorge in diesem Szenario sein. Ebenso würden 50 Tassen Kaffee wahrscheinlich haben Sie zu nervös auf die tödliche Dosis von 100. Der 5150 Saft zu bekommen? Ein Produkt wie das ist besser geeignet für Raketen zum Mars zu senden, anstatt den Nachmittag Einbruch Bekämpfen - Dilettantismus, dass wie mit dem Feuer spielen scheint. Aber jedem das seine ...

Unterm Strich ist, dass, wenn Sie sehr extreme Gewohnheiten haben oder Ihre Nervenkitzel über explosive Energie-Drinks suchen, werden Sie wahrscheinlich nicht vor dem Tod durch Koffein leiden. Das heißt, jeder hat eine andere Reaktion auf die Chemikalie. Wenn Sie Symptome von Koffein Überdosierung auftreten, rufen Sie die Giftinformationszentrale oder in die Notaufnahme gehen.