Wo kommt Kürbis Geschmack gekommen?

Wenn Sie schockiert die ersten Kürbisse im Laden zu sehen, die Realität ist, dass es bereits Jahreszeit Kürbis ist. Wie üblich, Kürbis zeigt in der alles von Kürbis Latte Macchiato und Donuts zu Püree Kürbis und sogar Cheerios Kürbis.

Aber gibt es wirklich jede dieser gooey Jack O'Lantern Frucht in jeder dieser vorgeblich Kürbis Artikel?

„Ironischerweise gibt es keinen tatsächlichen Kürbis im Kürbisaroma“, sagt Anne Cundiff, eine eingetragene Ernährungsberater in Des Moines. „Es ist eigentlich eine Mischung aus Zimt, Muskat, Ingwer, Piment und Nelken.“

Kürbis-Aroma harkens tatsächlich wieder an die Pilger, Cundiff sagt.

„In den frühen 1600er Jahren, Kürbisse in einer Vielzahl von Gerichten eine Quelle für Vitamine und Mineralstoffe und verwendet wurden, waren bereit, um die Pilger zu ernähren“, sagt Cundiff. „Wenn die Indianer halfen die Pilger das Land für Nahrung navigieren, führte die Indianer auch die Pilger zu verschiedenen Gewürzen, darunter Kürbis.“

Und während Kürbiskuchen nicht die erste Thanksgiving-Tabelle oben haben, begann die Schale in der Mitte der 1600er entwickelt als Gewürze hinzugefügt wurden Kürbis Geschmack zu verbessern.

Warum ist Kürbis so beliebt?

Kein Produkt ist von der Kürbis-Gewürz-Invasion immun.

Für Kürbis-Liebhaber gibt es nichts, wie etwas Kürbisgeschmack an einem klaren Herbsttag.

„Kürbis Aromen uns nostalgisch machen“, sagt Cundiff. „Und mit der Saison fallen zu ändern, suchen Menschen Farmen aus Kürbisse holen, gehen auf Heufahrten und Apfel trinken. Kürbis Aromen uns über das ländliche Leben der landwirtschaftlichen Betriebe, Familie und Essen denken.“

Kürbisgeschmack Produkte tauchen uns auch in der Saison, sagt Matthew Robinson, ein Koch, der das beliebte Lebensmittel Blog läuft, der kulinarischen Austausch.

„Diese Aromen transportieren uns auch für alle hoffentlich glücklich emotionale Verbindungen, die wir mit Herbst haben“, sagt Robinson. „Wer möchte nicht wahr? Flavors und riechen Erinnerungen haben die Kraft, uns zu transportieren und Kürbis ist nicht anders.“

DIY Kürbis Gewürz

Es ist einfach zu Ihrem eigenen Kürbis Gewürz zu machen. Cundiff empfiehlt Ihnen die Aromen zwicken die Kombination genau nach Ihren Wünschen zu erhalten.

Cundiff angeboten diesen Tipp: „Verwenden Sie dieses in warmen Getränken, Smoothies und Nachtisch, auf gerösteten Kürbis bestreut selbst, Kürbis, Kartoffeln, Rosenkohl und anderen verschiedenen Fallgemüse Sie es zu Ihrer Latte nicht nur begrenzen!“

Cundiff der Pumpkin Pie Spice

Zutaten

  • 2 Esslöffel gemahlener Zimt
  • 1 1/2 Teelöffel gemahlener Ingwer
  • 1 1/2 Teelöffel gemahlener Muskatnuß
  • 1 Teelöffel gemahlener Piment
  • 1 Teelöffel gemahlene Nelken

Anleitung

  • Mischen Sie alle zusammen. Schmecken Sie die Mischung und addieren / subtrahieren Gewürze wie Sie wünschen. Speichern Sie in einem luftdichten Behälter.
  • Machen Sie neues jedes Jahr, so dass es frisch und voller Geschmack bleibt.

Robinson Pumpkin Pie Spice

Sie können diese Würze zwei Möglichkeiten: herzhaft oder süß.

Zutaten

  • 1 zimtstange
  • 3 ganze Nelken
  • Ein kleiner Knopf frischen Ingwer
  • eine Prise Muskat
  • 1 Tasse Zucker

Anleitung

  • Für die pikante Version, fügen Sie eine Tasse Wasser, kochen Sie die Mischung für zwei bis drei Minuten. Schalten Sie die Hitze und lassen Sie steil für mindestens 30 Minuten.
  • Für die süße Version, fügen Sie eine Tasse Zucker und kochen, bis der Zucker aufgelöst ist, dann ziehen lassen.

Kürbis-Aroma direkt von der Quelle

Möchten Sie eine „reinere“ Kürbis Geschmack? Zuerst fragen Sie Ihren Gemüsehändler Sie auf einen Zucker Kürbis zu lenken, schlägt Robinson. „Dann Samen, schälen und in Würfel schneiden es“, sagt er. „Legen Sie die Kürbiswürfel in genug Wasser, um es abzudecken. Für 30 bis 45 Minuten köcheln lassen, bis es vollständig gekocht wird und ein breiiges Durcheinander.“

Als nächstes wird in dem feinsten Sieb den Kürbis belasten Sie finden können. Das Ergebnis wird Kürbis Wasser sein, die als Aroma verwendet werden können.

„Wenn es nicht genug konzentriert ist, reduzieren sie bei mittlerer Hitze, bis sie konzentriert und das Geschmacksprofil ist nach Ihren Wünschen. Natürlich können Sie Gewürze und Kräuter dieses hinzufügen Auch macht es komplizierter“, rät Cundiff. Und seien Sie vorsichtig, da einige Kräuter oder Gewürze konzentrieren können sie sehr stark oder bitter machen.