Wokgemüse und Tofu mit Austernsauce

Wokgemüse und Tofu mit Austernsauce

Zutaten

  • 1 Karton Tofu, regelmäßige oder Firma
  • 2 EL Sojasauce
  • 1 Brokkoli Krone, etwa 5 Unzen
  • 1 Esslöffel gehackter Ingwer
  • 1 Esslöffel gehackter Knoblauch
  • 2 grüne Zwiebeln, weißen Teile zerhackt, spitzen geschnitten
  • 1 Tasse ungesalzene Hühnerbrühe
  • 1 Esslöffel Austernsoße
  • 1 bis 2 Eßlöffel Öl
  • 1 mittlere Karotte, geschält und in Scheiben geschnitten
  • 1/2 Medium gelbe Zwiebel, geschnitten in 1-Zoll-Quadrate
  • 1 Teelöffel Maisstärke in 1 Eßlöffel Wasser gelöst
Zeitschätzungen

Zubereitungszeit: 20 min

Kochzeit: 10 min

Gesamtzeit: 30 min

Richtungen

1. einen Wok auf den niedrigsten Wärme Set zu erwärmen.

2. Lassen Sie den Tofu. Schneiden Sie den Block in der Hälfte der Länge, wird jedes Rechteck diagonal geteilt, so dass es Dreiecke bildet, wenn man es quer schneiden.

3. Streuen den Tofu-Stücke mit 1 Esslöffel der Sojasoße.

4. Scheibe über den Brokkoli Stiel, wo es zu verzweigen beginnt, dann weiter in Richtung der Spitze schneiden, lassen die mundgerechte Röschen weg fallen. Fügen Sie so viel von der geschnittenen Stamm, wie Sie möchten.

5. Kombinieren Sie den Ingwer, Knoblauch und gehackten Zwiebeln in eine kleine Schüssel geben.

6. Messen Sie die Lager in einer 1-Tasse oder größer Meßbecher und fügen die Austernsoße und restlichen 1 Esslöffel Sojasoße.

7. Schalten Sie die Hitze unter dem Wok zu hoch und das Öl.

8. Fügen Sie die gehackten Zutaten und rühren, bis duftend, ein paar Sekunden.

9. Fügen Sie die Karotten und Zwiebeln und unter Rühren braten, kurz zu beschichten mit dem Öl.

10. Rühren Sie die Flüssigkeiten, in den Wok, die Abdeckung und Dampf, bis das Gemüse knackig-zart sind, etwa 4 Minuten.

11. Lassen Sie den Tofu wieder und fügen Sie ihn in den Wok mit dem grünen Zwiebelgrün.

12. Stir sanft den Tofu in die Sauce zu falten, und kochen, bis wieder erwärmt.

13. Drücken Sie den Inhalt an den Rand des Wok; rühren Sie die cornstarch Mischung und fügen Sie ihn in der Mitte in die Sauce geben.

14. Boil bis die Sauce ist glänzend und leicht verdickt.

15. Transfer auf eine Servierplatte oder flache Schüssel und sofort servieren.

Ausbeute

Ergibt 2 bis 4 Portionen

Gut zu wissen

In der Regel mit „gutbürgerliche Tofu“ oder etwas ähnliches auf chinesische Speisekarten, ist dies eine meiner Familie Standard-Auswahl, ob wir Takeout bestellen oder unsere eigenen Kochen. Restaurant-Versionen verwenden häufig gebraten Tofu, aber wir möchten es am besten klar.

Welches Bier sollte ich mit diesem trinken?

So gut wie jeder

Notizen

1. Nur das Gemüse tatsächlich gebraten; der Tofu-Würfel auseinander brechen würde, wenn diese kräftig geworfen, so werden sie zuletzt zugegeben in der Sauce zu kochen.

2. Dieses Gericht wird viel von seinem Charakter aus Austernsauce, einer dicken, bräunlichen Flüssigkeit auf Basis von Austern, in der Regel mit etwas Stärkemehl und Karamell zuzugesetzt. Die weithin verfügbar Lee Kum Kee Marke von Hong Kong ist auf jeden Fall angemessen, auch wenn einige der teureren in den asiatischen Märkten verkauft Marken eine intensivere Auster Geschmack bieten.

Variation

Fühlen Sie sich frei, das Gemüse zu variieren. Ersatz andere grüne Gemüse wie „Baby“ oder Shanghai Bok Choy oder die kleine, weiße stämmige Choy Summe für den Brokkoli. Weitere gute Zugängen sind Quadrate von roten oder grünen Paprika, Pilze, in Scheiben geschnitten Bambussprossen und Konserven Maiskölbchen.