10 gesundheitlichen Vorteile von Honig

Es ist etwas unbestreitbar über Honig bezaubernd; das Produkt von Blütennektar von Bienen, wie durch Alchemie verwandelt - aber in der Tat durch den weit weniger poetischen Akt des Aufstoßens - in einen süßen, goldenen Elixier. Honig ist seit der Antike Herrschaft über den Menschen gehalten.

Aber abgesehen von Honig verführerische Farbe und Geschmack, hat es einige wissenschaftliche Supermächte, die seinen Reiz hinzuzufügen. Honig hat eine ungewöhnliche chemische Zusammensetzung, die eine, die es auf unbestimmte Zeit macht zu halten, ohne zu verderben; wie gesehen, wenn alte Töpfe mit Honig, sind immer noch perfekt erhalten, die bei Ausgrabungen der frühen ägyptischen Gräbern gefunden. Es ist einzigartig niedrige Feuchtigkeit und in extrem sauer, es eine Verbieten Umgebung für Bakterien und Mikroorganismen zu machen. Hinzu kommt, dass, Bienen, ein Enzym, Glucoseoxidase hinzuzufügen, um es das schafft Wasserstoffperoxid als Nebenprodukt. Nach Angaben der National Institutes of Health, Honig ist hygroskopisch, antibakteriell, entzündungshemmend, und hat bemerkenswerte Säuberungswirkung. Wer wusste?

Mit dieser Bonanza von Eigenschaften, Honig ist seit Jahrtausenden als Heilmittel verwendet. Wie Smithsonian.com berichtet, kommt die früheste aufgezeichnete Verwendung von Honig als Heil von sumerischen Tontafeln, die vermitteln, dass Honig in 30 Prozent der Verschreibungen zu der Zeit verwendet wurde. Die alten Ägypter verwendeten Honig regelmäßig Haut und Augenprobleme zu behandeln; ebenso wie die Griechen, Römer, und eine Reihe von anderen Kulturen.

Und seitdem - zusammen mit ein beliebtes Geschenk an die Götter zu sein und verwendet für Kuchen und Getränke Süßen - Honig verwendet worden ist, dass zu behandeln, die uns quält. Es wurde als Lösung für alles von Schrammen zu Krebs gefeiert. Im Folgenden sind einige des Honig bekanntesten Nutzen für die Gesundheit; ob von der Wissenschaft oder nach unten durch Folk-Tradition bestätigt, beweisen, dass sie Honig als wirksam zu sein, wie es ist köstlich.

1. Lindert Husten
Eine Studie von 2007 von der Penn State College of Medicine, die 139 Kinder beteiligt ist, fand heraus, dass Buchweizen Honig die Hustenstiller übertraf, Dextromethorphan, nächtliche Husten bei Kindern zu beruhigen und die Verbesserung ihres Schlafes. Eine weitere Studie in Pediatrics veröffentlicht enthielt 270 Kinder 4.59 mit nächtlichen Husten durch einfache Erkältungen im Alter; in dieser Studie, husteten die Kinder, die zwei Teelöffel Honig 30 Minuten vor dem Bett erhalten, seltener, weniger stark und waren weniger wahrscheinlich Schlaf aufgrund der Husten verlieren, wenn im Vergleich zu denen, die nicht Honig bekommen haben.

2. Boosts Speicher
Laut einer Untersuchung berichtet von Reuters, 102 gesunden Frauen der Menopause Alter zugeordnet wurden 20 Gramm Honig pro Tag, nehmen Hormon-Ersatztherapie enthalten Östrogen und Progesteron oder nichts tun, um zu konsumieren. diejenigen, die Honig oder Hormontabletten nahm daran erinnert, über ein zusätzliches Wort aus 15 präsentiert auf einem Kurzzeitgedächtnis-Test Nach vier Monaten. Das sei gesagt, sagen einige Kritiker der Studie, dass es nicht wissenschaftlich fundiert war, weil es klein war und nicht lange dauern. Aber dennoch...

3. Behandelt Wunden
In zahlreichen Studien, Honig wurde bei der Behandlung von Wunden wirksam erwiesen. In einer norwegischen Studie, ein therapeutischer Honig namens Medihoney und Waldhonig Norwegian gefunden wurde alle Stämme von Bakterien in Wunden zu töten. In einer anderen Studie 59 Patienten, die an Wunden und Beingeschwüren leiden - davon 80 Prozent gescheitert waren mit einem konventionellen Behandlung zu heilen - wurden mit nicht verarbeiteten Honig behandelt. Alle bis auf einen der Fälle zeigten eine deutliche Verbesserung nach topischer Anwendung von Honig. Wunden, die am Anfang steril waren, blieb steril, bis geheilt, während infizierte Wunden und Geschwüre innerhalb einer Woche nach der Anwendung Honig steril wurde.

Für die Behandlung von Verbrennungen und Wunden, WebMD Hinweise: Der Honig wird direkt oder in einem Verband angelegt, die in der Regel alle 24 bis 48 Stunden geändert wird. Wenn sie direkt verwendet wird, 15 ml bis 30 ml Honig wurde dressing alle 12 bis 48 Stunden aufgetragen, und bedeckt mit steriler Gaze und Bandagen oder einem Polyurethan.

4. Stellt Nährstoffe
Nach dem National Honig Brett, Honig enthält „kleine Mengen von einer Vielzahl von Vitaminen und Mineralien, einschließlich Niacin, Riboflavin, Pantothensäure, Kalzium, Kupfer, Eisen, Magnesium, Mangan, Phosphor, Kalium und Zink.“ Somit Honig unter Verwendung anstelle von Zucker liefert Ihnen mehr Nährstoffe für Ihre Kalorien.

5. verhindert Potenziell niedrige Anzahl weißer Blutkörperchen
Die Mayo Clinic stellt fest, dass Honig eine vielversprechende und kostengünstige Möglichkeit sein kann, niedrige Anzahl weißer Blutkörperchen verursacht durch eine Chemotherapie zu verhindern. In einer kleinen Studie, 40 Prozent der Krebspatienten, die mit einem Risiko einer Neutropenie zu bekannt waren, hatten keine weiteren Folgen der Erkrankung nach zwei Teelöffel täglich von therapeutischem Honig während der Chemotherapie nehmen. Mehr Forschung ist notwendig, aber die Abhilfe könnte ein großes Potenzial halten.

6. Mai saisonale Allergien lindern
Viele Menschen schwören Fähigkeit von Honig der Symptome der saisonalen Allergie zu verringern. Wie Honig entzündungshemmende Wirkung hat und bekannt ist Husten zu beruhigen, kann es nicht so weit hergeholt scheinen; aber Honigs der Wirksamkeit für die Behandlung von Allergien wurde in klinischen Studien nicht nachgewiesen. Das heißt, einige Experten sagen, dass Honig Spuren von Blütenpollen, und der Exposition gegenüber geringen Mengen von Allergenen arbeitet als gute Behandlungsreaktionen zu bekämpfen enthalten. Ob es von der Wissenschaft bewiesen werden kann oder nicht, ist eine Sache; aber in seinem schlimmsten Form, macht es für ein köstliches Placebo.

7. tötet antibiotikaresistente Bakterien
In klinischen Studien medizinische Qualität Honig hat sich gezeigt, durch Lebensmittel übertragbare Krankheit Krankheitserreger wie E. coli und Salmonellen sowie Methicillin-resistenten Staphylococcus aureus und Pseudomonas aeruginosa, von denen beide sind häufig in Krankenhäusern und Arztpraxen zu töten.

8. helfen Alkohol verstoffwechseln Mai
Dieser ist für Sie Cocktail swillers, The NYU Langone Medical Center zeigt, dass Honig genommen mündlich könnte „die Fähigkeit, Alkohol zu verstoffwechseln Körper zu erhöhen, wodurch Rausch Begrenzung und schneller Alkohol im Blut zu senken.“ Honig Schüsse ringsum.

9. macht großes Training Kraftstoff
Viele Sportler verlassen sich auf Zucker beladenen Sportgetränke und Gele für Kohlenhydrate ihre Körper tanken vor und während der Ausdauer-Events, und danach die Erholung der Muskeln zu helfen. Mit 17 Gramm Kohlenhydrate pro Esslöffel Honig ist eine ausgezeichnete Quelle aller natürlichen Energie, die zu anderen herkömmlichen Quellen überlegen ist, da es mit zusätzlichen Nährstoffen kommt. Die National Honig Vorstand empfiehlt das Hinzufügen Honig auf Ihre Flasche Wasser für einen Energieschub während des Trainings. Snacks mit Honig vor und nach gegessen werden, und Honig-Sticks können bei Ausdauerveranstaltungen genutzt werden.

10. Behebt Kopfhautprobleme und Schuppen
In einer Studie Patienten mit chronischer Dermatitis und Schuppen beteiligt, wurden die Teilnehmer gebeten, Honig mit 10 Prozent warmem Wasser, um ihre Problembereiche verdünnt anwenden und es drei Stunden einwirken lassen, bevor sie mit warmem Wasser abspülen. Bei allen Patienten war Juckreiz erleichtert und Skalierung verschwand innerhalb einer Woche. Hautläsionen wurden innerhalb von zwei Wochen vollständig geheilt, und den Patienten zeigten subjektive Verbesserung des Haarausfalls als gut. Und wenn für sechs Monate danach wöchentlich angewendet, zeigten Patienten keine Anzeichen für einen Rückfall.

All das heißt, es zwei wichtige Dinge über Honig zu erinnern: Eins, nur weil es zahlreiche gesundheitliche Vorteile kredenzt, bedeutet nicht, es ist nicht kalorische; ein Esslöffel ergibt 64 Kalorien. Außerdem ist es wichtig, dass Honig zu erinnern, ist nicht geeignet für Kinder, die jünger als 12 Monate, weil es die Bakterien enthalten kann, die Säuglingsbotulismus verursacht.