13 Supernahrungsmittel, die Ihr Leben verbessern können

Nicht alle Lebensmittel wurden gleich geschaffen - einige sind so verpackt mit Vitaminen, Mineralien, Antioxidantien, essentiellen Fettsäuren und anderen nützlichen Substanzen, die sie als habe „Supernahrungsmittel.“ Supernahrungsmittel haben unglaublichen Nutzen für die Gesundheit, eine leistungsstarke Ernährungsdurchschlag Verpackung, die gegen Krebs und Herzkrankheiten zu schützen hilft, den Cholesterinspiegel senken, die Organe von Toxinen schützen und die Gesundheit des Verdauungs zu verbessern. Einige Ernährungswissenschaftler sagen, sogar Supernahrungsmittel können Ihnen helfen, länger zu leben und Gewicht zu verlieren.

Hier sind 10 Supernahrungsmittel, die Ihre Ernährung überkomprimieren, einschließlich Obst, Gemüse, Milchprodukte, Hülsenfrüchte, Getreide und Fisch.

1. Avocado: Diese mächtige Frucht ist voll von „guten“ Fetten und Nährstoffen wie Phytosterole und polyhydroxylierten Fettalkohole, die das Entzündungssystem unterstützen und das Risiko von Krankheiten, die durch Entzündungen wie Arthritis verursacht senken. Avocados ist in Ölsäure auch hoch, was unser Körper Nährstoffe aufnehmen hilft, und reich an Vitamin B-6 und Folsäure, die die Gesundheit des Herzens zu unterstützen. Darüber hinaus sind sie eine bessere Quelle für Kalium als Bananen.

Kombinieren Sie die Avocados oben erwähnt mit den Eiern unten erwähnt, und Sie haben sich ein leckeres Zwei-Supernahrungsmittel Mahlzeit.

2. Eier: Während sie einen schlechten Ruf für eine Weile gehabt haben können, Eier wieder genießen ihre Zeit in der Sonne. Und das aus gutem Grund. Nur ein Ei hat nur 75 Kalorien, 7 Gramm Eiweiß, 5 g Fett und 1,6 Gramm gesättigtes Fett, sowie Eisen, Vitamine und Mineralien. Und die Carotinoide in Eiern, insbesondere Lutein und Zeaxanthin, kann das Risiko der altersbedingten Makula-Degeneration verringern.

Açai Beeren sind Früchte von einer Palme, die im Amazonas-Regenwald wächst.

3. Açai: Diese exotische Beere aus dem Amazonas war Gegenstand intensiver Hype, aber es gibt einen guten Grund, warum. von dem berühmten Ernährungswissenschaftler Dr. Nicholas Perricone Benannt als seine Nummer 1 Supernahrungsmittel und einer der mächtigsten Lebensmittel der Welt, Açaí enthält eine bemerkenswerte Konzentration von Antioxidantien, Aminosäuren und essentielle Fettsäuren. Es wird als eines der besten Angebote der Natur vorzeitiges Altern dank seines hohen einfach ungesättigten Ölsäure-Gehalt zu bekämpfen. Ölsäure hilft Omega-3 Fischöle Zellmembranen durchdringen, um sie geschmeidig zu machen.

4. Broccoli: Diese Kreuzblütler Gemüse mit Vitamin C, Folsäure und Carotinoide geladen wird, die mit Vitamin A verpackt werden und können Ihre Zellen vor Schäden von freien Radikalen, verbessern die Funktion des Immunsystems und zur Verbesserung der reproduktiven Gesundheit schützen. Nur eine Portion liefert 175 Prozent des empfohlenen täglichen Wertes von Vitamin K, die starke Knochen hilft beim Aufbau und spielt eine wichtige Rolle bei der Blutgerinnung. Nur eine halbe Tasse Brokkoli pro Tag wird auch gesagt, eine Reihe von Krebserkrankungen verhindern zu helfen, vor allem Krebserkrankungen der Lunge, des Dickdarms, des Mastdarms und des Magens.

Linsen sind kalorienarm, aber sie füllen sehr, weil sie in magerem Protein hoch ist.

5. Lentils: Unter den nahrhaften Leguminosen, Linsen sind eine große Quelle von Cholesterin senkende Faser und mageres Eiweiß. Sie enthalten viel Eisen und B-Vitamine und sind sehr sättigend, aber kalorienarm. Folat und Magnesium tragen auch zur Herz Heide und verbessern den Fluss von Blut, Sauerstoff und Nährstoffe im ganzen Körper.

6. Bohnen: Bohnen sind eine andere Art von Leguminosen, die einen großen Vorteil in einem kleinen Paket verpackt. Bohnen enthalten lösliche Faser, die den Cholesterinspiegel senkt. Sie sind fettarm und enthalten kein Cholesterin. Und eine Tasse Bohnen hat etwa 15 Gramm Eiweiß - so viel wie zwei Unzen Huhn oder Fleisch. Plus, verdauen Bohnen langsam aufgrund ihrer komplexen Kohlenhydrate, die den Blutzucker stabilisiert. Bohnen enthalten eine Reihe von Nährstoffen einschließlich Antioxidantien und Vitaminen und Mineralstoffen, wie Kupfer, Folsäure, Eisen, Magnesium, Mangan, Phosphor, Kalium und Zink.

Wissen Sie, Süßkartoffeln können nicht nur orange, aber auch lila?

7. Süßkartoffeln: Sie werden Ihr Verlangen nach Stärken befriedigen, sondern sind viel gesünder als ihre weißen, ernährungsphysiologisch Cousins ​​fehlt. Carotinoide, Vitamin C, Kalium und Ballaststoffe sind nur einige der Vorteile dieses pikanten süß vegetarisches Essen, die zu dem höchsten Gemüse auf der Ernährung Skala rangiert. Süßkartoffeln kann helfen, den Blutzucker zu stabilisieren, dass sie eine gute Wahl für Diabetiker und sind relativ kalorienarm.

8. Heidelbeeren: Versteckt in der saftig, tiefblau-lila Fleisch dieses schmackhafte Früchte ist krebsbekämpfe Ellagsäure, ein Antioxidans, das in der Laborforschung bewährt hat das Wachstum einiger Krebstumoren zu verlangsamen. Blueberry Extrakte haben auch entzündungshemmende Eigenschaften gezeigt und helfen infektiöse Bakterien zu verhindern, dass das Festhalten an den Wänden des Darms, der Blase und der Harnröhre.

9. Joghurt: Es lebt! Joghurt enthält aktive Kulturen als „freundliche Bakterien“ bekannt, dass gesundes Gleichgewicht im Verdauungssystem wiederherzustellen. Zu den bekanntesten Kulturen Lactobacillus acidophilus, die durch den Magen geht und füllt den Darm, hilft dem Körper Infektion zu bekämpfen. Eine Tasse enthält 50 Prozent mehr Calcium als die gleiche Größe Portion Milch, und es ist auch voll von Kalium, Riboflavin, Magnesium und Phosphat.

Wildlachs mit wenig Angst vor Quecksilber gegessen wird und ist ernährungswissenschaftlich als Zuchtlachs.

10. Wildlachs: Verpackt mit Omega-3-Fettsäuren können Wildlachs helfen, das Risiko für den plötzlichen Tod Herzinfarkte und enthält viel Vitamin D und Selen für gesunde Haare, Haut, Nägel und Knochen zu reduzieren. Wildlachs mit wenig Angst vor Quecksilber oder überschüssiger Verunreinigungen und ist ernährungswissenschaftlich als Zuchtlachs gegessen werden. Wildlachs hat auch eine geringere Umweltbelastung. Verbrauchen zwei vor vier Vier-Unzen Portionen pro Woche für optimale Leistungen.

11. Goji Beeren: Sie haben die ernährungsphysiologisch dichte Nahrung auf der Erde genannt, und sie schmecken so etwas wie salzig Rosinen. Lycium barbarum, allgemein bekannt als Goji Beeren enthalten mehr Vitamin C als Orangen, mehr Beta-Carotin als Karotten und mehr Eisen als Steak. Die getrocknete Frucht Himalaya ist auch eine große Quelle für B-Vitamine und Antioxidantien und enthält 15 Aminosäuren. Goji wurde medikamentös in China seit Jahrhunderten der Blutzirkulation zu verbessern, um die Glieder zu stärken, Verbesserung des Sehvermögens, schützen die Leber, Steigerung der Libido und Funktion des Immunsystems steigern.

Dieses grüne grüne Gemüse ist in der gleichen Familie wie Brokkoli, ein Kerl Supernahrungsmittel.

12. Kale: Eine dunkele, grüne Lunge in der gleichen Pflanzenfamilie wie Brokkoli und Rosenkohl, Grünkohl enthält hohe Mengen an Beta-Carotin, Eisen und Folsäure. Es ist auch eine kalorienarm, Low-Carb-Quelle für Protein, das mit Faser verpackt ist, die Gesundheit des Verdauungssystems verbessert und hilft Ihnen das Gefühl voll. Eine kleine Tasse voll von gekochtem Kohl liefert mehr als die Hälfte der empfohlenen Tagesdosis an Vitamin C.

13. Gerste: Diese niedrigen glykämischen Getreide hoch in lösliche und unlösliche Ballaststoffe, die den Körper verstoffwechseln Fette helfen und einen gesunden Verdauungstrakt zu fördern, respectively. Essen geschälten Gerste auf einer regelmäßigen Basis wird gesagt, um den Blutcholesterinspiegel, schützen vor Krebs und halten Blutzuckerspiegel stabil zu senken. Gerste ist reich an Niacin, Vitamin E, Lignane und Phytochemikalien, die als Antioxidantien wirken.

Anmerkung der Redaktion: Diese Geschichte wird aktualisiert, da es ursprünglich im September 2009 veröffentlicht wurde.