8 natürliche Heilmittel zur Behandlung von Blasenentzündung

Urin-Infektion oder Zystitis, tritt auf, wenn kleine Bakterien oder Mikroorganismen aus der Harnröhre in die Blase eindringen, wo beginnen, sich zu vermehren, eine Infektion zu schaffen. Blasenentzündung, wenn nicht richtig die Infektion behandelt wird, kann die Nieren zu erreichen, so rechtzeitige Diagnose unerlässlich ist, um Symptome schlimmer zu verhindern.

Eine der Möglichkeiten, die Symptome einer Blasenentzündung zu beheben und um die Infektion zu beenden ist auf natürliche Heilmittel drehen. Diese wirken als Verbündete in den Bakterien zu tun die Infektion verursacht sehr effektiv.

  • 1

    Cranberry-Saft

    Heidelbeeren, Preiselbeeren und speziell sind einer der großen Heilmittel und eine der effektivsten Lösungen zu finden Blasenentzündung natürlich zu behandeln.

    Der effektivste Weg, um die Vorzüge der Preiselbeere auszunutzen nimmt Saft, wie es durch die Verhinderung der Infektion verursachenden Bakterien am Anhaften an den gefundenen Zellen im Harntrakt wirkt, wodurch die Entfernung von diesen zu erleichtern, durch Urin.

    Es soll einen Tag etwa drei Gläser Cranberry-Saft nehmen Blasenentzündung zu behandeln. Die Ergebnisse sind sichtbar nur 8 Stunden nach der Einnahme.

  • 2

    Infusion Birch

    Die Infusion der Birke ist ein großes Heilmittel, das sowohl durch seine antibakteriellen Eigenschaften und anti-inflammatorische gekennzeichnet helfen, die Symptome, die durch Cystitis und Beschleunigen der Heilung zu reduzieren. Birch Infusion ist im Fall von chronischer Cystitis besonders nützlich.

    Um die Infusion von Birken vorbereiten muß einen Teelöffel trockener Blätter in einer Tasse Wasser kocht für mindestens fünf Minuten. Stamm und lassen infusione. Wir können etwa 3 Tassen täglich Infusion von Birken trinken beginnen Verbesserung zu bemerken.

  • 3

    Rettichsaft

    Rettichsaft wird uns mit Zystitis behandeln hilft aufgrund seiner signifikanten antibiotischen Eigenschaften, die schnell und effektiv die Verbreitung von Bakterien und Mikroorganismen bekämpfen helfen. Es ist wichtig, Rettich mit Blättern zu essen, wie es in diesen ist, wo viel von seiner Eigenschaften konzentriert Blasenentzündung zu bekämpfen.

    Um sicherzustellen, dass wir verschiedene Radieschen mit Blättern und verflüssigen zu extrahieren den Saft richtig mahlen verbrauchen. Sie können zur Verbesserung der Verbesserung der Geschmack die bakterizide Wirkung von Rettich ein paar Tropfen Zitrone zusätzlich hinzuzufügen.

  • 4

    Zitronensaft

    Die bakteriziden Eigenschaften der Zitrone helfen, die Infektion entfernen und auch Schmerzen, die durch Miktion verursacht entlasten. Weiterhin Zitrone ist als Diuretikum Zitronensäure bekannt, die die Rückführung von Urin und damit die Ausgabe der Bakterien erleichtert.

    Es ist wahrscheinlich, dass manchmal Urininfektionen durch ein pH-Ungleichgewicht im Körper auftreten, die die Bakterien säuert helfen zu vermehren. Lemon ist ein wichtiges Mittel, die den pH-Wert und eine Infektion zu verhindern hilft balancieren.

    wir sollten einfach die Zitronensaft auspressen und mit einem Glas Wasser oder Honig reduzieren Add versüßen. Es soll am Morgen auf nüchternen Magen nehmen.

  • 5

    Die Infusion von Petersilie

    Petersilie Infusion ist ein Mittel, das uns helfen wird, die Frequenz, bei der netzt wegen seiner harntreibenden Eigenschaften zu erhöhen. Auf der anderen Seite Petersilie wirkt Nierenfunktion zu verbessern, so dass es eine gute Möglichkeit ist, die Nieren und Harnwege Infektionen zu bewahren.

    Zur Vorbereitung sollte die Infusion von Petersilie setzt eine Tasse Wasser zum Kochen bringen und eine Handvoll frischer Petersilie hinzufügen. Wir verließen ein paar Minuten und entfernen. Sie müssen mindestens 15 Minuten nach dieser Zeit colaremos und endulzaremos mit Honig stehen.

    Sie müssen täglich mindestens eine Tasse Tee trinken Petersilie Blasenentzündung zu bekämpfen.

  • 6

    Barley Wasser

    Barley Wasser, obwohl es kein Heilmittel angenehmer Geschmack ist, ist sehr effektiv bei der Behandlung von Blasenentzündung. Auf der einen Seite ist ein starkes Diuretikum, das die Vertreibung der Bakterien die Infektion verursacht erleichtert, auf der anderen Seite den pH-Wert des Harntraktes das Auftreten von mehr Infektionen damit, die hilft zu verhindern.

    Um Gerste Wasser herzustellen, in einem Glas Wasser ein Esslöffel Gerste, auf die kochen müssen wir einen Spritzer Zitrone hinzufügen. Wir belasten, und wir müssen vor dem Zubettgehen ein Glas vor dem Frühstück am Morgen und ein Glas in der Nacht nehmen.

  • 7

    Natriumbikarbonat

    Natriumbicarbonat hat unter seinen vielen Eigenschaften mit erheblichen Vorteilen in Blasenentzündung zu bekämpfen. Dies ist, weil es eine Infektion verursachenden Bakterien am Anhaften an den Wänden der Harnröhre verhindert so dass es leichter Zystitis auszutreiben und dann allmählich abnimmt. Wir müssen bedenken, dass nach und nach in diesem Fall müssen konsequent sein, die Auswirkungen zu spüren.

    Auf der anderen Seite Bicarbonat ist ein interessantes Mittel alkalize den Urin zu helfen und damit das Wachstum von Bakterien auch verhindern helfen, Schmerzen zu vermeiden.

    Auszubeuten seine Tugenden in einem Glas Wasser drei Esslöffel Backpulver mischen sollte und mindestens zweimal am Tag.

  • 8

    Erhöhen Wasseraufnahme

    Das einfachste Mittel und eines der nützlichsten Blasenentzündung zu lindern und zu anderen Naturheilmitteln ergänzen ist die Flüssigkeitsaufnahme zu erhöhen, insbesondere Wasser, so dass miccionemos häufiger.

    Wasser hilft, die Beseitigung von Bakterien und Mikroorganismen zu fördern, weshalb wir müssen mindestens insgesamt 2 Liter Wasser aufnehmen, so dass die Hilfe Bakterien nicht gefördert.

    Die Einnahme von vielen Wasser zusammen mit den oben beschriebenen Abhilfen wird erheblich die Heilung von Blasenentzündung erleichtern.

Infektionen der Harnwege oder Blasenentzündung sind häufiger bei Frauen als bei Männern. Der Grund dafür ist, dass im Fall von Frauen, die Harnröhre ist viel kürzer als bei Männern, die die Konzentration und den Anstieg der Bakterien ermöglicht. Es ist, warum im Fall von Männern Blasenentzündung ist weniger häufig und weniger aufdringlich in Ihrem Fall.