Akupressur: 5 gesundheitliche Probleme kann es helfen,

Akupressur ist eine alte chinesische Heilmethode, die Druck auf bestimmte Punkte am Körper, die Symptome zu lindern beinhaltet die Anwendung. Diese „Meridiane“ oder Druckstellen führen Energie im ganzen Körper und eine Verbindung zum Gehirn. Jeder Punkt korreliert mit einem bestimmten Organ oder Teil des Körpers.

Ähnlich wie bei der Akupunktur, bei denen die gleichen Punkte verwendet werden, aber mit Nadeln, Akupressur verwendet einfach sanft, aber festen Druck und ist wirksam für die Selbstbehandlung von spannungsbezogenen Gesundheitsproblemen des Körper, Geist und Seele. Es kann Muskeln entspannen und ein ausgewogenes Verhältnis von Chi oder Lebenskraft, nach dem chinesischen Heiler fördern.

Heilenergie durch diese Akupressurpunkte können Sie Steifheit lindern Durch Öffnen - vor allem in den Hals - Schmerzen, Müdigkeit und anderen Störungen. Hier sind fünf Fragen der Gesundheit, dass Akupressur heilen helfen können und wie und wo der Druck anzuwenden.

Versuchen Lockerung Übelkeit und morgendliche Übelkeit durch Druck auf das Handgelenk setzen.

Übelkeit
Sie können versuchen, Akupressur leichte Übelkeit oder sogar morgendliche Übelkeit verbessern. In der Tat ist die Akupunktur oft von Übelkeit oder Erbrechen im Zusammenhang mit einer Chemotherapie eingesetzt. Für leichte Übelkeit, verwenden Ihre Mittel- und Zeigefinger fest auf der Nut zwischen den beiden großen Sehnen auf der Innenseite des Handgelenks zu drücken, die an der Basis der Handfläche beginnen. Spezielle Armbänder Übelkeit zu lindern sind auch über den Ladentisch verkauft. Wenn das Band um das Handgelenk getragen wird, drückt es auf diesem Druckpunkt zu helfen queasiness zu entlasten.

Setzen Sie sanften Druck an der Basis des Schädels Kopfschmerzen und Spannung zu entlasten.

Kopfschmerzen

Unterhalb der Basis des Schädels, in den Vertiefungen auf beiden Seiten des Halses, liegt das Hinterhauptskamm. Mit Daumen, Finger oder Knöchel, drücken Sie mit beiden Händen unter der Basis des Schädels auf beiden Seiten, ungefähr drei Zoll auseinander. Allmählich Druck in diese Mulden anwenden, während Sie den Kopf zurück langsam zu kippen. Atmen Sie tief ein, während zwei Minuten lang zu halten. Diese Druckpunkte können Kopfschmerzen, Kopfschmerzen Verspannungen und Klarheit und Wachheit wiederherstellen.

Druck auf der Brücke der Nase und Schläfen mit verstopfter Nase helfen.

Verstopfte Nase

Der Ort in der Nähe der Brücke der Nase und Augenhöhle wird durch eine verstopfte Nase am stärksten betroffen. Verwenden Sie die Seite des Daumens diesen Ort für 1-2 Minuten zu drücken. Drücken Sie dann sowohl die Bereiche in der Nähe der Augenhöhlen mit den Spitzen der Daumen für 3-5 Minuten. diese Punkte im Tempel zugleich Drücken erzeugt die gewünschte Erleichterung. Wenn Druck ausgeübt wird, richtig werden Sie Schmerzen und Staus entlasten.

Für Sinus Probleme und starke Schmerzen, halten Sie die Verbindung zwischen dem Daumen und dem Zeigefinger, sehr fest drücken. Halten Sie für zwei Minuten. Schalten Sie die Hände für eine optimale Wirkung. Dies wird die Reizungen und Schmerzen in der Nase reduzieren. Schwangere Frauen sollten diesen Punkt vermeiden, da seine Stimulation gesagt wird, vorzeitige Wehen verursachen.

Beruhigen nervösen Magen Angst durch Akupressur am Handgelenk und in der Nähe Ihrer Ellenbogenfalte verwendet wird.

Angst

Es gibt mehrere Druckpunkte, die mit der Linderung der Angst in verschiedenen Teilen des Körpers korrelieren. Auf den Schultern, auf halber Strecke zwischen der Basis des Halses und der Außenseite der Schultern, etwa einem halben Zoll unter der Oberseite der Schultern drücken mit drei Fingern ganz fest und steif Nervenanspannung Hälse zu entlasten.

Nerven Magen Ängstlichkeit, drückt auf der Innenseite des Armes am unteren Ende des Ellbogens Knitter wenn der Arm gebogen wird. Schalten Sie die Arme. Für Nervosität und emotionale Ungleichgewicht, drücken Sie auf den kleinen Finger Seite des Unterarms an der Falte des Handgelenks, halten Sie für einige Minuten dann die Arme wechseln.

Mit Hilfe von Druckstellen an den Füßen und auf der Oberseite Ihrer Wärme hilft Müdigkeit lindern kann.

Ermüden

Für allgemeine Müdigkeit und chronische Müdigkeit, versuchen Punkte mehrere Druckenergie wiederherzustellen. Auf der Mitte der Oberseite des Kopfes, versuchen Sie fest mit Ihrem Zeige- und Mittelfinger zusammen für 3-5 Minuten drücken. Auf der Fußsohle, in der kleinen V-Stelle, wo der Ball von den großen Zehen und Ihre andere Zehen treffen, nehmen Sie Daumen und Massage in einer kreisförmigen Bewegung mit festen Druck. Und auf der Außenseite des Schienbeins, etwa drei Finger nach unten von Kniescheibe, verwenden Sie die Finger und Massage in einer kreisförmigen Bewegung mit stetigem Druck.

Eine Studie in der Zeitschrift Alternative Therapien für Gesundheit und Medizin veröffentlicht wurde, fand, dass die Menschen Dialyse bei Nierenversagen unterziehen, die mit Akupressur dreimal wöchentlich für einen Monat selbst berichteten Niveaus von Müdigkeit hatten behandelt wurden, niedriger im Vergleich zu anderen Patienten nicht Akupressur erhalten.

Da Akupressur ein Weg zur Selbst lindern einige gesundheitliche Probleme ist, kann es eine einfache und effektive Behandlung für eine Vielzahl von Fragen.