Ätherische Öle für Krampfadern

Krampfadern sind die Venen, die anschwellen und entflammen lästige Symptome wie Schwellungen, Schmerzen, Krämpfe, Schwere und Kribbeln, unter anderem. Sie sind oft in den Beinen und in durch einen blauen oder violetten Ton gekennzeichnet und eine gewisse Erleichterung, die eine direkte Folge der Ansammlung von Blut in der betroffenen Vene ist. Zusätzlich zu der Annahme gesunde Gewohnheiten Blutzirkulation Leben zu verbessern, können Sie Schmerzen und Entzündungen reduzieren, die Krampfadern durch einige natürliche Behandlungen, wie ätherische Öle. Halten Sie diesen Artikel lesen, um herauszufinden, wie sie profitieren können und herausfinden, was ätherische Öle die meisten relievers Varizen sind.

Sie können auch daran interessiert sein: Wie Krampfadern zu behandeln Index
  • ätherisches Pfefferminzöl
  • Zypresse ätherisches Öl
  • Rosmarin ätherisches Öl
  • Ätherisches Öl Zitrone
  • Mit ätherischen Ölen für Krampfadern

ätherisches Pfefferminzöl

Aber vielleicht seine schleimlösende Eigenschaften sind die beliebtesten, ätherische Pfefferminzöl ist auch ein gutes natürliches Heilmittel für Krampfadern und Durchblutungsstörungen in den Beinen. Lymphstauungen wirkt Linderung, abschwellend und Schwere und regt die Durchblutung. Darüber hinaus wird es als sehr erfrischend Öl mit einer sehr starken analgetischen Wirkung aus, so dass es ideal unangenehm Krämpfe und Kribbeln zu lindern gelegt, die Krampfadern in der unteren extremedidades Option führen kann.

Sie können in Bioläden oder natürlichen Läden zu kaufen, aber, wenn Sie es vorziehen, können Sie es selbst, indem Sie die Schritte in Artikeln zu Hause tun können, zeigen Sie, wie ätherisches Pfefferminzöl machen.

Zypresse ätherisches Öl

Unter allen ätherischen Ölen für Krampfadern, zusammen mit Minze, die sicherlich bessere Ergebnisse bietet, ist das ätherische Öl der Zypresse. Der Grund dafür ist, dass es das Lymphsystem anregt und bietet einen hervorragenden Schutz und desinflamación Venen und hilft so, die Beschwerden zu verringern, die von schlechten Durchblutungsstörungen führen, sondern auch Bedingungen wie Flüssigkeitsretention oder Cellulite.

Stärkt die Blutgefäße, so dass es sehr erfrischend sein kann bei kleinen Äderchen und eine ausgezeichnete Lösung, die das Auftreten neuer Krampfadern zu verhindern.

Rosmarin ätherisches Öl

Vaporisation der Blätter von Rosmarin Pflanze, ihr ätherisches Öl, das stark in der Aromatherapie geschätzt wird wegen seiner vielen positiven gesundheitlichen Eigenschaften erhalten. Unter ihnen sind seine stimulierenden und tonischen Eigenschaften, so ist es sehr effektiv bei der Verbesserung der Durchblutung und dilatative und entzündete Venen zu behandeln.

Darüber hinaus ist es ein Öl, das als entzündungshemmendes wirkt und hilft, Schwellungen zu reduzieren, die Krampfadern und geben Sie Linderung führen, wenn Sie es benötigen, beispielsweise nach dem Gehen oder nach einem langen Tag der Arbeit.

Wenn Sie Ihr eigenes natürliches Rosmarinöl zu machen, müssen Sie nur noch das Rezept Artikel konsultieren Wie Rosmarinöl zu tun und zu arbeiten. Sie können auch das Aussehen Ihrer Haut zu verbessern verwenden, um, Muskelschmerzen zu lindern, Haarausfall zu behandeln, usw.

Ätherisches Öl Zitrone

Lemon ist eine der am meisten konsumierte Früchte in der Welt und ihr ätherisches Öl ist auch eine der besten Alternativen im Rahmen der Aromatherapie, weil seine Vorteile sowohl körperlichen und geistigen erreichen. Dieses Öl fördert die Gesundheit des Kreislaufsystems mit seiner belebenden Wirkung, wirkt als Fluss Blut und hat entzündungshemmende Eigenschaften, Gründe, warum es eine der großen natürlichen Behandlungen für Menschen ist von Krampfadern oder Thrombose leiden.

Wenn auf die Haut aufgetragen, Zitrone ätherisches Öl ist ein großer beruhigend und entspannend, so wird auch das Gefühl der schweren Beine helfen zu bekämpfen und ermöglicht es Ihnen, die Sie während Ihrer Zeit weg zu beruhigen.

Mit ätherischen Ölen für Krampfadern

Sobald Sie wissen, welche ätherische Öle für Krampfadern am effektivsten sind, ist es wichtig, dass Sie prüfen, wie deren korrekte Anwendung. Im Gegensatz zu pflanzlichen Ölen, sind diese viel konzentrierte Lotionen, die nicht direkt auf der Haut aufgetragen werden können, da sie reizen und beschädigen könnten. Im Idealfall ein paar Tropfen in einem Pflanzenöl verdünnt, wie unten diskutiert.

Zur Entlastung, die Beschwerden verursacht Krampfadern und Bekämpfung von Entzündungen typisch für diese Bedingung ist es am besten zu massieren Knoten mit einigen der ätherischen Öle oben erwähnt. Führt die folgenden Schritte, um es richtig zu machen:

  • Verwenden eine Mischung aus 200 ml Pflanzenöl, das Olivenöl sein kann, Sonnenblumenöl, Hagebutten oder Mandel-, mit etwa 12 Tropfen des ausgewählten ätherischen Öls.
  • Legen Sie eine Menge des Gemisches in den Händen, leicht erwärmt und beginnt, den Massagebereich mit Krampfadern durchzuführen. Es ist am besten, dass Sie von der Unterseite bilden, an den Knöcheln zum Beispiel das Starten und nach oben, seine Hände in einem kreisförmigen Reiben, bis zu den Oberschenkeln.
  • Es ist wichtig, masajees nie in der entgegengesetzten Richtung, da die Behandlung keine Wirkung haben würde.
  • Darüber hinaus schlagen wir vor, dass diese Massage Lymphatische tun vor dem Schlafengehen, so dass die Öle über Nacht gut in die Haut eindringen können.

Dieser Artikel ist rein informativ, wir haben keine Macht, jede medizinische Behandlung zu verschreiben oder eine Diagnose zu stellen. Wir laden Sie ein, einen Arzt, falls zu besuchen von jeder Art von Zustand oder Beschwerden vor.

Um weitere Artikel wie ätherische Öle für Krampfadern zu lesen, empfehlen wir Ihnen unsere Kategorie von Family Health eingeben.