Das Abendessen isst in Zeit im Fitnessstudio

Es gibt nur so viele Stunden an einem Tag, und schlägt eine neue Studie Amerikaner stehen oft eine Auswahl von dem, was mit ihrer Ausfallzeit zu tun: Kopf in die Turnhalle oder ein gesundes Abendessen vorzubereiten.

Die Ergebnisse zeigen, Erwachsenen entweder Opfer Übung auf Kosten der Herstellung von Mahlzeiten oder umgekehrt erscheinen.

Selbst unter denen, die in der Lage waren, sowohl in der Bewegung und die Zubereitung von Mahlzeiten am selben Tag zu passen, ein 10-minütigen Anstieg der Zeit Nahrung ausgegeben Vorbereitung wurde mit einem Training verbunden, die 10 Minuten kürzer war, sagte der Forscher.

Die Ergebnisse unterstreichen die Notwendigkeit zu Menschen Zeit Zwänge zu berücksichtigen, wenn die öffentliche Gesundheit Empfehlungen, sagte Studie Forscher Rachel Tumin, Doktorand in Epidemiologie an der Ohio State University College of Public Health.

„Für zeitintensive Verhaltensweisen, die öffentliche Gesundheit Beamten müssen ihre Empfehlungen von Triage wie viel Gesamt Mal, wenn sie glaube, die Leute auf diese Aktivitäten jeden Tag verbringen“, sagte Tumin. „Wenn Erwachsene ein Set Zeitbudget haben gesunde Verhaltensweisen zu widmen, dann sollten Empfehlungen angepasst werden, um eine effiziente Nutzung dieses Zeitbudget zu machen.“

Die Studie analysiert Informationen von mehr als 112.000 amerikanische Erwachsene, die über ihre Aktivitäten über einen Zeitraum von 24 Stunden befragt wurden.

Etwa 16 Prozent der Männer und 12 Prozent der Frauen sagten, dass sie an diesem Tag ausgeübt. Im Durchschnitt verbrachten Frauen 44 Minuten der Zubereitung von Speisen und 9 Minuten trainieren, während Männer 17 Minuten verbrachten die Zubereitung von Speisen und 19 Minuten trainieren.

Die Forscher stellten fest, dass, weil ihre Erhebung nur eine 24-Stunden-Zeitraum, sie wissen nicht, ob einige Erwachsene einen Tag pro Woche zu umfangreichen Zubereitung von Mahlzeiten und eine andere für ein gutes Training widmen.

Aber selbst wenn das der Fall ist, so die Forscher, gibt es viele Hinweise darauf, dass amerikanische Erwachsene für die Zeit knirschte sind, und auch mit Blick auf immer mehr detaillierteres Gesundheitsempfehlungen.

„Wenn wir davon ausgehen, zum Beispiel, dass Erwachsene 45 Minuten freie Zeit, um gesundheitsfördernde Verhaltensweisen zu vergeben, vielleicht müssen wir ganzheitlich das betrachten und bestimmen die optimale Art und Weise, dass die Zeit zu nutzen“, sagte Tumin.

Die Studie wurde präsentiert am 12. April in der Bevölkerung Association of America Treffen in New Orleans.

Folgen Sie Rachael Rettner Folgen MyHealthNewsDaily Facebook u0026 Google+.