Die Lärmbelastung Auswirkungen unserer Fähigkeit, die Natur zu hören

Wenn Sie für einen Spaziergang nach draußen gehen, was hören Sie? Die leichte Brise, wie es filtert durch die Bäume? Ein Vogel Lied? Oder sind Sie zu überwältigt von den Klängen des Bau und die vorbeifahrenden Autos überhaupt etwas zu hören? Laut einer aktuellen Studie, wenn Sie Ihr Haus verlassen, sind Sie wahrscheinlich zu hören nicht Chor Mutter Natur. Stattdessen versucht man wahrscheinlich klingt wie das Auto Alarm zu ignorieren, die nicht abgeschaltet werden - im Wesentlichen alle Geräusche um dich herum Ausblocken.

Kurt Fristrup, ein leitender Wissenschaftler am US National Park Service, erklärte die Amerikanische Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften eV bei einem Treffen in San Jose, dass die Lärmbelastung ist in der modernen Welt so allgegenwärtig worden, dass die Menschen die Geräusche um sie herum sind tuning out . Und das schließt die Geräusche der Natur.

Fristrup sagte des Phänomens: „Dies erfuhr Taubheit ein echtes Problem ist. Wir sind uns Anlage die Informationen kommen in unsere Ohren zu ignorieren.“

„Das Geschenk, das wir geboren mit - zu erreichen und Dingen weg Hunderte von Metern hören, all diesen unglaublichen Geräusche - ist in Gefahr, durch eine Generation Amnesie verloren. Es besteht die reale Gefahr, die beide Verlust der Hörschärfe, wo wir so lange Lärm ausgesetzt sind, dass wir mehr zuhören, sondern auch ein Verlust von Hörgewohnheiten, wo wir die Fähigkeit verlieren, mit der Umwelt den Weg engagieren wir gebaut nach."

Fristrup und seine Kollegen an dem Park-Service wurden die Überwachung Schallpegeln an mehr als 600 Standorte in den letzten 10 Jahren überall von Yellowstone, Yosemite und dem Grand Canyon in den unteren 48, nach Denali in Alaska. Nicht eine einzige Stelle wurde frei gelassen von menschlicher Lärmbelästigung.

Das Team ein akustisches Modell erstellt, die Daten aus entlegenen Gebieten verschmolzen, wie Nationalparks, mit den städtischen Gebieten in den USA Auf der Grundlage ihrer Erkenntnisse ein Gefühl für die Höhe der Lärmbelastung zu bekommen, glauben die Forscher, dass die Lärmbelastung schneller als die wachsen US-Bevölkerung, und dass sie alle 30 Jahre verdoppeln.

Hier ist eine Karte von dem, was sie fanden, mit den tiefblauen Regionen der ruhigsten Orte repräsentieren:

Grafik: NPS Natur Sounds und Nachthimmel Abteilung

Ein anderer Wissenschaftler, Derrick Taff von der Pennsylvania State University, sprach bei der Veranstaltung über das, was Menschen verlieren durch die Geräusche der Natur Abstimmung aus. Taff gemeinsame Erkenntnisse aus einem Vorversuch, dass das Wasser, Wind und Vogelgesang zu Aufnahmen von natürlichen Klängen vorgeschlagen wie fließenden Menschen von Stress zu erholen hilft. In einem der Experimente, Forscher fanden heraus, dass die Herzfrequenz und Stresshormone schneller verringert, wenn die Menschen auf natürliche Aufnahmen als hört, wenn die gleichen Aufnahmen mit Menschen verursachten Geräusche verwirbelt wurden.

„Wir wissen, dass natürliche Klänge zu Menschen sehr wichtig sind“, sagt Taff. „Sie sind einige der wichtigsten Gründe, warum Menschen Schutzgebiete besuchen. Sie wollen die Ruhe der Natur, den Gesang der Vögel und den Wind und Wasser hören. Wir können verlieren dies als Menschen zu den iPods die ganze Zeit hören, aber ich glaube, dass die Öffentlichkeit dieser Töne zu schätzen ist. Mein Rat ist, Ihre geschützten Bereiche zu gehen und erfahren, was Sie vermissen.“

Aufgrund steigender Lärmbelastung, Fristrup adressierte auch die Art und Weise, in denen Menschen versuchen, durch das Hören von Musik oder das Tragen von Kopfhörern die große Anzahl von Lauten zu übertönen.

Er sagte: „Es ist nicht überraschend Leute auf Kopfhörer setzen oder sogar Noise Cancelling-Kopfhörer eine ruhigere oder sympathische Umgebung, um zu versuchen und zu schaffen.“

„Wie Sie Hintergrund-Sound-Spiegel zu erhöhen hat es die gleiche Wirkung auf das Gehör, dass Nebel auf Ihre Vision haben würde. Statt um Sie diese expansive Erfahrung aller Klänge ist, sind Sie nur einen kleinen Bereich um dich herum bewusst. Auch in den meisten unserer Städte gibt es Vögel und Unternehmungen in der Umgebung zu schätzen wissen, und es kann sehr reiche natürliche Chöre achten Sie auf. Und das geht verloren.“

Der tatsächliche Verlust, nach Fristrup, ist für zukünftige Generationen. „Wenn Frieden zu finden und ruhig schwierig genug wird, werden viele viele Kinder ohne die Erfahrung aufwachsen, und ich denke, es ist ein sehr reales Problem“, sagte er.

Wenn Sie schauen, einige dieser natürlichen Klängen, ohne all die Störungen auftreten, überprüfen Sie die Karte oben aus, die die ruhigsten Orte in den USA zeigt,