Duschköpfe können Bakterien beherbergen

Eines der saubersten Orte in Ihrem Haus kann in der Tat eine der schmutzigsten sein, entsprechend der neuen Forschung, die Ihren Duschkopf schlägt für Bakterien einen Nährboden ist.

Nach Ansicht der Forscher an der University of Colorado in Boulder, Brausen sind ein Schutzgebiet für winzige Mikroben, die freigesetzt werden, wenn das Wasser eingeschaltet wird, msnbc.com berichtet. Badende einatmen oft die winzigen Sporen, die zu Lungenerkrankungen in Verbindung gebracht wurden.

„Duschköpfe bieten einen dunklen, feuchten und warmen Umgebung für Mikroben zu wachsen“, sagte Forscher in einer Studie zunächst in der Online-Ausgabe 14. September der Zeitschrift Proceedings veröffentlicht von der National Academy of Sciences.

Die Studie basiert auf Proben von 45 Duschköpfen in den Häusern genommen, Wohnhäusern und öffentlichen Plätzen in New York, Illinois, Colorado, Tennessee und North Dakota. Vergleicht man das Wasser vor und nach dem es durch die Duschköpfe geführt, Forscher fanden heraus, dass man in fünf Proben enthielten „bedeutende Mengen“ von Mycobacterium avium, eine Lungenkrankheit verbunden Bakterien, nach führen Forscher Norman Pace.

Wie viele Bakterien war da? Die Erreger der Innenseite der Duschköpfe in mehr als 100-mal das Niveau in der öffentlichen Wasserversorgung gefunden beschichtet, wo das Wasser herkommt, sagte Forscher. Der Trickle-down-Effekt für den durchschnittlichen Badende ist dies: Bakterien und andere Krankheitserreger in einer Biofilm-Beschichtung in Ihrem Duschkopf aufzubauen, Sprühen, wenn Sie auf dem Wasser drehen. Mehr als oft nicht, atmen Sie unwissentlich die Sporen in den tiefsten Teil der Lunge.

Können die Bakterien schaden Sie? Forscher sagten, m. avium kann respiratorische Symptome wie Tuberkulose verursachen, aber sie sagte, dass die Bakterien Ebene gesunde Menschen nicht schädlich sind. Personen mit einem geschwächten Immunsystem können kompromittierte werden.

Um zu vermeiden, Kontakt mit den Bakterien, schlugen die Forscher die Dusche läuft für 30 Sekunden zu lassen, während die Mikroben herausspritzen. Da Brausen ausreichend Reinigung so schwierig ist, empfiehlt Pace Ihren Duschkopf häufig zu ändern. Chlor-Bleichprodukte können bei der Entfernung von einigen Bakterien, aber nicht Mykobakterien wirksam sein. Pace empfohlen, einen Ganzmetalldusch da Mikroben leicht auf Kunststoff auslaugen.

„Es ist wie nichts“, sagte er. „Es besteht ein Risiko damit verbunden ist.“