Entgiften den Körper nach den Ferien

deshalb haben die Feiertage in diesem Jahr vergangen und es gibt viele, die zu dieser Zeit engagierte Exzesse mit Mahlzeiten, es schadet nie, sich daran zu erinnern, wie man den Körper durch eine gesunde Ernährung und Entgiftung zu reinigen.

Nicht notwendig, eine drastische Diät durchzuführen, auf der anderen Seite, müssen weiterhin gut essen, aber die Qualität der sich ändern müssen, was eingenommen wird, und mehr auf frisches Obst, Säfte, Gemüse und Brühen wetten.

Einige gute Ideen für diese Tage nach der Festlichkeiten umfassen Verzehr von Gemüse Brühe Kohlenhydrate entfettet mit langsamer Freisetzung kombiniert, um überschüssiges Fett und Protein zu ersetzen, in der Regel auf Partys konsumiert. Natürlicher Fruchtsaft ist auch sehr zu reinigen und mehr als willkommen zu diesen Tagen der Reinigung der Exzesse.

In der Tat ist es empfehlenswert, zwei Liter Brühe zu verbrauchen dem ganzen Tag unmittelbar nach oder höchstens für zwei, und bereitet eine Bouillon, nur mit Gemüse, vor allem Sellerie, Lauch und Artischocken, da es sehr Diuretikum ist.

Für die Mahlzeiten, vor allem, der Tag, ist es ratsam, ein Püree aus dem gleichen Gemüse mit einem Anteil von Kohlenhydraten zu nehmen, den Reis sein kann (falls integriert, besser) oder Paste (nur gekocht) und ein Stück Brot. Zum Nachtisch eine kleine oder mittlere Frucht.

Es ist eine reinigende Diät, die auf zwei Tage halten können, und zusätzlich zu wenigen Kalorien bereitstellt, gibt Ruhe in der Verdauungs- und Stoffwechsel Leber, Bauchspeicheldrüse und Magen. Darüber hinaus, und als Zusatznutzen, diese Diät durchfeuchtet uns nach dem Verlust von Fluiden durch Entfernen stickstoffhaltiger Abfälle.

Die Weihnachtsmenüs, in der Regel, sind reich an Eiweiß und Salz, die Flüssigkeitsretention im Körper führen kann, bevor es notwendig sein wird, eine desinflamación der Tage zu fördern: der Grapefruitsaft und Ananas de¡e sie sind Diuretika und Vitamin C zur Verfügung stellen, aber es ist ein Mythos, dass „Fett essen“. Wasser, Gemüsebrühe und natürliche Tees bilden den Großteil der Feuchtigkeit.