Feldenkrais-Methode: Bewusstwerdung des eigenen Körpers

Die moderne Leben neigt dazu, sehr sitzende Lebensweise zu führen. Wenn Sie wie die meisten Menschen im Westen sind, auch wenn es scheint, dass Sie die Wahrheit in vielen Schlachtfeldern, um die Anforderungen des täglichen Lebens reagieren ist, dass in der Praxis, Ihr Körper zu gewöhnen an die gleichen Bewegungen neigt und die gleichen Positionen. Planteémonos zum Beispiel verbrachten wir viele Stunden pro Tag sitzen, und was unsere Stamm Haltung angenommen, als wir es tun. Die Monotonie und Passivität sind eine Konstante im Leben der meisten unserer Muskelgruppen, und dies ist etwas, das eine Maut auf unsere Lebensqualität nimmt.

Glücklicherweise gibt es Möglichkeiten, um unseren Körper zu beleben vielseitig und zuverlässige Maschine zu sein, dass Jahrtausende durch Evolution geprägt. Sowohl in der Welt der Fitness und Gesundheit und Medizin, immer größere Rolle der Bewegungsmöglichkeiten erweitert, die körperliche Inaktivität hat seit ihrer Kindheit Kobra wurde schmäler.

Die Feldenkrais-Methode ist eine dieser Aufruf zum Handeln.

Was ist die Feldenkrais-Methode?

Die Feldenkrais-Methode bietet eine Möglichkeit, wie aus Bewegungsmuster den Körper zu lernen und einen gewissen mentalen Zustände zu erzeugen. In seinen Sitzungen wird ein Experte zeigen, wie bestimmte Bewegungen auszuführen, während der Arzt sie führt und lenkt die Aufmerksamkeit auf diese. Das Ziel dabei ist, dass das Gehirn zu registrieren und Assoziationen zwischen Bewegungen werden Muskeln aktiviert und die Empfindungen es produziert, so dass diese Bewegungen werden Teil des Standardrepertoires und automatisch durchgeführt, ohne die Notwendigkeit, sich auf es.

Die Hauptziele der Feldenkrais Methode Haltung verbessert, Beweglichkeit, Koordination und Flexibilität, während die Effizienz der Muskelgruppen zu optimieren.

Letztlich, dass die Feldenkrais-Methode ist ein System der somatischen Bildung die Notwendigkeit stellt sich die meisten der Möglichkeiten der Bewegung und Kraft des Körpers zu machen, uns in jeder Situation mühelos und unnötige Spannungen zu entwickeln.

Wie wird es gemacht?

Es gibt zwei grundlegende Möglichkeiten, in dem Sie die Feldenkrais-Methode folgen können: Gruppe und individuell. Allerdings markieren beide die gleichen Ziele und auch in den beiden Übungen konzentrieren sich auf Bewegung und Aufmerksamkeit gerichtet werden vorgeschlagen.

Die Sitzungen bestehen aus Reihe von Bewegungen zu wiederholen einfach auszuführen. Der Arzt in der Regel dieses Wesen auf einer Matte gedehnt ausführen, obwohl einige Reihe stehen. Während der Sitzungen müssen Sie folgen Sie den Anweisungen, die sowohl auf beobachtbaren Bewegungen wie mentale Zustände des Arztes beziehen, mit dem grundlegenden Ziel, dass die Aufmerksamkeit auf die Bewegungen voll konzentriert ist, so dass in Zukunft automatisch vorgenommen werden in allen Situationen, die sie benötigen. Die Bewegungen in der Feldenkrais-Methode verwendet, stellen keine Anstrengung oder Schmerzen, weil sie nicht abrupt auf die Gelenke und Sehnen gezwungen wird.

Die Tatsache, dass der physische Aspekt hervorgehoben und psychologische ist eine Probe der Philosophie des Geistes, von dem ein Teil der Feldenkrais-Methode: Eine Körperkomponente angenommen wird, und einem Geist, der sich harmonisch für das gesamte System arbeiten müssen, funktioniert wie es sollte. Es ist ein dualistischer Geist-Körper-Ansatz, bei dem Sie die Besonderheiten von jedem der beiden Komponenten erkennen müssen, so dass beide gut integrieren können.

Bewertungen von Wissenschaft

Feldenkrais an dem Punkt, an interessanten Zielen aus der Sicht von Fitness und Gesundheit angesehen gelegen, wenn man bedenkt, dass viele Male wir verstehen, dass die körperliche Fitness ist große Stärke und fettarmen und wir ignorieren Themen wie Flexibilität oder Energieeffizienz unserer Bewegungen und Haltungen.

Doch ob Obwohl Feldenkrais begann seine Studien zu diesem Thema seit Jahrzehnten wird die Auffassung vertreten, dass eine ausreichende empirische Beweise für ihre Prinzipien mit der Unterstützung der Wissenschaft und in jedem Fall müssen weitere Studien zu unterstützen, ihre überprüfen Wirksamkeit. Rechnet man dazu die Tatsache, dass die Notwendigkeit, in der Feldenkrais-Methode messbare Ziele zu erreichen, sondern Orte, von außen in der Subjektivität des Patienten Fortschritt entsteht nicht oft er mit Pseudowissenschaft und New Age Kultur asociárselo neigt.

Auf der anderen Seite, wird gesagt, viele der Vorteile die Feldenkrais-Methode haben, hat nichts mit den funktionalen Aspekten von Kraft und Bewegung zu tun, da sie mehr kognitiven Aspekte, wie zum Beispiel der Fähigkeit, neue Lösungen zu finden sind, und sogar subjektiv, wie das Selbstwertgefühl zu verbessern. Sie sind Annahmen, die zur Zeit mehr basieren auf der Theorie als empirische Evidenz, noch ergeben sich aus einem konsolidierten Rahmen.

Das bedeutet jedoch nicht, dass die Praxis der Übungen in der Feldenkrais-Methode keinen Nutzen bringen. Auf der einen Seite kann es, dass verbessern oder einen Bereich jenseits nicht von Bewegung und Haltungsgewohnheiten zu verstehen, diesem System folgen kann zu einem erhöhten Zufriedenheit oder bieten andere positive Aspekte im Zusammenhang mit dem Placebo-Effekt führen. Auf dem anderen Seite ist es möglich, auch etwas funktionale und messbare Aspekte des menschlichen Körpers, und dass der Mangel an unabhängigen und gut konzipierten Studien zu diesem Thema verbirgt, diese Vorteile zu verbessern. Dies wird nur wissen, wie Sie mehr über die Feldenkrais-Methode gehen zu untersuchen.

Stichworte

PseudowissenschaftTheorieWelfare