Flexitarier: Vegetarians mit Vorteilen

Nicht so lange her, Fisch fressenden Veganer und Speck liebender Vegetarier gefunden wäre es schwierig, ihre Präferenzen zu potentiellen Abendgesellschaft zu erklären, Gastgeber-geschweige denn behalten ihre Street Credibility mit anderen ecophile foodies.

In diesen Tagen, obwohl, ist es üblich, Menschen, deren Ernährungsregime fallen außerhalb der traditionellen Kategorien wie Vegetarier, Veganer und Allesfresser gerecht zu werden. Nur 2,3 Prozent der erwachsenen Amerikaner eschew streng all Tierfleisch, laut einer Umfrage 2006 von dem gemeinnützigen Vegetarian Resource Group. Vegetarian Times, eine 33-jährige nationale Zeitschrift, die meist vegane Rezepte drucken verwendet, die vor kurzem festgestellt, dass etwa 70 Prozent der Leser manchmal Fleisch essen. Auch Philosoph Peter Singer, Tierschützer Guru und langjähriger Vegetarismus Anwalt, skizziert einen Plan für die ethischen Fleischkonsum in seinem 2006 erschienenen Buch The Way We Eat: Warum Matter Unsere Nahrungsmittelwahlen.

Willkommen in der Welt von Flexitarier: Menschen, die in erster Linie auf pflanzlichen Lebensmitteln bestehen, sind aber nicht streng veg. Keine festen Regeln bestimmen die Menge an Fleisch einer Person essen muss einen flexitarian berücksichtigt werden. Einige dieser Leute in der Regel fleischlos gehen; andere können sich Vegetarier nennen, aber Blick Fisch als akzeptabel Essen. Niemand weiß genau, wie viele Menschen, die Ernährung zu umarmen, weil es noch einige Selbst identifiziert Flexies sind. Wahrscheinlich im Jahr 1992 geprägt wurde der Begriff „nützlichste Wort des Jahres 2003“ von der American Dialect Society gewählt, aber es hat sich nur langsam in weit verbreiteten Einsatz kommen. Dennoch sollen etwa 30 bis 40 Prozent der Bevölkerung vegetarische Mahlzeiten zumindest gelegentlich aus.

Meistens Leute aus gesundheitlichen Gründen flex gehen, sagt Myra Kornfeld, eine vegane / flexitarian Kochlehrer in New York City Natural Gourmet Institute of Culinary Education und Autor des bevorstehenden Kochbuch Gesunde Hedonist Urlaub: Ein Jahr des Multi-Cultural Vegetarisch Freundliche Ferien Feste. „Die Leute sagen, sie würde wirklich für Tierrechte sein Vegetarier mögen und die leichtere Maut auf die Umwelt, aber sie finden einfach nicht, dass ihre Körper zu Vegetarismus nehmen“, sagt sie und stellt fest, dass Vegetarier haben Probleme absorbieren und konsumieren genügend Nährstoffe, wie Eisen.

In diesen Tagen, die weit verbreitete Verfügbarkeit von nachhaltig erhöht Fleisch hat damit begonnen, die Idee zu ändern, die Umweltschützer begangen Vegetarier sein sollen, das Kornfeld sagt, ist „eine gesunde Entwicklung.“ Essen Fleisch kommt zu einem Preis, though. Forscher berichteten in der Zeitschrift Erde Wechselwirkungen im Jahr 2006, dass die durchschnittlichen Amerikaner Allesfresser seine Kohlenstoff-Fußabdruck mehr verringern würden durch vegan zu werden als durch eine Hybrid in seinem Verbrennungsmotor Auto Handel. Dennoch verschreiben der Studie führen Autor, geophysikalische Wissenschaftler Gidon Eshel, Veganismus nicht jedermanns Sache. „Wenn Sie wirklich Fleisch lieben, man muss nur noch etwas aufgeben, essen sie selten oder besonders zweckmäßig sein, in Bezug auf Ihre Treibhausgasemissionen in anderen Aspekten des Lebens“, sagt er.

Essen Sie weniger Fleisch ist eine Wahl, die viele Lebensmittel-Liebhaber schmackhafter finden als Voll auf Vegetarismus. Im vergangenen Jahr aus Sorge um den Tierschutz, Dan Engber, ein 31-jährigen Journalisten, der vor allem Schweinefleisch genießt, gab Säugetier Fleisch meist: Er macht Ausnahmen für einzigartige kulinarische Erlebnisse. „Ich fühle mich nicht wie ich betrogen habe, wenn ich in einem feinen Restaurant bin und ich bestelle das Schweinefleisch Gericht sie berühmt sind“, sagt er.

Mit Menschen in der Entscheidung und aus Fleisch fress von einer Mahlzeit zur nächsten, was bedeutet es, ein flexitarian Chef zu sein? Als Kornfeld erklärt, hat das Thema „die Möglichkeit, alle Ihre Gäste zu beherbergen und eine Menge Tricks im Ärmel zu haben.“ Sie entwickelt Eintöpfe, Krapfen und andere Vorspeisen, die mit Fleisch und vegetarischen Proteinen gleich gut sind, aber gleich aussehen, so dass niemand fühlt sich außen vor. Beim Ferien Versammlungen insbesondere, sagt sie, die Aufnahme ist der Schlüssel, weil es viele andere soziale Probleme sind mit bereits fertig zu werden. Und als die Person, die diese Nahrungs Demokratie auf den Tisch zu bringen, der flexitarian Koch nur könnte der Held der Partei sein.

Story von Christy Harrison. Dieser Artikel erschien ursprünglich in Plenty im Juli 2007.