Fremde Spenden gießen für 12 Jahre lebensrettend Korpulenzchirurgie alten

Zwölf Jahre alter Alexis Shapiro, von Cibolo, Texas, hat 140 Pfund in weniger als zwei Jahren an Bedeutung gewonnen. Sie fährt fort, Gewicht mit einer Rate von zwei Pfund pro Woche zu gewinnen. Sie hat konstant Verlangen und kann in einer Sitzung ein ganzes Glas Erdnussbutter essen, wenn von links nach ihren eigenen Geräten; jedoch ist sie so wenig wie 900 Kalorien pro Tag begrenzt, und die ihre Eltern haben, gelegentlich, die Küchenschränke verschloss.

Die Ursache für Alexis’ seltsame Leiden ist Hypothalamus Gewicht, das Ergebnis einer Gehirnoperation unterzog sie genannt, als sie neun Jahre alt war. Während die Entfernung des gutartigen Gehirntumors erfolgreich war, führte sie ihren Hypothalamus in Schaden und Hypophyse, zwei Organe verantwortlich für die Verwaltung von Energie, Hunger und Gewicht.

Die Störung sie mit gelassen macht sie enorme Mengen an Gewicht zu gewinnen, obwohl ihr Körper denkt, dass sie verhungert ist. Verständlicherweise hat sie Typ-2-Diabetes und andere gesundheitliche Probleme in den letzten zwei Jahren entwickelt. Die Ärzte sagen, Magen-Bypass-Gewicht-Verlust-Chirurgie ist die einzige Sache ist, die Alexis helfen können, aber das US-Militär, die Krankenversicherung ihrer Familie bietet, sagt, es wird nicht für den Betrieb zahlen, weil Alexis zu jung ist, berichtet NBC News.

Obwohl sie die Versicherungsgesellschaft Entscheidung Berufung einlegen kann, sagen ihre Ärzte, dass der Prozess zu lange dauern könnte; so Alexis’ Eltern, Jenny und Ian Shapiro, nahm die Sache in die eigenen Hände.

Im vergangenen Sommer begannen sie Geld, um eine GoFundMe Kampagne zu erhöhen; noch die Spenden verweilte. Aber wenn NBC News vor kurzem auf die Geschichte berichtet, begann die Dollars in Gießen.

Ab Ende des Jahres hat die Finanzierung, die $ 50.000 Ziel von Zehntausenden von Dollar überschritten; zusätzlich zu einer Handvoll von anonymen Philanthropen, die zu helfen, haben sich verpflichtet, zu.

Dr. Thomas H. Inge, ein Experte in Pediatric Obesity am Cincinnati Children 's Hospital Medical Center, sagte, dass jetzt, dass die Finanzierung vorhanden ist, könnte Alexis für die Operation innerhalb von sechs Wochen eingeplant werden. Die Operation kann Alexis zu 30 Prozent ihrer Körpermasse verliert bis helfen, sagte Inge, sowie möglicherweise die Fehlzündung zwischen ihrem Gehirn und Darm erleichtern, die ihnen die Notwendigkeit, ständig zu essen fühlen.

Die Familie von der Ausgießung des guten Willens und Großzügigkeit überwältigt, sagte Jenny Shapiro.

„Sie haben alle ihnen gezeigt, dass Träume wahr werden können und dass die rohen Kommentare in der Öffentlichkeit können ignoriert werden, weil sie so viele Menschen hat sie und Verwurzelung für ihre Unterstützung!“, Schrieb Shapiro in einem Kommentar auf der Spendenseite. „Danke oh so sehr!“

NBC Gabe Gutierrez berichtet über die Geschichte im Video unten: