Gestresst? Tun Sie etwas Nettes für jemanden

Sie sind Decking die Hallen, Verpackung Geschenke, Kekse backen und Sie haben immer noch eine Milliarde andere Dinge auf dem saisonalen To-do-Liste. Kein Wunder, du bist super-gestresst und kaum in der Stimmung für etwas lustig.

Eine neue Studie schlägt vor, eine überraschende Heilung für Ihre Höhe schnellen Stresses Lockerung: Fügen Sie eine weitere Sache zu Ihrer überquellenden Platte. Wenn das nicht eingängig klingt, auf einem zweiten hängen. Um fühlen sich weniger abgekämpft, müssen Sie völlig selbstlos sein. Nehmen Sie sich etwas Zeit, jemand anderes zu helfen.

Für die Studie, die Forscher an der University of California, Los Angeles und an der Yale University School of Medicine, schickte mehr als sechs Dutzend Erwachsene täglich Fragebögen zwei Wochen bat sie ihre psychische Gesundheit für diesen Tag, um zu bewerten und keine positive oder negative Emotionen zu berichten, dass sie erfahren. Dann wurden sie auch alle „prosoziales“ oder helfen Verhaltensweisen, die sie teilweise aufgefordert zu berichten, nahmen in. Das könnte alles sein, eine Tür für jemanden zu helfen, mit Schularbeiten aus dem Halten, berichtet Business Insider.

Die Ergebnisse zeigten, dass anderen zu helfen schien, gegen die negativen Auswirkungen von Stress zu schützen.

An Tagen, an denen die Studienteilnehmer mehr als sonst hilfreich waren, zeigten sie keinen Abfall in der Qualität ihrer geistigen Gesundheit oder positiver Emotionen. Wenn sie jedoch waren weniger hilfreich als sonst, sie erlebte höhere negative Emotionen als Reaktion auf Stress und geringere psychische Gesundheit insgesamt.

Die Forscher schrieb: „Die Ergebnisse deuten darauf hin, dass selbst kurze Zeit zu unterstützen oder zu anderen zu helfen, könnten die negativen emotionalen Auswirkungen der täglichen Stress zu mildern helfen.“

einige Ideen für ein Produkt? Hier sind 20 selbstlos Dinge diese Ferienzeit zu tun. Von freiwillig und Briefe an das Blut zu schreiben und ein Pflegeheim zu besuchen, gibt es sicher etwas auf dieser Liste zu sein, die Ihre Stimmung heben werden.

Was ist Geld?

Es kann eine noch einfachere Art und Weise sein, in dieser Saison von Over-the-Top-Verpflichtungen und Non-Stop-Besorgungen besser zu fühlen. Öffnen Sie Ihren Geldbeutel.

Forscher an der University of British Columbia ein Experiment durchgeführt, um zu sehen, ob Geld des Blutdruck senken helfen könnte. Forscher gaben 18 Erwachsene $ 40 pro Woche für drei Wochen. Die Hälfte wurde gesagt, dass das Geld für sich alle an einem Tag zu verbringen, während die andere Gruppe von Teilnehmern gesagt wurde, das Geld auf andere zu verbringen. Studie Mitglieder hatten ihren Blutdruck vor überwacht, während und nachdem sie das Geld ausgegeben.

Die Teilnehmer, die hohen Blutdruck hatte sah einen deutlichen Rückgang, wenn sie das Geld auf andere Menschen verbracht, aber sie erfahren keine Änderung, wenn sie das Geld für sich selbst ausgegeben. Menschen, die nicht Bluthochdruck ebenfalls keine Veränderung haben erlebt.

Die Forscher fanden auch, dass die Menschen schienen die meisten zu profitieren, wenn sie Geld auf diejenigen, die Ausgaben wurden sie fühlte am nächsten.

„Obwohl mehr Forschung ist notwendig, diese Ergebnisse zu replizieren, unsere ersten Ergebnisse einige der stärksten Beweise bisher liefern, die täglichen Entscheidungen im Zusammenhang mit der finanziellen Großzügigkeit Eingriff kausale Vorteile für die körperliche Gesundheit haben können“, schrieb Ph.D. Student Ashley Whillans, einer der Autoren der Studie.

„Richtung eines bessere Gesundheit Stepping kann so einfach sein wie Ihren nächsten $ 20 großzügig zu verbringen.“