Gewichtsverlust Erfolgsgeschichte: Elliot Berlin

Im Folgenden ist ein aus einer Reihe von Gewichtsverlust Erfolgsgeschichten gekennzeichnet auf Mutter Natur Netzwerk. Überprüfen Sie für weitere in den kommenden Wochen zurück.

Elliot Berlin Gewichtsverlust Weckruf kam, als er versuchte, Lebensversicherung im Jahr 2009 zu kaufen.

Das 36-jährige Los Angeles ansässige wog 398 Pfund zu der Zeit und wegen seines Umfangs würde die Versicherungsgesellschaft ihm keine Politik geben.

„Das war ein großer freakin Weckruf“, sagte er.

Es stellte sich in den Katalysator Berlin brauchte etwas zu tun, was er bedeutet, hat seit Jahren zu tun: Gewicht zu verlieren beginnen.

Berlin, ein Chiropraktiker, die in der pränatalen und postpartale Versorgung spezialisiert, begann Verlust Odyssee sein Gewicht im Februar 2010 und hat 140 Pfund so weit verloren.

Neben nicht in der Lage, Lebensversicherung zu kaufen, sagte er, dass das zusätzliche Gewicht, das er trug, um ihn verursachte Schlafapnoe zu entwickeln.

Als Ergebnis schlief er sehr leicht in der Nacht und hatte Mühe, wach im Laufe des Tages zu bleiben. Durch 11.00 Uhr, fühlte er sich wie er ein Nickerchen brauchte. Er würde trinken 10 bis 12 Dosen Soda pro Tag nur in seiner Klinik mit den Patienten zu halten. Jedes Mal, wenn er sich setzte, wollte er einzuschlafen. Er hatte oft auf der Seite der Straße zu ziehen, über ein paar Minuten Schlaf zu fangen, bevor mit der pendeln fortfahren. Und er sagte, er würde zu einer Zeit, für eine Stunde schlafend auf der Toilette fallen.

„Es war erbärmlich“, sagte Berlin.

Bestimmt, eine Änderung vorzunehmen, begann Berlin zu Fuß und Diät im Februar. Er ging von mehr als 5.000 Kalorien ohne Übung pro Tag von Junk-Food isst etwa 1800 Kalorien pro Tag für gesunde Mahlzeiten zu essen und trainieren. Er hat auch Shakes aus Isagenix für Mahlzeitenersatzprodukte verwendet und ging auf eine spezielle „reinigen“ Diät zwei Tage pro Woche Gewichtsverlust mehr anspornen.

Sobald sein Gewicht unter 350 Pfund gesunken war Berlin der Lage, ein Laufband zu beginnen. Er konnte nicht vorher wegen der Gewichtsgrenze Laufband. Er hatte ein ähnliches Problem mit der Wii Fit, die eine 320-Pfund-Gewichtsgrenze hatte.

Berlin, sagte er für 30 bis 40 Minuten Bewegung richtet, fünf Tage pro Woche.

An einem Punkt, begann er mit einem persönlichen Trainer zu arbeiten, die ihn mit Kernübungen, Gewichtheben und Balance geholfen. Er erhöht auch seine laufenden und begann Basketball spielen.

Nachdem er 90 Pfund verloren, erhielt er ein Angebot von 13 Wochen kostenlos Personal Training an fünf Tagen pro Woche, wenn er in einem Infomercial für ein neues Zuhause Fitness-Studio Produkt mit dem Namen Total Flex sein würde.

Berlin nahm das Angebot an und fuhr fort, weitere 40 Pfund über diesen Zeitraum von 13 Wochen zu verlieren.

„Es war wie Boot Camp fünf Tage die Woche, und ich habe an den Wochenenden Cardio“, sagte er.

Seit dieser Zeit hat sich Berlin genossen seine neu gewonnene Fitness, indem Sie versuchen viele neue Aktivitäten: Schwimmen, Boxen, Spinning, Racquetball, Cardio-Kickboxen und Wandern. Er hat sogar ein paar Hip-Hop-Tanzstunden genommen.

„Ich mache die verlorene Zeit aufzuholen“, sagte Berlin.

Als Nebeneffekt, Berlin sagte er, die Anzahl der Medikamente zu reduzieren verwaltet wird er von fünf bis zu einer Aufnahme wurde. Er sagte, er nimmt die niedrigste Dosis möglich der ein Rezept er noch ist, aber er erwartet, dass bald zu stoppen.

Berlin, sagte er in seiner Klinik eine Menge Inspiration von den schwangeren Patientinnen nimmt. Er sah sie durch allerlei unglaubliche körperliche Herausforderungen von Ischias Schmerzen zu Übelkeit gezwungen Bettruhe gehen. Trotz der Beschwerden und Unannehmlichkeiten, die schwangeren Frauen geschoben immer durch die Hindernisse wegen ihrer Liebe für ihre Kinder.

Berlin, ein Vater von vier Kindern, erkannte die parallel zu seiner eigenen Situation und seine Notwendigkeit, eine körperliche Herausforderung im Interesse seiner Kinder zu überwinden.

Es ist etwa 10 Monate her, seit er begann, und Berlin stellt fest, dass sein Gewichtsverlust Erfolgsgeschichte so viel über die Reise als das Ergebnis war.

„Es ist nicht nur das Ergebnis“, sagte er. „Es ist, was Sie mit dem Ergebnis erhalten haben und das ist, was mich für immer verändert.“