Glucose und seine gesundheitlichen Vorteile

Glucose ist eine Art von Zucker aus dem Kohlenhydrat umgesetzt; der Umwandlungsprozess wird von der Leber erfolgt. Glukose hilft für den Zufuhr von Energie zu den Muskeln und Gehirn während der Arbeit aus. Wenn es eine zusätzliche Menge an Glukose im Körper ist, wird es in Form von Glykogen verpackt werden, die auch während des Trainings verwendet werden wird. Wenn Sie nicht gute Mengen an Glukose während des Trainings mit, so führt es zu einigen Problemen wie Hypoglykämie, körperliche und geistige Müdigkeit. In einigen Fällen führt es auch für Schwäche und zu Schwindel. Die Arbeits Muskeln benötigen genügend Energie aus der Glukose andere weise sie wahrscheinlich das Protein für Energie zu verwenden, die Belastung der Nieren legt. In diesem Prozess Protein wird von seinem ursprünglichen Prozess des Aufbaus Muskeln umgeleitet werden.

Glykogen

Glykogen ist eine Muskelnahrung für athelets. Glykogen ist die zusätzliche Menge an Glukose im Körper geblieben, die in der Leber und Skelettmuskulatur gespeichert werden. Es dient Energie zu den Muskeln und Gehirn, wenn die Nachfrage nach Energie während der Zeit einer längeren Arbeit oder bei der Ausübung mit unzureichender Kohlenhydratzufuhr mehr als die zugeführten Glucosemenge im Blut ist.

Während weniger Intensität Übungen kann das gespeicherte Glykogen verwendet werden, um die Glucosespiegel im Blut so lange wie 90 Minuten zu erhöhen, während bei hohen Intensität Workouts, diese gespeicherte Glykogen Energie für nur ca. 20 Minuten bietet. So erhöhen Sie die Glukosespiegel um mehr Mengen an Kohlenhydraten verbrauchen. Die Menschen, die aktiv sind, die Hilfe von Glykogen während ihrer zusätzlichen Arbeit outs, wo da die Glukose speichert als Fett in weniger aktiven Menschen.

Um die besten Zuckerspiegel während der Arbeit herauskommen, komplexe Kohlenhydrate sind stärker bevorzugt als einfache Kohlenhydrate. Stärke, Brot, Nudeln, Ballaststoffen und Vollkornprodukte fallen unter den komplexen Kohlenhydraten, wo als einfaches Kohlenhydrate in Säften und Süßigkeiten vorhanden ist. Es wird ein schneller Abfall des Blutzucker, wenn einfache Kohlenhydrate verbraucht werden kurz vor dem Training. Aber komplexe Kohlenhydrate sind umgekehrt zu den einfachen Kohlenhydraten; sie helfen, für die schrittweise Erhöhung der Blutglukose über mehrere Stunden. Um eine ausreichende Glukosespiegel während einer Arbeit zu bekommen, müssen Sie Aufnahme eine ideale Mahlzeit, die mit reichen Kohlenhydrate vor zwei bis vier Stunden der Arbeit geladen wird. Nach 90 Minuten Training, trinken Sie einen Sportgetränk die Glukose neu zu laden.

Menschen mit Diabetes benötigen eine ausreichenden Glukosespiegel im Blut, sonst werden sie das Problem des Blut Fluktuation Gesicht, während sie arbeiten aus. Daher Menschen mit Diabetikern und auch die unter der Medikation gewesen werden, müssen ihre Blutzuckerspiegel vor überwachen, während und nach dem Training. Im Allgemeinen 100 bis 250 mg pro Deziliter oder mg / dl, ist eine sichere Vorübung Blutzuckermessung. Wenn Sie einen Sturz aus diesem Bereich finden hebt mit einem Kohlenhydrat Snack auf. Wenn Ihr Blutzuckerspiegel oben auf die 250 mg / dl sind, können Sie in der Nähe sein, um die Gefahr einer Bedingung genannt Ketoazidose entwickeln, so Post pone Ihre Arbeit aus, bis die Pegel in den sicheren Bereich fallen.

Glucose als Brennstoff

Die Glukose wird aus den Kohlenhydraten aus Lebensmitteln und Getränken extrahiert die Vorteile auf alle Ihre Muskeln und Organe zu versorgen. Während der Arbeit aus benötigt der Körper Glukose für eine bessere Muskelfunktionen und es nach dem Training für eine angemessene Menge an Protein, um Ihre Muskeln zu erforderlich ist. Da Glukose benötigt weniger Sauerstoff als Fett, so kann es als Brennstoff bei höheren Intensitäten verwendet werden. Sie können mehr Glukose müssen Ihren Körper tanken, wenn die Intensität die nächste Stufe erreicht. Sie müssen sich auf Glukose angewiesen, wenn Ihr Körper weniger Sauerstoff bekommt. Sie benötigen eine Zuckerspiegel wiederherzustellen, wenn Sie intensives Training für längere Zeitspanne durchführen. Sie können für Normal Zucker entscheiden, aber nicht füllen.

Rolle bei der Muskelregeneration

Wie in einer Zeitschrift, die von der International Society of Sports Nutrition im Jahr 2012 veröffentlicht angegeben, nach einem intensiven Training Ihr Körper braucht sowohl die notwendigen Elemente, die Protein und Glukose sind die Muskeln wieder aufzubauen. Mit Hilfe von Protein liefert Glukose, um die Energie, um die Muskelstruktur zu rekonstruieren. So kann man sagen, dass es wichtig ist, Kohlenhydrate sowie Protein nach einem Tag intensiven Training zu konsumieren. Nach Angaben der Zeitschrift wurde auch festgestellt, dass je früher Sie Glukose nach einem intensiven Training verbrauchen, desto schneller wird Ihre Muskulatur der Rekonstruktion oder Reparaturverfahren beginnen zu stärkeren Muskeln zu bilden.

Was zu essen

Die Leute bekommen oft verwirrt, wenn es um raubend Glukose kommt, da wir nicht wissen, welche Sache die maximale Glukose benötigt von unserem Körper liefern. Glucose, eine natürliche Zutat sein, kann in bestimmten ganzen Lebensmitteln gefunden werden, das Gemüse, Obst und Milchprodukte enthält. Der Fasergehalt in diesen Lebensmitteln neigt dazu, sie füllen zu machen. Sie können eine Banane oder eine andere Frucht verbrauchen direkt vor oder während oder nach einem intensiven Training. Sie können für die Glukose-Getränke entscheiden, die leicht sind und helfen Ihrem Körper zu verbessern, indem Sie mit schnell wirkenden Glukose während des Trainings zu liefern. Sport Gel ist eine weitere Option, um einen Stempel von Glukose in Ihrem System zu erhalten, aber sie sind mit vielen Kalorien wie gut verpackt. Beispielsweise liefert eine 12-Unzen-Flasche von Gatorade Sportgetränk 21 Gramm Kohlenhydrate, die nach der Verdauung in Glucose umwandelt, aber 6 Gatorade Energie kaut liefern 24 Gramm Kohlenhydrat zusammen mit 100 Kalorien. Es ist besser, sich für Sportgetränke als Gele und kaut wie Getränke sind leicht verdaulich.

Wie viel Glukose brauchen Sie?

Um Ihren Körper und Muskeln in einem gepflegten Zustand zu halten, müssen Sie mindestens 2 Mahlzeiten vor dem Training konsumieren. Jede Mahlzeit sollte 25 bis 35 Gramm Kohlenhydrate bei Frauen enthalten und für Männer es erhöht von 35 bis 50 Gramm Kohlenhydrate. Es wird empfohlen, eine Mahlzeit am Morgen zu konsumieren, die komplexen Proteine ​​und Kohlenhydrate für lang anhaltenden enthalten soll, und langsam von Energie freigesetzt. Essen Sie einfache Kohlenhydrate, die mit Glucose und einer geringen Menge an Kalorien verpackt direkt eine Stunde, bevor Sie Ihr Training beginnen. Wenn Sie übergewichtig sind, dann müssen Sie die Kalorienzufuhr mit dem Energieverlust ausgleichen. Verbrauchen die genaue Höhe der Kalorien Sie jeden Tag verlieren für Ihr Gewicht zu halten. Auf der anderen Seite, wenn Sie wollen Gewicht in Ihren Muskeln dann verbrauchen mehr Kalorien zu gewinnen, als Sie verbrennen, um mindestens 30% bis 40% mehr als die von Ihnen jeden Tag brennen.