Haben Schlaflosigkeit? Blame Ihr hyperaktiv Gehirn

Während viele der Lage sind, ihre Nächte zu verbringen schlafen tief und fest, 15 Prozent der Amerikaner, und durch einige Konten noch finden diese einfache Zustand veränderter Bewusstseins irritierend ausweichend. Für manche kann ein Mangel an Schlaf, so dass es chronische Speicher behindert, Konzentration und das allgemeine Wohlbefinden.

Aber warum manche Leute können die Stunden dösen weg wohlig, während andere im Bett hellwach sind Gespräche in ihren Köpfen wieder aufzuwärmen, sich Gedanken über Geld, gehen über die Texte der klassischen Rock-Songs und Passungsrost über ihre To-do-Listen?

Ein Hinweis auf die Antwort kann in der Zeitschrift Schlaf in neuer Forschung von der Johns Hopkins University School of Medicine entdeckt und veröffentlicht worden ist.

Assistant Professor für Neurologie Dr. Rachel Salas und ihre Kollegen forschte, die 18 insomniacs aufgenommen und 10 gesunden Schlaf. In ihrer Studie beschäftigt sie magnetische Stimulation transkranielle Plastizität des Gehirns zu messen, oder die Fähigkeit des Gehirns, sich anzupassen und zu ändern.

„Je mehr Kunststoff Ihr Gehirn, desto besser ist es in der Lage ist, neue Erinnerungen und neue Lern ​​oder ein Ereignis wie ein Schlaganfall anzupassen“ Salas erläutert. „Es ist in der Regel eine gute Sache. Sie wollen Ihr Gehirn in der Lage sein, sich anzupassen und zu halten mit dem ändern, was Sie es brauchen zu tun.“

Die Erwartung war, dass die Gehirne von denen, die schlecht geschlafen weniger Plastik im Wachzustand sein würde, aber wenn die Gehirnaktivität verfolgt wurde, fanden sie, dass die Gehirne von insomniacs als die der normalen Schwellen belebter waren.

„Es ist wie sie ständig sind, ständig aktiviert zu werden“, sagte Salas. Die Ergebnisse bestätigen die Klagen mancher insomniac: ihr Gehirn auf Warp-Geschwindigkeit laufen und werden nicht beruhigen.

Andere Studien haben gezeigt, dass die Gehirne von insomniacs den ganzen Tag tummeln und auch dann weiter, wenn rev sie sollen in der Nacht werden wieder aufzuladen.

„Es gibt eine Theorie gibt, ist es Hyperarousal genannt, und im wesentlichen in Grundbegriffe glauben wir, der Lichtschalter ist immer eingeschaltet. Und es ist nicht nur nachts, so hat Schlaflosigkeit Störung jetzt eine 24/7 Störung worden“, sagte Salas in einem Interview.

„Diese Patienten sind in der Regel höhere Stoffwechsel Raten haben, auch ihre EEG, ihre Gehirnwellenfrequenzen, sind schneller, wenn sie angeblich zu schlafen.“

Und jetzt, wo Salas und Unternehmen haben gezeigt, dass insomniac Gehirn leidet an Übererregung, ist die Hoffnung, dass es zu neuen Studien führen könnte Übererregbarkeit als potenzielle Behandlung Targeting.

Bis dahin kann es scheinen, dass es keine Ruhe für die müden, aber es gibt Dinge, die ein hyper Gehirn einzuschläfern helfen können. Manche Leute schwören auf die chinesischen Mediationspraxis von Qi Gong; und es gibt eine Vielzahl von anderen Hausmitteln, die bezwingen, die Sie hält auch in der Nacht.