Hausmittel zur Verbesserung der Gesundheit

Heute ist es sehr einfach ist, unsere eigenen Medikamente herzustellen, ist dies dank der Vielzahl von Snack- und Heilpflanzen Krankheiten wie Grippe und virale Infektionen zu bekämpfen, die wir im Körper vorhanden sein kann folgende beginnt Winter. Deshalb zeigen Ihnen dann, wie ein Hausmittel zu machen, sehr einfach zu Hause zu tun.

Alles, was Sie Erkältungen und Grippe kämpfen müssen, ist: Echinacea, Süßholzwurzel und Thymian. Diese Kräuter können sie in jeder diätetischen oder solchen Märkten bekommen. Um die heilenden Eigenschaften dieser Pflanzen zu extrahieren Sie Alkohol sollte vorzugsweise hochwertige Wodka. Auf der anderen Seite, benötigen Sie ein Glas zu erhalten und gründlich mit Wasser waschen. Pflanzen in gleichen Mengen verwendet werden, abhängig von der Menge des Medikaments Sie vorbereiten möchten. Brechanlagen mit einem Mörser und goss zwei Esslöffel jeder Pflanze in den Topf. Alles gut mischen und gießen genug Alkohol, um die Pflanzen richtig zu decken. Setzen Sie den Deckel, schließen Sie das Fläschchen und schüttelt alles sehr gut. Dies hat an einem Ort sein, die drei Wochen lang dunkel und kühl ist, ist es wichtig, dass Sie jeden Tag Ihr iPhone schütteln.

Nach drei Wochen vergangen sind, die Vorbereitung mit einem Stück Mull oder ein Sieb geben belasten kann. Quetscht die Pflanzen per Hand alle Alkohol zu entfernen. Sie können auch ein Esslöffel Honig im Endprodukt hinzuzufügen.

Schließlich ein paar Tropfen dieses Mittel nehmen täglich Erkältungen und Grippe zu verhindern, beschleunigt auch den Heilungsprozess, wenn Sie leiden.

Pflanzen Echinacea und Thymian haben immunmodulatorische antivirale Eigenschaften, so sind sie sehr gut zur Verbesserung der Gesundheit und Zukunft Krankheit zu verhindern.