Jähzorn: Ursachen und Symptome

Unser emotionaler Zustand ist ein Bereich unseres psychologischen Lebens, bei vielen Gelegenheiten, es als etwas außerhalb unserer Kontrolle aufgedeckt wird.

Jähzorn ist ein deutliches Beispiel dafür, obwohl in diesen Fällen die Person mit dieser Störung diagnostiziert, ihre Lebensqualität sehen deutlich von dieser psychischen Störung begrenzt.

Was ist Jähzorn?

Mit Pyromanie, Trichotillomanie, Spielsucht und viele andere Veränderungen, die Jähzorn ist Teil dessen, was die Diagnose von DSM-V als Impulskontrollstörung bekannt ist. Kurz gesagt, ist es durch ausdrückliche selbst durch Ausbrüche von plötzlicher und relativ kurzen Gewalt, ausgelöst durch minimal frustrierend oder stressige Situationen aus, und das kann nicht durch Drogenmissbrauch oder Verletzungen erklärt.

Menschen mit TEI haben eine sehr niedrige Frustrationsschwelle und jede Enttäuschung, es kann jedoch unbedeutend erscheinen, macht es plötzlich wütend zusammenbauen, sogar Sekunden, bevor sie in einer guten Stimmung waren und lachen. Während dieser kurzen Episoden von Wut, die dazu neigt, nicht mehr als eine Stunde dauern, verliert die Person teilweise oder vollständige Kontrolle über ihr Verhalten und oft körperlich oder verbal Menschen, die in der Nähe sind tätlicher Angriff.

Hinter dem Ausbruch, Menschen, die Jähzorn haben neigen dazu, sich zu erkennen, dass das, was sie haben, ist für andere schädlich erwiesen gemacht, und oft schuldig fühlen.

Die Symptome der TEI

Die Symptome des Jähzorn variiert je etwas zu dem Diagnosehandbuch als Referenz verwendet werden, sondern in erster Linie auf dem Auftreten von kurzen Ausbrüchen von Wut, ausgedrückt durch körperliche oder verbale Gewalt, die auf die Größe der unverhältnismäßig seine Ursachen und führt zu einem Verlust der Kontrolle.

Da die Wut ohne Vorsatz erscheint, ist es oft ausgedrückt eine positive Stimmung zu unterbrechen, und die Gewalt hat keinen Zweck instrumental. Die Person, die Symptome von Jähzorn präsentiert strebt nicht Ziele durch Aggression gerecht zu werden, aber diese sind das Ergebnis seiner veränderten Stimmung, die entweder auf dem Stoff oder das Vorhandensein von anderen Erkrankungen zugerechnet werden kann oder von Teilen des Nervensystems, verformt oder beschädigt werden.

So können Menschen mit TEI innerhalb von Sekunden wütend bei der Interpretation, dass jemand auch beobachtet, oder erschöpft ist, ein Produkt sehen, dass sie in einem Geschäft erworben oder durch versehentlich ein Objekt zu brechen. Ausbrüche von Wut kann vor einer Vielzahl von Situationen auftreten, aber sie alle haben eines gemeinsam: sie würden nicht intensiver Wut für die überwiegende Mehrheit der Bevölkerung unterliegen.

Wie bei allen Erkrankungen der Fall ist, nur bestimmte psychische Gesundheit Profis eine Diagnose von Jähzorn erreichen kann, fast immer ein DSM Handbuch helfen.

ähnliche Störungen

Die TEI ist eng mit einer bipolaren Störung, welche die Hypothese aufgestellt, dass ein frühes Stadium werden kann. Allerdings ist der Unterschied zwischen den beiden Arten von Veränderungen im Grunde, dass Jähzorn Wutausbrüche jederzeit auftreten können, während die bipolare Störung diese Episoden der Manie oder Depression Zeiten verbunden sind, die Stimmung geändert wurde bereits vor.

Im Hinblick auf die antisoziale Persönlichkeitsstörung, die auch gemeinsame Ausbrüche von Gewalt in diesen Fällen eine entscheidende Rolle spielt, so dass Sie einen bestimmten Zweck identifizieren können, während die TEI kein Ziel ist, klar auszudrücken über behaviorally die Turbulenzen und Frustration, in dem die Person ist.

Jähzorn Behandlung

Da es eine psychische Störung, die Drogen oder Verletzungen können nicht verbunden, sondern mit der Art und Weise zu tun hat, in welchen Netzwerken von Neuronen miteinander und mit Umweltreizen in Wechselwirkung treten, nicht die TEI versuchen, auf einen einzigen Faktor zu intervenieren Insbesondere ist, wie wenn eine Wunde es war zu heilen. Daher ist das Verfahren in diesen Fällen in der Regel eine Kombination von kognitiver Verhaltenstherapie und die Verabreichung von Psychopharmaka.

Psychotherapie hilfreich sein verwendet zu wissen, wie die ersten Anzeichen von Ausbrüchen von Wut zu erkennen, Umsetzung von Plänen den Grad der Kontrolle über das Verhalten oder zu verhindern, dass andere Geschädigte und entwickeln Strategien für den Umgang mit Schuld zu erhöhen und Gefühl von Traurigkeit.

Stichworte

Disorder Therapie