Kann Akupunktur die Symptome der Menopause verringern?

Wenn Sie eine Frau in den Wehen der Menopause sind, die eine der verräterische Symptome erlebt - Hitzewallungen, Nachtschweiß, Reizbarkeit, Schlaflosigkeit, vaginale Trockenheit, Libidoveränderungen - Sie haben möglicherweise eine Vielzahl von Behandlungen zur Linderung erforscht.

Manche Frauen versuchen, mehr Phytoöstrogene natürlich in ihrer Ernährung zu bekommen, andere versuchen, eine Kombination aus Bewegung und Kräutermischungen, und einige finden Hormone ersetzen Therapie notwendig. Für andere könnte Akupunktur die Antwort sein.

Einige Studien zeigen, dass Akupunktur Linderung von Wechseljahrsbeschwerden wie Hitzewallungen bereitstellen kann. Das Nationale Zentrum für komplementäre und alternative Medizin von der National Institutes of Health stimmt zu, dass es wahrscheinlich einige Vorteile für alternative Therapien wie Akupunktur, die Symptome der Menopause zu lindern. Da jedoch Studien oft klein sind, deutet darauf hin, NCCAM, dass mehr Forschung notwendig ist.

Wie viel davon könnte zu dem Placebo-Effekt zurückzuführen sein? In mindestens einer Studie Frauen, die ein Placebo Nadel gegeben wurden, hatten weniger Entlastung als Frauen, die echte Akupunkturnadeln gegeben wurden. In anderen Studien jedoch fühlten Frauen keinen Unterschied zwischen echten und falschen Nadeln. Eine weitere Studie vermutet, dass Akupunktur gegen Hitzewallungen wirksam sein könnte, weil es die Produktion von Endorphinen fördert, die die körpereigene Temperaturregelung kann stabilisieren.

Wissenschaftler können über die positiven Wirkungen der Akupunktur unschlüssig sein, aber Praktiker sind überzeugt von seinen heilenden Kräften.

„Die schöne Sache über Akupunktur und chinesische Medizin ist es, Menschen sagen:‚Oh, ich habe diese. Ist Akupunktur dass behandeln?‘Nun, ja, es alles behandelt“, sagt Lauren Buckley, ein lizenzierter Akupunkteur in South Philly Gemeinschaft Akupunktur in Philadelphia.

„Was wir tun, ist ein Muster Ungleichgewicht im Körper zu behandeln,“ sagt sie. „Und die Art, wie wir ein Muster Ungleichgewicht im Körper zu behandeln ist durch all Symptome Sammeln haben Sie, dass alle Systeme in Ihrem Körper umfassend sein sollte - Atemwegserkrankungen, gynäkologischen, Verdauung, Kardiologie, Haut, Haare, Nägel, Stuhlgang - alles Daten von Ihrem Körpersystem. Und die Daten werden dann in Ungleichgewichte in chi konsolidiert und Blut, Yin und Yang, innen und außen, sowie heiße und kalte -. Das sind die acht Prinzipien in der Akupunktur“

Buckley sagt, dass Frauen hierher kommen, wollen wissen, ob Akupunktur Schlaflosigkeit behandeln, Nachtschweiß oder vaginale Trockenheit. Sie erzählt ihnen, es kann, aber was es wirklich zu behandeln, ist die Wurzel Ungleichgewicht im Körper. „Wenn wir an die Wurzel Ungleichgewicht in chi und den Blutfluss zu bekommen, dann sind wir in der Lage, die Symptome zu beheben. Also sage ich Menschen, ja, ich bin zur Festsetzung ihrer unregelmäßigen Zyklus, aber wirklich ich eine Leber / Milz / Blut Ungleichgewicht am Fixierung „, sagt sie.

Manchmal kombinieren Frauen Akupunktur-Behandlungen mit der chinesischen Medizin - Phytopharmaka Formeln, die eine Kombination aus vielen Kräutern speziell auf die Symptome der dieser Frau zugeschnitten sein kann.

Nicht jede Frau, die in der Akupunktur kommt, ist 100 Prozent ihrer klimakterischen Beschwerden gelindert, aber die Menschen nur selten ohne irgendeine Art von Verbesserung verlassen, sagt Buckley. Das Mittel ist kein einmaliger Auftritt, entweder, aber dauert acht bis 12 Sitzungen - zweimal pro Woche auf den ersten dann Ausschleichen, je nachdem, wie es geht. Sie können gelegentlich zurückkommen müssen, wenn die Symptome aufflammen.