Kann New Carb Spülung helfen Athleten ihre persönlichen erreichen besten

Athleten und Ärzte sind seit langem bekannt, dass Kohlenhydrate essen Leistung verbessern können - aber was ist mit einer carb Mundspülung statt? Die New York Times berichtet über neue Forschungsergebnisse zeigen, dass Athleten ihre Leistung durch einfaches Spülen mit einer Kohlenhydratlösung aus Wasser und Maltodextrin, ein Stärkederivat hergestellt verbessern können.

Fat Kraftstoffe der Körper, aber die Verwendung von Fett hängt davon ab, wie ein Sportler Übungen und wie lange er ausübt. Athleten ihre besten Leistungen erzielen, indem eine Vielzahl von Lebensmitteln zu essen und bleiben hydratisiert. Aber Sportler sind dafür bekannt, auch eine gute Leistung, wenn Kohlenhydrate im Körper gespeichert werden. In der Tat, wenn jemand zuerst die Ausübung beginnt, von 40 bis 50 Prozent ihrer Energie aus Kohlenhydraten.

Marathonläufern wurden vor einem großen Rennen in der Nacht auf Kohlenhydrate zu laden, bis bekannt. Es stellt sich heraus, sie können nur mit Kohlenhydraten Momente spülen, bevor das Pflaster schlagen. Wie die New York Times berichtet, scheint es, dass das Gehirn spürt Kohlenhydrate in den Mund rauschen um und reagiert, als ob die swisher sie verbraucht hat.

Matt-Brücke ist Dozentin für Coaching und Sportwissenschaft an der Universität von Birmingham in England. Als er der New York Times sagte, „können Sie einen Vorteil erhalten von Ihrem Gehirn austricksen. ... Ihr Gehirn Ihr Körper sagt, Kohlenhydrate sind auf dem Weg. Und mit dieser Nachricht, Muskeln und Nerven werden aufgefordert, härter und länger zu arbeiten.“

Studien haben bereits gezeigt, dass Kohlenhydrate eine Wirkung auf kurze Trainingseinheiten haben kann, aber andere Studien haben gezeigt, dass Kohlenhydrate keinen Unterschied machen. Der Unterschied stellt sich heraus, Hunger zu sein. Wenn der Athlet hungrig ist, wird er oder sie eine bessere Leistung nach Kohlenhydrate verbrauchen.

Dieses Wissen veranlasste die Forscher noch einen Schritt weiter zu gehen. Sie fragen trainierte Radfahrer Zuckerwasser und fahren schnell für eine Stunde zu verbrauchen. Es gab keine Veränderung in ihrer Leistung. Dann hatten sie sie mit Kohlenhydrat Wasser spülen und sie schneller durchgeführt. Später bestätigte Gehirn-Scans diese Ergebnisse. Wie die New York Times berichtet: „Kohlenhydrate Hirnareale mit Belohnungen und Muskelaktivität beteiligt aktiviert. Künstliche Süßstoffe nicht.“

Dennoch Experten fordern, dass Athleten, die benötigten Kalorien verbrauchen, anstatt auf einer klebrigen Spülung verlassen, die ausspucken wird. Letztlich muss ein Athlet noch echte Lebensmittel auf höchstem Niveau durchzuführen. Und er wird es aus komplexen Kohlenhydraten wie Kartoffeln und Getreideprodukte und einfache Kohlenhydrate wie Obst zu bekommen. Dennoch ist es wahrscheinlich, dass zukünftige Marathonrennen kann eine ganze Menge klebriger bekommen.

Weiterführende Literatur:

  • Mit dieser Spülung der Leistung verbessert