Leben mit schizoaffektiven Persönlichkeitsstörung

Da haben wir schizoaffektiven Störung der Persönlichkeit zu erkennen, darüber gesprochen, wie. Aber was passiert, wenn wir vermuten, dass wir diese Störung haben?, Und wenn Sie eine Familie haben, unser Sohn oder unsere Partner? oder was passiert, wenn wir in der einen oder anderen mit dieser Erkrankung leben? Obwohl die Ursachen dieser Erkrankung sind noch nicht ganz klar ist, ist es wichtig, ein paar Dinge im Auge zu behalten, wenn schizoaffektiven Störung Persönlichkeit in unser Leben kommt, wie die Frauen eher diese Störung haben. So, da wir begleiten Sie, wie Sie mit schizoaffektiven Störung der Persönlichkeit zu leben.

Sie können auch daran interessiert sein: Leben mit einer Person mit antisozialen Persönlichkeitsstörung Index
  • Was sollte ich beachten?
  • Leben mit schizoaffektiven Persönlichkeitsstörung
  • Gehen Sie zu einem professionellen

Was sollte ich beachten?

Es gibt Faktoren, die das Risiko der Erkrankung erhöhen, erscheint berücksichtigen müssen:

  • Umweltstress: Veränderungen in Ihrem Leben lebt, mit Problemen oder Situationen von Stress und Angst umgeht beeinflussen kann diese Störung angezeigt werden soll.
  • Genetik: Wenn die Menschen in Ihrer Familie sind von dieser Störung oder anderer ähnlicher Art leidet, kann auch die Chancen erhöhen, um die Störung zu entwickeln.

Wenn Sie denken, Sie können von den Symptomen der schizoaffektiven Störung leiden ist es wichtig, dass Sie zu einem professionellen gehen sofort zu bewerten. Die psychische Gesundheit professionelle finden Sie eine psychiatrische Untersuchung machen und über die Symptome fragen Sie leiden. Es wird Ihnen auch eine angemessene Überwachung macht eine mögliche Diagnose zu bewerten und Behandlung kann in bei Bedarf bekommen.

Leben mit schizoaffektiven Persönlichkeitsstörung

Um selbst zu helfen, wenn Sie mit schizoaffektiven Störung der Persönlichkeit diagnostiziert werden, als ob es in Ihrer Umgebung ein geliebtes Wesen erscheint, mögen Sie mit den folgenden Tipps zum Ziel mit dieser Störung bestmögliche Art und Weise zu leben:

  • Suche nach Informationen über die Erkrankung, erfahren Sie alles, was man braucht. Um also zunächst zu helfen, muß wissen, ist es einfacher, mit der Erkrankung zu behandeln und von Tag zu Tag verbessern.
  • Selbsthilfegruppen der Teilnahme mit Menschen zu interagieren, die durch die gleiche Situation gehen. So für diejenigen, die wie Alltagssituationen zu sprechen leben können Sie die Perspektive ändern helfen.
  • Halten Sie alle Termine mit der medizinischen Fachkraft und den Schritte beraten Leben zu verbessern, folgen ihren Therapien sowie unter den genauen Medikamenten verschrieben.
  • Stellen Sie tägliche Routine von Ernährung und Bewegung und hält an dem Zubettgehen eine tägliche Routine für Schlafenszeit, versucht und Wachen ist, so weit wie möglich, immer das gleiche.
  • Achten Sie auf mögliche Anzeichen für einen Rückfall der Erkrankung sofortige medizinische Fachkraft zu erhalten und neu bewertet werden. Einige Symptome können sein: Veränderungen in Gedanken und Ausblick auf das Leben, Veränderungen im Verhalten, Gefühle von Nervosität und Beschwerden um, ohne eine bestimmte Ursache, Essen oder Schlafstörungen, Verlust des Interesses an Freunde oder sozialen Beziehungen.

Gehen Sie zu einem professionellen

Wenn es Gefühle geändert oder Traurigkeit ist, gelöst werden Zweifel, weil es nicht klar ist, die Anweisungen von den professionellen besser verständlich, fühlen körperlichen Probleme, gibt es Veränderungen im Verhalten von Essen oder Schlafen, gibt es Nebenwirkungen von Medikamenten ... da geht sofort zu einem Profi.

Wenn Sie Ihr Leben denken oder das Ihre geliebten Menschen ist in Gefahr, rufen Sie sofort die entsprechenden Support-Dienstleistungen.

Dieser Artikel ist rein informativ, wir haben keine Macht, jede medizinische Behandlung zu verschreiben oder eine Diagnose zu stellen. Wir laden Sie ein, einen Arzt, falls zu besuchen von jeder Art von Zustand oder Beschwerden vor.

Um weitere Artikel wie Leben mit schizoaffektiven Störung der Persönlichkeit zu lesen, empfehlen wir Ihnen unsere Kategorie der psychischen Gesundheit ein.