Natürliche Heilmittel Blähungen oder Blähungen zu bekämpfen

Meteorizm, die klinisch als auch aerophagia, Blähungen oder Blähungen bekannt ist, ist ein Problem, das viele Menschen befällt, so dass sie mehrere Beschwerden fühlen wie Blähungen und Bauchschmerzen, vor allem nach dem Essen.

Normalerweise ist es durch den Verzehr bestimmte Nahrungsmittel oder Getränke verursacht, Kauen oder Sprechen schnell, was zu einem Überschuss an Luft zwischen unserem Darm.

Auf unserer Website werden wir algunso natürliche Heilmittel zeigen aerofagia oder Darmgase zu bekämpfen.

  • 1

    Die Infusion von Anis

    Anis ist eine verdauungsfördernd Anlage mit guten Eigenschaften Gase zu verhindern und enthalten Phytoöstrogene, die Menstruationsschmerzen lindern. In 50 Gramm Sternanis in einer Schüssel mit Wasser. Nach dem Kochen läßt für 5 Minuten stehen lassen und dann angespannt. Versuchen Sie, diese Infusion 3 mal pro Tag.

  • 2

    Die Infusion von angelika

    Angelica ist eine Pflanze weit zur Bekämpfung von Blähungen oder Blähungen eingesetzt. Es hat harntreibend, fiebersenkende und schleimlösende Eigenschaften, auch Fälle von Schlaflosigkeit, Kopfschmerzen oder Depressionen hilft in. Wie im vorherigen Fall 50 Gramm Engelwurz Gemisch in einem Behälter mit Wasser, lassen Sie dann stehen nach dem Kochen. Sie können Honig ein wenig zu versüßen und Sie 2 mal am Tag nehmen.

  • 3

    Tisane Fenchel, Anis und Kamille

    Zur Entlastung oder Gas zu vermeiden, können Sie eine tinasa mit diesen drei Kräutern machen. In einem Behälter mit Wasser gegeben, 30 g. Sternanis, 20 g. Kamille Blätter und 30 g. Fenchelgrün. Kochen Sie die Mischung und stehen lassen, dann abseihen. Trinken Sie 2 mal am Tag.

  • 4

    Pfefferminztee

    Mint ist eine andere verdauungsfördernd Pflanzen, das heißt, dass Darm-Gas aus unserem Körper entfernen helfen. In einem Liter kochendem Wasser, fügen Sie 1 getrocknete Minze Blattspreite und Blatt 1 Getrocknete Poleiminze. Dann lassen Sie sich für 5-10 Minuten stehen und schließlich die Mischung belasten. Es wird empfohlen, zwei Tassen pro Tag zu nehmen.

  • 5

    Bauch reiben

    Eine Möglichkeit ist, den Bauch mit ätherischen Ölen zu massieren, die gegen Blähungen und Völlegefühl wirksam ist. Sie können versuchen, 10 Tropfen Grapefruit Essenz jeder Mischung von 5 Tropfen Lavendelöl, Wacholder und Zypresse in 50 ml Essenz von Johanniskraut platzieren. Sie werden sehen, dass Blähungen und Völlegefühl ist langsam entlastet.

  • 6

    Die Infusion von Boldo

    Der boldo ist eine verdauungsfördernd Pflanze, die gute Wirkung bei der Behandlung von Magen-und Leberproblemen hat, sowie dazu beitragen, die Leber zu entgiften und den Körper zu entspannen. 2 Tassen kochendem Wasser 1 Blatt 1 Blatt boldo und Melisse, dann lassen Sie für ein paar Minuten stehen. Dann die Mischung trinken und dann Erleichterung fühlen in Ihrer Darmgase.

  • 7

    Fenchel Infusion

    Fenchel ist eine weitere Anlage mit guten Eigenschaften gegen Darm- und Verdauungsstörungen. Besonders hervorzuheben sie Komponenten von Thiamin und ciarina. Fügen Sie 1 Teelöffel Fenchelfrüchten in einer Tasse kochendem Wasser und 10 Minuten lang stehen gelassen. Sie können auch mit Kümmel, Minze und Kamille erhalten eine Infusion von großem reliever Strommix. Sie können mit Honig oder Laktose, versüßen und kein Problem mehr Tassen pro Tag.

Wie Sie sehen können, gibt es viele natürlichen Tees, die Blähungen oder Völlegefühl bekämpfen helfen können, so zögern Sie nicht, einige von ihnen zu versuchen, wenn Sie von häufigen Blähungen leiden.