Plastische Chirurgie Trend: Oberarm hebt auf dem Vormarsch

Das Verfahren der plastischen Chirurgie, die den größten uptick zwischen den Jahren 2000 und 2012 sah, war der Oberarm Aufzug, nach einem neuen Bericht.

Im Jahr 2012 mehr als 15.000 Oberarm Aufzüge wurden in den Vereinigten Staaten durchgeführt, bis von 300 im Jahr 2000, nach dem Bericht von der American Society of Plastic Surgeons.

Während der genaue Grund für den Anstieg unbekannt ist, kann es den Menschen zunehmenden Erfolgs bei der Gewichtsverlust Bemühungen in Beziehung gesetzt werden, sagte Dr. David Reath, ein plastischer Chirurg in Knoxville, Tenn.

„Wenn Menschen mit Gewichtsverlust erfolgreich sind - entweder durch eine Operation oder mit Diät und Bewegung - sie überschüssige Haut an den Armen können am Ende“, sagte Reath.

Reath sagte, dass unter den Patienten, die er nach größerem Gewichtsverlust behandelt hat, die erste Operation sie in der Regel will eine Bauchdeckenstraffung ist, zu der überschüssigen Haut am Bauch loszuwerden. „Aber dann danach, sind die Arme die nächste Sache.“

Die durchtrainierten Arme von berühmten Persönlichkeiten, die die erste Dame kann auch den Trend treiben dazu beigetragen haben, sagte er. „Bei Michelle Obama Schauen. Ich kann nicht helfen, aber denken, dass sie einen Einfluss hat.“

Die Kosten einer Armaufzug läuft in der Regel zwischen $ 6.000 und $ 8.000, sagte er. Ein Nachteil ist das Verfahren erzeugt immer eine Narbe auf dem Oberarm, sagte er. Gehen unter Narkose kommt auch mit Risiken verbunden.

Das Verfahren, das den größten Rückgang zwischen 2011 und 2012 sah war Hintern Aufzüge. Buttock Implantationen sank um 25 Prozent, während Pobacke Aufzüge 36 Prozent zurückgegangen, nach dem Bericht.

„Ich denke, in den letzten Jahren gibt es eine Menge Aufregung und das Interesse an diesen Verfahren war, und jetzt ist es sesshaft“, sagte Reath.

Bei den Männern in jeder Altersgruppe gab es einen Anstieg in der Brust Reduktion Operationen, nach dem Bericht. Während der prozentuale Anstieg für dieses Verfahren 4 Prozent war die Tatsache, dass ein Anstieg über alle Altersklassen gesehen in wurde war auffällig, sagte Reath.

Der am häufigsten im Jahr 2012 durchgeführt chirurgische Eingriff war eine Brustvergrößerung, obwohl es ein 7-Prozent-Tropfen in diesem Verfahren war seit 2011 gibt im Jahr 2012 über 286.000 Brustvergrößerungen durchgeführt wurden, nach dem Bericht.

Fettabsaugung Verfahren sahen auch einen Rückgang im Jahr 2012.

Die Daten in dem Bericht werden von einem plastischen Chirurgen Datenbank sowie von Arzt Erhebungen gesammelt.

Folgen Sie Karen Rowan Folgen MyHealthNewsDaily Facebook u0026 Google+.