Procrastination: Lassen Sie nicht für morgen, was Sie heute tun können

Vereinbaren Sie einen Termin mit dem Arzt uns auf der Tagesordnung Füge- und wenn der Tag kommen Sie nicht, treten Sie das Fitness-Studio und alles, was der Praxis ist die „Ich werde morgen gehen“ - wollen Sie Ihre Ernährung neu zu ordnen, einen Plan zusammen und lassen Sie es für morgen, Sie beitreten soziale Aktivitäten in der Stadt und in letzter Minute kommen Sie nicht, haben Sie eine Prüfung und praktische Arbeit zu liefern, der ein ganzen Semesters Entsorgung und entscheiden am Vortag ohne Schlaf zu bleiben und es im letzten Moment zu liefern.

Viele haben gehört decir.- „mir mir, was gut funktioniert, ist die Grenze / unter Druck.“ - „Morgen werde ich beenden“, „morgen ich“ morgen „entscheiden“. Bei starren Auswahl und systematisch Aktivitäten jegliche Wichtigkeitsgrades nicht unnötig, wird es eine schwierige Bedingung zu ändern.

Procrastination ist die Handlung aufzuschieben oder zu vermeiden komplette eine Tätigkeit, Aufgabe oder Situation auf andere kleinere konzentriert.

Dilating persönliche Probleme wie die Verschiebung der Verzicht auf Tabak zu lösen, Pflege Lebensmittel für eine andere Zeit zu verlassen, keine schädliche Beziehung beenden, einen Job zu ändern Vermeidung eines besseren zu positionieren, das heißt, keine Kurse gesucht Verbesserung oder neue Herausforderungen erwerben können einige der Situationen, die direkt auf die Selbstentfaltung des Menschen beeinflussen.

Aber was geschieht mit uns, wenn wir verschieben, was wirklich sind unsere wahren Wünsche? Oft in dem Coachings erhalten unsere Kunden entdecken, wie Ihre Fähigkeit, kommen zaudert zu genießen und tut dies mit verschiedenen Ausreden Stil: wenn ich mich bewege, dann werde ich besser sein, wenn ich Paar habe dann mehr hinausgehen, das Ende zu genießen Woche oder wenn Sie einen Job dann finden ja kann ich glücklicher sein.

Wie wir alle wissen, Perfektion nicht existiert und wo wir unsere Ziele zu erreichen geschafft, viele Male, sind die Situationen nicht das Bild und Gleichnis, wie wir geträumt. Diese Enttäuschung wird in eine neue Feedback-Schleife umgewandelt, indem man neue Herausforderungen und Ziele der Hoffnung, dass dieses Mal das viel zu wünschen Glück bekommen. Wir wissen, wir können nicht ändern, was in der Vergangenheit weit weg passiert ist und dass die Zukunft ist zu weit, so dass wir nur dieser Weg die Gegenwart genannt wird. Und nur hier und es ist nun möglich, unsere kleine Schritte zu genießen zu beginnen.

Was verbirgt sich hinter immer verschleppen?

• Angst vor dem Scheitern: Für viele Menschen kann das Gefühl der Unsicherheit so weit sein lähmend, die fast lieber die Aufgabe, die vor falsch zu vermeiden.

• Falsche Sicherheit: Im Glauben, dass viel besser unter Druck arbeitet unabhängig als ein höheres Maß an Stress und Spannungen sowohl in der Person und ihre Umwelt

• Perfektionismus: Die Aufgabe nimmt Platz und Energie in meinem Kopf nach oben wie die Zeit vergeht, bis es die Aufgabe abgeschlossen ist, die Person alle Möglichkeiten sucht Perfektion und in vielen Fällen aus Angst, zu erreichen, dass es nicht perfekt ist nicht im geringsten zu erwartender Art und Weise getan oder getan.

• Desorganisation: Falsches Zeitmanagement macht viele Menschen alles für morgen lassen in einigen Ergebnissen oft erhöht Frustration und Scheitern zu bekommen.

Einige praktische Tipps

Ändern Sie Ihren Kontext. Machen Sie Ihren Schreibtisch oder Arbeitsplatz ein schöner Ort, ein paar Dinge im Ort ändern oder sogar den üblichen Platz wechseln, in dem Sie arbeiten. Ebenso hilft der Bereich zu halten, wo Sie sauber zur Arbeit gehen. Erstellen Sie ein kleines Ritual, wie eine Kerze Sie Feuer, Bewässerung einer Pflanze, Beleuchtung Weihrauch. Auf diese Weise können Sie konzentriert bleiben und jede Aufgabe oder ein Projekt beenden.

Wählen Sie ein gutes Programm. Organisieren Sie eine Agenda. Visualisieren Sie die Dinge, die Sie tun müssen, stellen sie Tage Lieferzeiten und Tage, die Sie ihnen vervollständigen helfen. sortiere sie auch nach ihrer Wichtigkeit wird eine bessere Verteilung Ihrer Zeit erleichtern. Trennen Sie die Dringlichkeit der Priorität.

Suchen Sie nicht perfekt zu sein. Perfektion nicht existiert, jedoch arbeiten und zu verbessern, was auch immer Sie tun, eines der Geheimnisse des Erfolgs, sondern verschieben sie fortzusetzen „Verbesserung der es“ werden Sie nicht mehr nichts bekommen als frustriert zu fühlen, weil wir immer Fehler finden unsere Arbeit.

Was Sie tun und fragen Meinung zu anderen. immer teilen können unsere Arbeit, für Meinung fragen und verlieren ihre Angst uns andere Standpunkte geben es einer der Schlüssel ist, um eine effiziente Aufgaben ausführen. Denken Sie daran, dass konstruktive Kritik wird Ihnen helfen, erfolgreich Ihre Hausaufgaben realisieren und lernen Sie mit anderen mit Respekt und Vertrauen sociabilizarte.