Psychopathology Studie: Effektive Studie Technique

zunächst ohne eine der interessantesten Anrufe „Geisteskrankheit“, im zweiten Jahr des Studiums finden wir eines der Themen, meiner Meinung nach, Karriere Nach Abschluss: Psychopathology.

Es zeigt uns, das breite Spektrum von psychischen Störungen in seiner ganzen Pracht: Dismorfopsia, Hyperakusis, Metacromía, Parästhesien, Kriebeln, und dies ist nur ein Beispiel von vielen Erkrankungen, die in dem Buch erscheinen. einige fast unaussprechlich: Autometamorfopsia ...

Psychopathology Studie: Effektive Studie Technique

Ich werde versuchen, mit Ihnen ein System zu teilen, dass, obwohl es nichts Neues ist, helfen uns in unserem Gedächtnis all diese Namen zu behalten und die Zeit auch mehr Spaß zu studieren.

Grundsätzlich ist es auf einem Blatt notieren Sie alle Namen von Krankheiten, die wir in dem Buch mit Seitenzahlen sehen, wo sie erscheinen: cryptoamnesia - 158, Dyspareunie - 325 ... etc.

Sobald wir das Blatt Papier gefüllt mit allen Namen haben, schneiden wir es mit einer Schere als Label und wird in einen Behälter geben.

Später werden wir ein Stück Papier ein zu einer Zeit zu nehmen und versuchen, die Bedeutung der einzelnen Namen zu erinnern. Sollte keine Definition erinnern, wird die Nummer uns helfen, die entsprechende Seite des Buches zu finden.

Es ist viel mehr Spaß, als eine Person, die uns in unserer Aufgabe zu helfen und sie die Papiere nehmen zu gehen und wir werden die Bedeutung dieser Worte erklären.

Das kleine „Feedback“ als Überraschung oder Erstaunen wir von dieser Person erhalten wird uns helfen, besser jedes der Konzepte in Erinnerung zu behalten. Darüber hinaus ist es auch eine Entschuldigung für die Menschen um uns herum sehen, was dieses Rennen ist, die wir bekommen haben.