Rennen, keine Gewichte, verbrennt Fett

Wenn Sie Fett verbrennen wollen, ist es besser, das Laufband als Kraftraum zu treffen, schlägt eine neue Studie.

Die Ergebnisse zeigen, Aerobic ist besser als Krafttraining für die Fettmasse zu reduzieren.

Und ein Training, das die beiden Aktivitäten kombiniert - Gewichte zu heben zusätzlich zu Laufen - ist nicht besser auf der Fettverbrennung als allein laufen, sagte der Forscher.

Die Ergebnisse der Idee widersprechen, dass Krafttraining mit Gewicht und Fettabbau durch die Verbesserung der Stoffwechsel helfen können, so die Forscher.

Aber die Ergebnisse bedeuten nicht, dass Krafttraining nicht sinnvoll ist. Die Studie fand heraus, dass Krafttraining besser war bei Erhöhung der fettfreien Körpermasse als aerobes Training allein. Und für ältere Erwachsene, die Muskelschwund auftreten, Krafttraining von Vorteil ist, so die Forscher.

Aber für junge, gesunde Erwachsene, die Gewicht verlieren wollen, können Aerobic-Training der Weg zu gehen.

„Balancing Zeit Verpflichtungen gegenüber Nutzen für die Gesundheit, unsere Studie legt nahe, dass Aerobic-Übungen sind die beste Option für die Fettmasse und Körpermasse zu reduzieren“, sagte Studie Forscher Cris Slentz, ein Physiologe an der Duke University in Durham, North Carolina. „Es ist nicht, dass Krafttraining ist nicht gut für Sie, es ist einfach nicht sehr gut Fett zu brennen“, sagte Slentz.

An der Studie nahmen 234 übergewichtige und adipöse Erwachsene, die keinen Diabetes hatten, und trainieren nicht regelmäßig vor der Studie. Die Teilnehmer wurden randomisiert einer von drei Trainingseinheiten zugeordnet sind: ein Krafttraining Training; ein Aerobic-Training; oder eine Kombination Training. Die Trainingsregime dauerte acht Monate.

Die aerobe Trainingsgruppe und die Kombination Gruppe verloren mehr Gewicht und Fettmasse als die Widerstand-Trainingsgruppe.

Trotz erfordern die doppelte Trainingszeit, hat die Kombination Training nicht Körpermasse und Fettmasse über das reduzieren, was in der aeroben Trainingsgruppe gesehen wurde, sagte der Forscher.

Während einige Studien deuten darauf hin, Krafttraining Stoffwechsel verbessern können, und damit Menschen erlauben, mehr Kalorien zu verbrennen, haben die neuen Ergebnisse nicht vorschlagen. Unabhängig von Stoffwechselrate der Teilnehmer, sie nicht verloren mehr Gewicht oder Fettmasse mit Krafttraining.

„Keine Art der Übung am besten für jeden gesundheitlichen Nutzen sein wird“, sagte Studie Forscher Leslie Willis, eine Übung Physiologe an der Duke. „Allerdings könnte es Zeit sein, die konventionelle Weisheit zu überdenken, dass Krafttraining allein Veränderungen in der Körpermasse oder Fettmasse aufgrund einer Zunahme des Metabolismus induzieren kann, wie unsere Studie keine Veränderung gefunden.“

Obwohl der Fokus auf Gewichtsverlust ist verständlich „wenn das große Bild bedenkt, Ich mag Menschen ermutigen, ein komplettes Trainingsprogramm zu verfolgen - einschließlich Aerobic-Übungen und Krafttraining“, sagte Barbara Bushman, Professor an der Missouri State University Department of Kinesiology die in der Studie nicht beteiligt. „Wenn die Zeit begrenzt ist und es kommt auf dem einen oder anderen, diese Studie, sowie würde in Übereinstimmung zu sein scheint, die Aerobic-Übungen zusammen mit diätetischer Beschränkung des größten Nutzen sind“, sagte Bushman.

Die Studie wird in der Ausgabe veröffentlicht am 15. Dezember des Journal of Applied Physiology.

Direkt auf: Aerobic-Training am besten für den Fettabbau ist.

Folgen Sie Rachael Rettner auf Twitter oder MyHealthNewsDaily Wir sind auch auf Facebook u0026 Google+.