‚Sleepless in America‘ ertönt ein Weckruf

Das Leben in einer 24-7 Welt läßt viele von uns einen Scherz: „Ich werde schlafen, wenn ich tot bin.“ Aber es ist eine todernst Tatsache, dass Schlafentzug Sie töten kann. Nach Angaben der National Geographic Sonder „Sleepless in Amerika“, 40 Prozent der amerikanischen Erwachsenen und 70 Prozent der Jugendlichen sind Schlafentzug, die wichtigsten Gesundheits- und Sicherheits Folgen hat.

früher Aufwachen, später zu Bett gehen, und weniger als sieben bis acht Stunden schlafen betrifft nicht nur unsere Fähigkeit, funktionieren, sondern lassen uns anfällig für Fettleibigkeit, Diabetes, Bluthochdruck, Herzerkrankungen, Schlaganfall, Alzheimer-Krankheit, Angst, Depression und Krebs.

Erklärung die Wissenschaft und Auswirkungen von Schlaflosigkeit, die Dokumentation - die am 30. November ausgestrahlt wird - umfasst ernüchternde Statistiken und Forschung, wie die Studie von Dr. David Gozal von der University of Chicago anzeigt, schlechten Schlaf kann die Geschwindigkeit des Krebswachstums verdoppeln. Drowsy Fahren verursacht auch schätzungsweise 1.000 tödliche Autounfälle pro Jahr und verringerte Produktivität aufgrund des Mangels an Schlaf American Business $ 100 Milliarden pro Jahr kostet. Die 15 Millionen Menschen, die in der Nachtschicht und diejenigen, die an Schlafapnoe leiden arbeiten, sind besonders bei einem erhöhten Risiko für verschiedene Gesundheitsfragen. Es ist genug, um Sie die ganze Nacht zu halten - wenn Sie nicht bereits sind.

Kognitive Beeinträchtigung ist eine weitere Folge. „Wenn man sich die heutigen aussieht Gesellschaft in den Industrienationen, Technologie Invasion in das Schlafzimmer in der Nacht, und längere Fahrzeiten am Morgen, die Sache, die Menschen shortchange im Leben am meisten heutigen Schlaf. Und das elastische Band kann nur strecken so weit, bevor es reißt“, sagt Matthew Walker, PhD, Direktor des Sleep and Neuroimaging Laboratory an der University of California, Berkeley. „Der Mensch ist die einzige Spezies, die sich des Schlafes bewusst vorenthalten wird“, weist er darauf hin, was zu Lasten ihrer Gehirne. „Schlaf ist wichtig für das Lernen und Gedächtnis, und wird die Bank nicht mögen. Sie können keine Schulden ansammeln können und hoffen, dass es dann zu einem späteren Zeitpunkt zu bezahlen. Wenn Sie nicht Snooze, verlieren Sie.“

In der Dokumentation, Dr. Eve Van Cauter, Professor für Medizin und Direktor des Sleep, Stoffwechsel- und Gesundheitszentrum an der University of Chicago, präsentieren eine Studie, in den Patienten, die nur für zwei Nächte hatten das metabolische Profil Schlaf vier Stunden hatten Typ 2 Diabetiker.

In dem Video unten, Jugendliche und Experten diskutieren über die Schlafgewohnheiten der amerikanischen Jugendlichen.

Sie weist darauf hin, dass Schlafentzug wird auch ernsthaft jeden bereits bestehenden medizinischen Zustand verschlimmert. „Ihr Krebs mehr ausbreiten wird schnell, wenn Sie nicht gut oder ausreichend schlafen. Ihr Diabetes schwerer sein wird. Wenn Sie die obstruktive Schlafapnoe zur gleichen Zeit haben, es ist wirklich bergauf Inlineskaten. Wenn Sie Gewicht verlieren wollen, dies zu tun während nicht genug schlafen ist wirklich kontraproduktiv, weil wir wachen und essen zu verbinden sind verdrahtet Je mehr Sie wach sind, zu essen, desto mehr wird Ihr Gehirn sagt Ihnen, -. wir schlafen-berauben uns selbst, und wir Futter den Kühlschrank Wenn Sie verlieren möchten. Gewicht, müssen Sie Ihren Schlaf.“

Dr. Mark Rosekind, ein Ermüdungs ​​Experte, der auf der National Transportation Safety Board dient, wichtige Verkehrsunfälle zu untersuchen, hat die tödlichen Folgen von Schlafentzug aus erster Hand gesehen. „Bei der NTSB wir die wahrscheinliche Ursache von Unfällen und Empfehlungen bestimmen, so dass sie nicht wieder passieren. Müdigkeit und Schlafmangel haben für eine lange Zeit auf unserem Radar gewesen. Über einen Zeitraum von 10 Jahren 2001 bis 2012, 20 Prozent der alle tödlichen Unfälle hatten wir ein Ermüdungselement untersucht; Autobahn war es 40 Prozent „, sagt er. „Ihre Entscheidungsfindung, Ihre Fähigkeit, Aufmerksamkeit zu zahlen, Ihre kommunikative Fähigkeiten, Lernen, Gedächtnis, all diese Dinge werden abgebaut werden. Jeder auf dem Schlaf betrügt, so dass sie mehr Material in passen, aber es hat das Gegenteil.“

Rosekind sagt die Tatsache, dass „wir nie getrennt“ sind für vielen Schlaf Probleme verantwortlich zu machen. „Eine Studie hat gezeigt, dass Kinder, die jede Art von Technologie haben in ihren Schlafzimmern - Spielekonsole, Tablet usw. -. Durchschnittlich 1 Stunde weniger Schlaf als diejenigen, die dies nicht tun Dies bedeutet nicht, dass Sie nicht verbunden und Ihre Technologie nutzen können , nur bringe es nicht im Schlafzimmer.“ Es ist eines von mehreren praktischen Vorschlägen er zur Verbesserung des Schlafes hat.

„Eine Sache, die kritisch ist, ist sich genügend Zeit für Schlaf geben, mindestens acht Stunden“, beginnt er. „Im regelmäßigen Zeit ins Bett gehen und aufwachen in regelmäßigen Zeit. Die Aufwachzeit kritischer ist als die Schlafenszeit, weil unsere innere Uhr weiß, wie spät es von Licht ist. Wenn Sie zu betrügen gehen, bleiben später, aber halten die Aufwachzeit so nah an Ihre reguläre Zeit wie möglich.“

Als nächstes „Entwickeln Sie eine Routine vor dem Schlafengehen, so dass Sie Ihren Körper zu lehren und zu schlafen gehen zu entspannen. In Ihrem jammies holen die Zähne putzen, ein Buch lesen, was auch immer Ihre Hinweise sind für den Schlaf Sie bereit zu bekommen. Sie diese nehmen mit Sie auf der Straße, wenn Sie unterwegs sind“, sagt er. Halten Sie den Raum„cool, dunkel und ruhig. 67-68 Grad ist die perfekte Schlaftemperatur für die meisten Menschen „, sagt Rosekind, fügte hinzu, dass leichte Schläfer von Ohrstöpseln oder Rauschen Maschinen profitieren kann.

„Die häufigste Ursache für Schlaflosigkeit ist etwas beunruhigend“, weist er darauf hin, ein paar Lösungen vorgeschlagen werden. Schreiben Sie Ihre Bedenken nach unten und was du über sie eine oder zwei Stunden zu tun, bevor er zu Ihrem Schlafzimmer Überschrift. Machen Yoga oder Stretching Ihre Muskeln zu entspannen. Gönnen Sie sich etwas zu konzentrieren, wie die Schafe zu zählen, oder lesen etwas langweilig „wie Regierungsbericht.“

Rosekind hofft, dass die Zuschauer diese Vorschläge und die Warnungen in „Schlaflos in Amerika“ zu Herzen nehmen werden. „Das ist ein Thema, das alle betrifft“, sagt er. „Das Wichtigste ist, dass die Menschen nicht nur lernen, sondern ihr Verhalten ändern.“