Verhindern von Prostatakrebs

Prostatakrebs ist eine Erkrankung, die mit einer signifikanten Inzidenz bei Männern über 60 Jahren geworden, warum in den letzten Jahren Kampagnen erhöht Früherkennung davon zu fördern. Es gibt mehrere Faktoren, die den Ausbruch dieser Krankheit beeinflussen, und wie in jeder Art von Krebs Gewohnheiten beeinflussen wesentlich sein Aussehen. Also geben wir Ihnen einige Tipps, Prostatakrebs oder verringern die Chancen, um zu verhindern, das erscheint.

Sie können auch interessieren: Prostatakrebs ist erblich? Anleitung: 1

Das Auftreten von Prostatakrebs hängt von mehreren Faktoren, die zum Teil als Alter oder Rasse wesentlich beeinflussen. Risikofaktoren für diese Krebsart sind:

  • Mit mehr als 60 Jahren
  • Mit Verwandten, die Prostatakrebs gehabt haben
  • Sein schwarz wie diese Bevölkerung anfälliger ist an dieser Krankheit zu leiden
  • wobei ein alkoholisches
  • Führende eine fettreiche Ernährung mit viel Fleischkonsum
  • Er ist mit Agent Orange ausgesetzt chemischen Farben oder Cadmium
2

Unter den Bedingungen, die die Entwicklung von Prostatakrebs begünstigen können, einige Änderungen in unseren Gewohnheiten können unsere Gesundheit zugute kommen und Krankheit zu verhindern. Studien zeigen, dass Vegetarier Männer haben weniger wahrscheinlich an Prostatakrebs leiden, so dass eine ausgewogene Ernährung mit mäßigem Verzehr von Fleisch ist wichtig, eine gesunde Prostata zu erhalten und Krankheiten wie Bluthochdruck oder hohe Cholesterinwerte zu vermeiden.

3

Moderate Alkoholkonsum ist auch ein wichtiger Aspekt Prostatakrebs zu verhindern. Alkoholismus ist ein Faktor, der das Auftreten dieser und anderer Erkrankungen, wie Fettleber, Leberzirrhose und verschiedene Krebsarten beeinflussen.

4

Eine Ernährung, die eine gute Aufnahme von Obst und Gemüse enthält, kann helfen, Prostatakrebs zu verhindern. Vor allem sollten täglich Lebensmittel, die reich an Antioxidantien enthalten, da diese uns helfen, die Bildung freier Radikale zu bekämpfen, die Krebs verursachen.

5

Ein sitzender Lebensstil wirkt sich sehr negativ auf unsere Gesundheit. Mehrere Studien zeigen, dass körperliche Aktivität der Praxis hilft so oft Herzkrankheiten, Diabetes, Knochenprobleme und Krebs zu verhindern. Warum Übung mindestens drei Mal pro Woche ist ein guter Weg, um Prostatakrebs zu verhindern und gesund zu bleiben.

6

Männer, die in der Gruppe von Risiko für Prostatakrebs sind, sollten vorzugsweise eine jährliche Blut ihre Niveaus von PSA oder PSA zu bestimmen, die das Vorhandensein von Prostatakrebs offenbaren kann auch dann durchgeführt, bevor sie entstehen die ersten Symptome. Für den Fall, dass sie hoch sind ist es empfehlenswert, einen Urologen zu besuchen.

7

Häufige Überprüfung ein Urologe und eine angemessene Kontrolle von Lebensmitteln und täglichen Gewohnheiten können Sie gesund helfen bleiben und Prostatakrebs wirksam zu verhindern.

8

Dieser Artikel ist rein informativ, wir haben keine Macht, jede medizinische Behandlung zu verschreiben oder eine Diagnose zu stellen. Wir laden Sie ein, einen Arzt, falls zu besuchen von jeder Art von Zustand oder Beschwerden vor.

9

Um weitere Artikel wie zu lesen, wie Prostatakrebs zu verhindern, empfehlen wir Ihnen unsere Kategorie von Krankheiten und Nebenwirkungen ein.