Was ist Erdung?

Die Konzepte sind diejenigen, die wir alle verstehen können. Feiern der Natur. Die Verbesserung der Gesundheit. Wie Sie einen guten Schlaf. Die Stärkung der Ur-Bindung zwischen den Menschen und dem Planeten, auf dem wir leben.

Die Wissenschaft von allem? Nun, das ist ein wenig schwerer zu fassen. Weshalb Erdung - die Praxis der physisch in Kontakt mit Mutter Erde immer Ihre Gesundheit zu verbessern - der Tat für einige und Fiktion bleibt für andere.

In Verteidigung der Erdung

Backers der Praxis der Erdung - auch als Erdung bekannt - weist oft auf eine 2012-Studie im Journal of Environmental und öffentlichen Heath Titel „Erdung: Gesundheitliche Auswirkungen von Reconnecting den menschlichen Körper an die Oberfläche der Erde Elektronen“ ihren Standpunkt zu beweisen.

Der Artikel kommt zu dem Schluss, dass „Beweise Schwellen zeigt, dass der Kontakt mit der Erde - ob außerhalb barfuß oder in Innenräumen zu geerdeten leitfähigen Systemen verbunden - kann eine einfache, natürlich sein, und doch zutiefst wirksame Umweltstrategie gegen chronischen Stress, Funktionsstörungen, Entzündungen, Schmerzen, schlechter Schlaf, gestört, hypercoagulable Blut und viele gemeinsame Gesundheitsstörungen, Herz-Kreislauf- Erkrankungen einschließlich.“

Wie funktioniert eine „Erde?“ Nun, es kann so einfach sein wie der Akt im Freien barfuß. Dort mit nackter Haut auf nackter Erde - diese wieder aus dem Jeph Artikel - „Reconnection mit den Elektronen der Erde hat sich gezeigt, interessante physiologische Veränderungen und subjektive Berichte von Wohlbefinden zu fördern.“

Es ist, Erdungs ​​Befürworter Zustand, alle in den Elektronen. Die Oberfläche der Erde ist elektrisch leitfähig, so dass freilaufenden Elektronen in den menschlichen Körper springen. Das heißt, die Bereitstellung nichts anderes - sagen, dass Paar oder gummierte Turnschuhe - in die Quere kommt.

Sobald an einem mit dem Körper, die Elektronen „auszugleichen“, um den elektrischen Zustand des Körpers und schaffen, nach dem Artikel von Gaétan Chevalier, Stephen T. Sinatra, James L. Oschman, Karol Sokal und Pawel Sokal „, einem stabilen internen bioelektrischen Umwelt für das normale Funktionieren aller Körpersysteme.“

OK. Aber was ist drinnen, schlafen oder arbeiten oder zu essen? Können Sie Ihre Elektronen auf drinnen?

Viele Erdungs ​​Produkte - Bettwäsche, Kissenbezüge, Matten für den Boden, etc. - so verkauft, dass Sie alle so gut Erdenergie mit einem Dach über den Kopf zu bekommen. Die Produkte haben alle eine Art von Energie leitenden Material - Metallstreifen von einer Art - in das Produkt gewoben. Das Produkt wird in das Erdungsloch von jeder Steckdose eingesteckt ist. Das Boden, natürlich sollte eine direkte Linie zur Erde hat.

Also, von Boden zu Ihrem Kingsize-Bett im zweiten Stock - Sie sind geerdet. Alles, was Sie brauchen, sind ein paar Erdung Produkte, auf mehreren Websites verkauft. Diese Seiten müssen darauf hingewiesen werden, haben direkte Verbindungen zu einigen der die Autoren der genannten Studie.

Sprechen gegen Erdung

Dr. David Gorski, auf der Blog Wissenschaft-Based Medicine, läßt keinen in seiner Einschätzung der Praxis unscorched Erde.

„Im Grunde ist es die Überlagerung von‚Wissenschaft-y'klingenden Terminologie zur Erde Anbetung, wo die Kraft der Erde hält irgendwie und schützt uns, und die Ursache aller Krankheiten ist wegen des Menschen ‚disconnectedness‘ von der Erde“, schreibt Gorski, ein chirurgischer Onkologe an der Barbara Ann Karmanos Cancer Institute an der Wayne State University in Detroit. Er ist auch Vorsitzender des Board of Directors für die Gesellschaft für Wissenschaft-Based Medicine, eine Gruppe, die zur Förderung der gute Wissenschaft in der Medizin gewidmet und Pseudowissenschaft in der Medizin gegenüberliegt.

„Im Grunde genommen“ Gorski schreibt, „es ist magisches Denken auf einer Stufe mit Homöopathie.“

Das Wall Street Journal hat einen Blick in Erdung in einem 2014 Artikel mit dem Titel „Wird Grounded Hilfe bekommen Sie Schlaf besser und Schmerzen lindern?“ und fand es an Glaubwürdigkeit fehlt auch. Autor Laura Johannes befragten Professoren und Elektroingenieure, die bestätigt, dass, ja, barfuß zu Fuß im Freien oder im Inneren auf einer geerdeten Matte, kann der Körper Elektronen absorbieren verursachen.

Aber sie weisen darauf hin, dass die ganze Zeit passiert. Außerdem sagen sie, ist nichts Besonderes an der Erde‘‘ Elektronen.

Johannes schreibt, dass es „wenig glaubwürdiger Nachweis von Nutzen für die Gesundheit“, nach Ansicht der Experten die Zeitschrift interviewt.

Dr. Andrew Weil ist der Gründer, Professor und Direktor des Arizona Centers for Integrative Medizin an der Universität von Arizona in Tucson. Er ist auch ein Bestseller-Autor der Bücher über ganzheitliche Gesundheit.

In einem 2013 Artikel auf seiner Website, DrWeil.com wendet er die Kontroverse Erdung umgeben.

„Wir werden zusätzliche Studien von besserem Design benötigen und mit mehr Teilnehmern, bevor wir wissen, ob es wirklich möglich ist, Nutzen für die Gesundheit von Erdung abzuleiten:“ Weil schrieb. „Während die Studien bisher getan faszinierend sind, ist ein Teil der Hype für die Erdung over-the-top.“

Am Ende gibt es Befürworter der Erdung, die in ihrem Glauben standhaft sind, dass es funktioniert, und dass die Wissenschaft basierende Gemeinschaft sind, um sie zu bekommen. Und es gibt hartgesottene Skeptiker, die als Betrug an Erdung aussehen, als ein Bündel von wissenschaftlichen hooey und im schlimmsten Fall als kapitalistische Unternehmen entwickelt, um Geld von kranken Menschen zu nehmen.

Wie Weil schon sagt, sind weitere Studien nie eine schlechte Sache. Bis dahin allerdings würden die meisten wahrscheinlich zustimmen, dass ein wenig barfuß Spaziergang im Park hin und wieder nicht schaden kann.